Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Sperber Spritzschutz
andi2
Geschrieben am: 12.03.2010, 17:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2858
Mitgliedsnummer.: 1290
Mitglied seit: 31.05.2008



Hallo hätte eine Frage an Sperber Spezies.Ist der abgebildete Spritzschutz (Kotflügelverlängerung)hinten Original,Zubehör,Konsumgüter?Hab ich so noch nicht gesehen.mfg andi cool.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
gesendet von meinen Schultaschenrechner
PME-Mail
Top
Sperberhaftes
Geschrieben am: 12.03.2010, 17:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 573
Mitgliedsnummer.: 2376
Mitglied seit: 22.06.2009



Ja das war beim Sperber so wie es dort abgebildet ist original. Außer bei den letzten nachher wurde dieser Spritzschutz mit Simson Prägung drauf (so wie beim Habicht) und ohne die Verlängerung angebaut.


--------------------
Ein Experte ist jemand, der immer mehr über immer weniger weiß - bis er letztendlich absolut alles über gar nichts mehr weiß. Gruß, der Florian
PME-Mail
Top
andi2
Geschrieben am: 12.03.2010, 17:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2858
Mitgliedsnummer.: 1290
Mitglied seit: 31.05.2008



Hallo danke,für die schnelle Antwort hatte ich wirklich so noch nicht gesehen oder drauf geachtet.mfg andi cool.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
gesendet von meinen Schultaschenrechner
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 12.03.2010, 21:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Und zwar bis 1970 . So habe ich es in Erinnerung . hmm.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 12.03.2010, 21:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13543
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Die Änderung des Schmutzschutzes steht in meiner Service Information vom Juli 1970.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 12.03.2010, 21:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



QUOTE (SimsonSammler1234 @ 12.03.2010, 21:22)
Die Änderung des Schmutzschutzes steht in meiner Service Information vom Juli 1970.

Gruß Jörg

Ich wusste es !!! Auf mein Gedächtnis kann ich mich wenigstens noch verlassen !!! laugh.gif laugh.gif laugh.gif

Danke, Jörg ! wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 16.04.2010, 22:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13543
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Hab heut mal wieder was gemacht. smile.gif

Weil es die alten Spritzlappen ja nicht mehr zu kaufen gibt, meiner am Sperber aber auch gerissen ist, hab ich den Spritzschutz mal nach dem Original Muster nachgefertigt.

Hier das Ergebnis. smile.gif

Jörg

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 16.04.2010, 22:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



wink.gif Ist er denn an der Unterseite auch so grob geriffelt ?


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 16.04.2010, 23:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13543
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Nein ist er nicht, denn das Originalteil von meinem 67er Sperber ist auch nicht geriffelt sondern beidseitig glatt. smile.gif





--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 16.04.2010, 23:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Komisch . Meiner ist oben glatt, unten grob . _uhm.gif hmm.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 16.04.2010, 23:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13543
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Vielleicht ist das ein Spritzschutz den man als Ersatzteil bekommen hat. hmm.gif

Hatte neulich nicht jemand auf nem Teilemarkt zwei originale Ersatzteilspritzlappen gekauft. Die waren glaub ich unten auch geriffelt. Ich find blos grad den Fred nicht.

EDIT: Ich hab den Fred gefunden. smile.gif

--> http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?sho...itzlappen&st=75

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 17.04.2010, 11:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Ja, so einen habe ich am Sperber dran . Allerdings sieht meiner auf der Oberseite nicht so zerfurcht aus . Ich habe ihn 2005 bei Sausewind für fünf Euronen abgestaubt .


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Concorde
Geschrieben am: 17.04.2010, 12:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2510
Mitgliedsnummer.: 323
Mitglied seit: 14.09.2006



Die Sperberspritzlappen gibt es übrigens auch in beiger Ausführung! Würd mich mal interessieren wann die verbaut worden!

Thomas.
PME-Mail
Top
MadMaik
Geschrieben am: 17.04.2010, 16:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2302
Mitgliedsnummer.: 1725
Mitglied seit: 09.12.2008



QUOTE (Concorde @ 17.04.2010, 13:06)
Die Sperberspritzlappen gibt es übrigens auch in beiger Ausführung! Würd mich mal interessieren wann die verbaut worden!

Thomas.

Ja genau soeinen habe ich bei mir dran.


--------------------
Sollte ich mich mit den getroffenen Aussagen irren, nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil



Liebe grüße der Maik
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 17.04.2010, 17:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



QUOTE (Concorde @ 17.04.2010, 13:06)
Die Sperberspritzlappen gibt es übrigens auch in beiger Ausführung! Würd mich mal interessieren wann die verbaut worden!

Thomas.

Ganz am Anfang ! So einen hatte ich an meinem "Vorwende"-Sperber dran . 1988 habe ich ihn in einem Fahrzeugladen neu gekriegt .


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter