Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> SR Seitenbleche
Gast_gringo
Geschrieben am: 18.08.2006, 12:44
Zitat


Unregistered









Hallo Leutz!

Kann mir einer sagen mit welchen Schrauben die Seitenbleche befestigt wurden?? Ich kann auf den Bildern der BA nicht viel erkennen?? Bei mir waren Schlitzschrauben verbaut.

Gruß der Gringo

mal wieder ohne Anmeldung! biggrin.gif
Top
joker317
Geschrieben am: 18.08.2006, 13:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Ich denk du hast noch keine gefunden? oder doch schon welche? Also ich würd auch denken es sind schilzschrauben
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
SRGrobi
Geschrieben am: 18.08.2006, 14:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 78
Mitgliedsnummer.: 287
Mitglied seit: 08.06.2006



Um welche Seitenbleche handelt es sich denn? Die an der Gabel oder am Motor? An der Gabel sind Schlitzschrauben,und die Vergaserbleche sind mit Sechskantschrauben M6 und 11er Schlüsselweite.

m.f.G.Alex
PME-Mail
Top
clemens91
Geschrieben am: 18.08.2006, 15:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 449
Mitgliedsnummer.: 279
Mitglied seit: 30.05.2006



so siehts aus grobi.
an meim essi waren überall noch die originalen schrauben verbaut, eben auch die sechskant an den seitenblechen.
gruß clemens
PME-MailICQMSN
Top
Gast_gringo
Geschrieben am: 18.08.2006, 16:20
Zitat


Unregistered









Ich habe ein Paar bekommen _clap_1.gif . Es geht um die Motorseitenbleche des Sr1 von 1956.
Eine Sechskantschraube hängt noch dran. Bin mir aber nicht ganz sicher was Original dran war.
Top
joker317
Geschrieben am: 18.08.2006, 17:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Was haben sie den gekostet und wo hast du welche entdeckt?
Wenn ich mal fragen darf biggrin.gif
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
Gast_gringo
Geschrieben am: 18.08.2006, 17:51
Zitat


Unregistered









Die Bleche hat mir ein Bekannter mitgebracht. Hab mit Ihm dann getauscht. Die Dinger sind einfach nicht aufzutreiben. Hab die auch noch nie aufm Teilemarkt gesehen. ermm.gif
Top
joker317
Geschrieben am: 18.08.2006, 18:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Na dann.....fehlt jetzte moch was an deinem Schmückstück?
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
Gast_gringo
Geschrieben am: 18.08.2006, 19:04
Zitat


Unregistered









Hallo joker317!

Die Bleche waren das einzige was mir gefehlt hat. Sonst ist da alles dran was ran gehört. Der bleibt auch so. Der steht bei meinen Eltern im Schuppen, fahr eigentlich selten mit dem Sr. Aber nach Kürbitz würd ich auch gern mal thumbsup.gif
Top
joker317
Geschrieben am: 18.08.2006, 19:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Hast du ihn weigens eingeölt oder abgedeckt oder so?
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
Gast_gringo
Geschrieben am: 18.08.2006, 19:25
Zitat


Unregistered









Klar! Keine Angst, der Sr hat es gut bei mir. So wie alle meine Zweiräder. Sowas wird gepflegt und gehegt. thumbsup.gif
Top
NorbertE
Geschrieben am: 19.08.2006, 01:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Was die Seitenbleche SR1 angeht: Der Eigentümer des Werner-Buches schaut einfach mal auf Seite 22 unten. Abgesehn von den Frisuren der Traudels, die an aufgeschlitzte Polsterstühle erinnern biggrin.gif erkennt das fachkundige Auge am Export-SR1 vorn völlig abartige Seitenbleche....die hats gegeben!
Weil wir grad beim Werner-Buch sind: das Titelbild in Hochglanz zeigt einen 57er SR1....
ohne Zündlichtschalter wink.gif (hatten wir grad nich da, den schwarzen Knebel)

GRüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 19.08.2006, 01:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



QUOTE
erkennt das fachkundige Auge am Export-SR1 vorn völlig abartige Seitenbleche....die hats gegeben!

Was wolle er uns damit sagen _uhm.gif ?
We wir schon mal bei dem Buch sind, warum steht auf allen Blder "Opfer Riß Innen"?
Achso, schon bemerkt? Wechselstromhupe und großes Rücklicht biggrin.gif
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter