Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Schaltautomat - 4 Gang Motor, Wer weiss was??
Sperberhaftes
Geschrieben am: 19.02.2010, 17:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 573
Mitgliedsnummer.: 2376
Mitglied seit: 22.06.2009



Der meines Sperber´s liess sich plötzlich nicht mehr schalten.
Also habe ich ihn auseinander genommen und nachgeschaut.
Das Ergebnis war, dass ich festgestellt habe: Die Ratsche greift in einer Bestimmten Gangstellung nicht in das Segment, sondern springt über den Zahn hinweg. Hat einer ne Idee was man da machen könnte? Bin schon seit einer Woche am überlegen. hmm.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Ein Experte ist jemand, der immer mehr über immer weniger weiß - bis er letztendlich absolut alles über gar nichts mehr weiß. Gruß, der Florian
PME-Mail
Top
Sperberhaftes
Geschrieben am: 19.02.2010, 17:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 573
Mitgliedsnummer.: 2376
Mitglied seit: 22.06.2009



Immer in der Stellung geht nichts mehr, in den anderen funktionieren die Schaltvorgänge.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Ein Experte ist jemand, der immer mehr über immer weniger weiß - bis er letztendlich absolut alles über gar nichts mehr weiß. Gruß, der Florian
PME-Mail
Top
Sachswolf
Geschrieben am: 19.02.2010, 17:41
Zitat


Unregistered









Kann es sein, dass das Teil an den Stellen total abgenutzt ist?....

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
Top
Sperberhaftes
Geschrieben am: 19.02.2010, 17:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 573
Mitgliedsnummer.: 2376
Mitglied seit: 22.06.2009



Nö, find ich eigentlich nicht. Sieht doch noch ganz gut aus.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Ein Experte ist jemand, der immer mehr über immer weniger weiß - bis er letztendlich absolut alles über gar nichts mehr weiß. Gruß, der Florian
PME-Mail
Top
Sachswolf
Geschrieben am: 19.02.2010, 17:48
Zitat


Unregistered









Nagut, sah so aus, wie ausgeschliffen.

Dann muss ich passen, da ich darin kein Experte bin.

Sax
Top
domdey
Geschrieben am: 19.02.2010, 21:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Wirst wohl 'ne neue Ratsche und ein Segment brauchen .
Wie sieht der Rest des Schajtautomaten aus ?


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Sperberhaftes
Geschrieben am: 19.02.2010, 21:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 573
Mitgliedsnummer.: 2376
Mitglied seit: 22.06.2009



Der Rest ist noch recht gut, ausser die Welle für den Schaltautomat ist am 4-Kant etwas beschädigt, aber sind die normalen Altersspuren. Also Fazit ist, dass ich mal die Teile alle durchwechseln soll oder was?


--------------------
Ein Experte ist jemand, der immer mehr über immer weniger weiß - bis er letztendlich absolut alles über gar nichts mehr weiß. Gruß, der Florian
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 19.02.2010, 22:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Nimm den Automaten raus, und schau dir den Verschleisszustand an . Auch den der Schaltgabeln und die Schaltradbohrungen . Besser jetzt befunden und Neuteile bestellen . Die Ratschenteile gibt's noch, die Schaltgabeln und Schalträder habe ich auch bei dem einen oder anderen Händler gesehen . Nicht vergessen, die Lager und Simmeringe zu tauschen ! Auch den Kickstartertrieb angucken .
Hat dein Sperber noch die alte Starterwelle mit dem glockenförmigen Zahn-Segment ?


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Sperberhaftes
Geschrieben am: 19.02.2010, 22:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 573
Mitgliedsnummer.: 2376
Mitglied seit: 22.06.2009



Jap, ist ja auch noch ein Uralter von 66. Sogar noch mit den Jurid-Scheiben statt Kork-Scheiben. Aber da ist ansonsten wirklich alles Top, nur die Ratsche und das Segment spinnt. Wenn man an dem Schalthebel schaltet (der innere der rechtwinkelig ist) funktioniert alles perfekt. Das muss oben an dem Automat liegen.
Aber ich habe mal geschaut, falls ich das Segment tauschen müsste. Das bekommt man gar nicht mehr für 4 Gang. Zumindest nicht bei meinem Händler und der hat ein riesiges Ragal voll mit Originalen Getriebeteilen. Der hat nur das für 3 Gang mit 2 Zacken. Und genau so ist es auch im Internet, alle Shop hatten nur für 3 Gang. Sehr schade. sad.gif


--------------------
Ein Experte ist jemand, der immer mehr über immer weniger weiß - bis er letztendlich absolut alles über gar nichts mehr weiß. Gruß, der Florian
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 20.02.2010, 18:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



FALSCH !!!
Ich behaupte mal ganz frech bei Zweirad-Schubert (in Ellwangen) ein Segment gesehen zu haben . wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Sperberhaftes
Geschrieben am: 20.02.2010, 21:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 573
Mitgliedsnummer.: 2376
Mitglied seit: 22.06.2009



Jawoll, du hattest Recht es gibt das Ratschensegment bei Schubert und das sogar für 4 Gang. Aber ich konnte es ja nicht wissen da ich nur in den Shop´s nachgesehen habe, die ich kannte. Und Schubert kannte ich eben noch nicht. Aber trotzdem dankeschön. thumbsup.gif


--------------------
Ein Experte ist jemand, der immer mehr über immer weniger weiß - bis er letztendlich absolut alles über gar nichts mehr weiß. Gruß, der Florian
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 20.02.2010, 21:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Man hift, wo man kann ! Die Ratsche selbst ist übrigens bei Drei- und Viergang-Getriebe identisch .
Was ich dich noch fragen wollte: Was für 'ne Kurbelwelle hat dein Sperber-Motor ?


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Sperberhaftes
Geschrieben am: 20.02.2010, 21:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 573
Mitgliedsnummer.: 2376
Mitglied seit: 22.06.2009



Diese hier. Wie das heißt weiß ich nicht. huh.gif Bin kein Kurbelwellenexperte.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Ein Experte ist jemand, der immer mehr über immer weniger weiß - bis er letztendlich absolut alles über gar nichts mehr weiß. Gruß, der Florian
PME-Mail
Top
MadMaik
Geschrieben am: 20.02.2010, 21:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2302
Mitgliedsnummer.: 1725
Mitglied seit: 09.12.2008



QUOTE (domdey @ 20.02.2010, 21:19)
Man hift, wo man kann ! Die Ratsche selbst ist übrigens bei Drei- und Viergang-Getriebe identisch .
Was ich dich noch fragen wollte: Was für 'ne Kurbelwelle hat dein Sperber-Motor ?

Beweise bitte das glaube ich nicht.


--------------------
Sollte ich mich mit den getroffenen Aussagen irren, nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil



Liebe grüße der Maik
PME-Mail
Top
Sperberhaftes
Geschrieben am: 20.02.2010, 21:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 573
Mitgliedsnummer.: 2376
Mitglied seit: 22.06.2009



Also ich bin auch der Meinung das die Gleich sind. Und da ich von 3 Gang sowie von 4 Gang Motoren die Ratschen in der Hand hatte (Und die waren eigentlich identisch) bin ich mir sehr sicher.


--------------------
Ein Experte ist jemand, der immer mehr über immer weniger weiß - bis er letztendlich absolut alles über gar nichts mehr weiß. Gruß, der Florian
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter