Headerlogo Forum


Seiten: (8) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Neuaufbau meiner Schwalbe KR 51/2, Dokumentation und ggf Hilfegesuch
ramirez93
Geschrieben am: 21.03.2010, 19:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 732
Mitgliedsnummer.: 1934
Mitglied seit: 25.02.2009



Hallo,

nachdem ich im letzten Frühjahr meine allererste Schwalbe hergerichtet habe und es mir sehr viel Spaß gemacht hatte, war ich diesen Winter so weit, mir die zweite Schwalbe zuzulegen. Was wohl als nächstes kommt?

Naja, mit der Erfahrung aus dem ersten Projekt http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?showtopic=6317&st=60 und der Hilfe aus dem Forum, wage ich mich nun an das komplette Zerlegen der Schwalbe. Bei dieser wird nun auch alles gesandstrahlt und neu lackiert. Sie soll danach möglichst wie neu aussehen.

Nächstes Jahr muss dann was mit Patina her wink.gif

So, jetzt aber die ersten Bilder... Das ist die Schwalbe, als ich sie gekauft hatte. Der Lack ist schlechter, als es auf den Bildern aussieht.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ramirez93
Geschrieben am: 21.03.2010, 19:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 732
Mitgliedsnummer.: 1934
Mitglied seit: 25.02.2009



Hier ein Bild vom Schutzblech. Da kann man erahnen, dass der Lack OK, aber nicht wirklich gut ist.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ramirez93
Geschrieben am: 21.03.2010, 19:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 732
Mitgliedsnummer.: 1934
Mitglied seit: 25.02.2009



Nachdem ich nun einige Teile abgenommen habe, denke ich, dass das eine ganz gute Substanz ist. Habe nur nicht so viel Zeit im Moment. Allerdinsg habe ich dann auch länger was davon!


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ramirez93
Geschrieben am: 21.03.2010, 19:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 732
Mitgliedsnummer.: 1934
Mitglied seit: 25.02.2009



und weiter gings. Ich hoffe, ich bekomm alles wieder richtig zusammen. Aber dafür wurde mir ja beim letzten mal schon gut geholfen...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ramirez93
Geschrieben am: 22.03.2010, 21:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 732
Mitgliedsnummer.: 1934
Mitglied seit: 25.02.2009



Jetzt habe ich allerdings auch gleich die erste Frage: Wie bekomme ich die folgende Schraube raus? Es dreht sich einfach von innen mit und ich kann da auch nicht gegenhalten, wenn ihr wisst, was ich meine. Freu mich auf eure Hilfe!

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ramirez93
Geschrieben am: 22.03.2010, 21:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 732
Mitgliedsnummer.: 1934
Mitglied seit: 25.02.2009



das ist die Innenseite...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 22.03.2010, 23:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Der Mitnehmer (welcher es ist) hat normalerweise ein flachgefräste Stelle hinter der Mutter, die in die Nut in der Schwinge greift. Wenn sich der Mitnehmer bei dir mitdreht, ist das nicht gut. Du musst den irgendwie zum blockieren kriegen.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
ramirez93
Geschrieben am: 23.03.2010, 06:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 732
Mitgliedsnummer.: 1934
Mitglied seit: 25.02.2009



OK, weiß nicht, was ich gestern falsch gemacht habe. Habe es aber gerade schnell probiert. Es hat geklappt. Danke dafür!
PME-Mail
Top
Auxburger
Geschrieben am: 23.03.2010, 10:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1446
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Wenn's schon halb ab ist und dann anfängt sich mitzudrehen, dann muss man den Mitnehmer nach rechts drücken - eben genau weil sonst das abgeflachte Stück aus dem Langloch der Schwinge rausrutscht.


--------------------
PME-Mail
Top
ramirez93
Geschrieben am: 23.03.2010, 14:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 732
Mitgliedsnummer.: 1934
Mitglied seit: 25.02.2009



Ja, das wars sicherlich.

Nun habe ich alles auseinandergebaut. Jetzt gehts in den nächsten Tagen, vermutlich erst nach dem Osterurlaub zum Sandstrahlen. So kanns ja nicht bleiben ;-)

Grüße
Christoph

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ramirez93
Geschrieben am: 23.03.2010, 18:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 732
Mitgliedsnummer.: 1934
Mitglied seit: 25.02.2009



...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ramirez93
Geschrieben am: 25.03.2010, 22:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 732
Mitgliedsnummer.: 1934
Mitglied seit: 25.02.2009



Es geht doch schon Samstag zum sandstrahlen. Dann kann ich die Teile wahrscheinlich schon vor Ostern wieder abholen. Jetzt sollte ich mir mal langsam nen Lackierer suchen. Das wird dann aber wohl nicht mehr vor Ostern klappen ohmy.gif

Hatte hier schonmal jemand das Saharabraun vom Doccolor probiert? War bei meinem letzten Projekt sehr begeistert vom biberbraun! Hat jemand Erfahrungen, wie ein Lackierer mit der Farbe zufrieden war?
PME-Mail
Top
ramirez93
Geschrieben am: 01.04.2010, 21:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 732
Mitgliedsnummer.: 1934
Mitglied seit: 25.02.2009



Niemand Erfahrungen mit der Farbe beim Lackierer? Sie wird zur Zeit grundiert. Lackierung folgt, sobald die Farbe da ist. Erstmal zwei Schichten grundieren...
PME-Mail
Top
ramirez93
Geschrieben am: 06.04.2010, 15:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 732
Mitgliedsnummer.: 1934
Mitglied seit: 25.02.2009



Na dann werde ich nun mal Erfahrungen sammeln. Mein Lackierer konnte mit dem vom doccolor genannten Hersteller der Farbe was anfangen und schien erleichtert, dass ich keinen "sonstigen Internet-Mist anschleppe" laugh.gif

Da die Farbe vom Doc schon beim letzten Mal sehr gut aussah, habe ich nun große Hoffnung, dass alles super wird. Grundiert ist nun alles. Ab Freitag wird lackiert. Wenn die Teile fertig sind, werde ich die nächsten Bilder einstellen...
PME-Mail
Top
seg02
Geschrieben am: 11.04.2010, 19:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2011
Mitgliedsnummer.: 1724
Mitglied seit: 09.12.2008



Hallo Christoph wink.gif ,

es wird thumbsup.gif _clap_1.gif , Auf Bilder der neu gelackten Teile bin ich schon gespannt.


--------------------
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (8) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter