Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> ein neuling seid gegrüst, neuer kolben und zylinder
andyv6
Geschrieben am: 13.04.2010, 20:25
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 29
Mitgliedsnummer.: 3305
Mitglied seit: 13.04.2010



: biggrin.gif
PME-Mail
Top
JimPanse
Geschrieben am: 13.04.2010, 20:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 490
Mitgliedsnummer.: 2769
Mitglied seit: 15.10.2009



QUOTE (andyv6 @ 13.04.2010, 21:25)
mal ne frage ,habe heute neu den kolben und zylinder verbaut.neu geschliffen usw.vom k50,ich habe ein sr2 bj 60.muß ich den jetzigen vergaser typ nkj-122-4 gegen den vom k50 tauschen?und was kann ich machen wenn am tipper für die benzinzufuhr beim starten immer weiter benzin rausläuft.mfg andy

blink.gif


--------------------
Gruß Martin
-----------------------------------
SR 2 Bj. 59 - maron - Patinaaufbau
SR 2 Bj. 59 - in rostbraun -geklaut-Nr. 544008
SR 2E Bj. 60 - Danke Hannes
PME-Mail
Top
Sachswolf
Geschrieben am: 13.04.2010, 20:30
Zitat


Unregistered









huh.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
Top
andyv6
Geschrieben am: 13.04.2010, 20:48
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 29
Mitgliedsnummer.: 3305
Mitglied seit: 13.04.2010



rolleyes.gif
PME-Mail
Top
Sachswolf
Geschrieben am: 13.04.2010, 20:57
Zitat


Unregistered









QUOTE (Siebenson @ 13.04.2010, 21:55)
Ihr seid Kunden laugh.gif laugh.gif laugh.gif

Schwimmerniveau tiefer stellen. Beim KR50 Zylinder müsste auch der Ansaugkanal bearbeitet werden... Der Läuft natürlich nur mit der "natürlichen Umgebung" am besten...

s-u

Dann schau zu deine beide Könige auf. laugh.gif

Da der Kunde immer König ist tongue.gif

Grüße vom Sax wink.gif
Top
S50Benni
Geschrieben am: 13.04.2010, 21:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 149
Mitgliedsnummer.: 3296
Mitglied seit: 11.04.2010



Die Zylinder passen zwischen den Motoren hin- und her. Der SR2 Vergaser geht normalerweise genauso an dem Zylinder.
PME-Mail
Top
andyv6
Geschrieben am: 13.04.2010, 21:05
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 29
Mitgliedsnummer.: 3305
Mitglied seit: 13.04.2010



ohmy.gif
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 13.04.2010, 21:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Wenns ganz richtig sein soll :
Mein KR 50 .

Kommt ja von Klein-Roller .

Gruss,
Raffi

wink.gif


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
andyv6
Geschrieben am: 13.04.2010, 21:18
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 29
Mitgliedsnummer.: 3305
Mitglied seit: 13.04.2010



ohmy.gif
PME-Mail
Top
Dapfer
Geschrieben am: 13.04.2010, 21:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1949
Mitgliedsnummer.: 1865
Mitglied seit: 02.02.2009



Jetzt seit mal nicht so böse zu dem Neuen! wink.gif


--------------------
MAKE LOVE NOT WAR
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 13.04.2010, 22:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



andy, als 1. musst Du Dich an Forenregel Nr. 8 halten. Die beinhaltet die deutsche Sprache. Mit Einhaltung Dieser wird Alles hier ganz leicht. Glaubs mir. thumbsup.gif wink.gif

2.: Deine Eingangsfrage ist sehr missverständlich. hmm.gif Du hast einen neu"gehonten" (hoffe ich zumindest) KR50-Zylinder verbaut. Mit neuem zugehörigen Kolben. Bolzen ausgewinkelt?
Und fragst nun: welcher Vergaser? Gegenfrage: Hast Du den Einlasskanal angepasst? Welcher KR50 Zylinder mit welchem Einlassfenster?

Deine Frage geht also so einfach nicht zu beantworten, ich bin Dir aber gerne behilflich.


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
andyv6
Geschrieben am: 13.04.2010, 22:40
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 29
Mitgliedsnummer.: 3305
Mitglied seit: 13.04.2010



viel Spass mit euren MOPEDS!! thumbsup.gif
PME-Mail
Top
andyv6
Geschrieben am: 13.04.2010, 22:56
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 29
Mitgliedsnummer.: 3305
Mitglied seit: 13.04.2010



ohmy.gif
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 13.04.2010, 23:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



andy, da ich mich dem Forum hier "sehr verpflichtet" fühle, tut mir Deine Entscheidung natürlich leid. Wirklich!!

Ohne Dir nahetreten zu wollen: Ein fernöstliches Plastedingsda kann Jeder. Ein alter SR (was Du ja hast) nicht! Überleg es Dir. Bei uns alten Säcken spielt die Einhaltung der deutschen Sprache (und die ist in Regel nR. 8 ja zementiert) wirklich eine grosse Rolle.

Verbastel den Sr2 nicht!! wink.gif und schau mal wieder rein. wink.gif

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
andyv6
Geschrieben am: 13.04.2010, 23:14
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 29
Mitgliedsnummer.: 3305
Mitglied seit: 13.04.2010



ohmy.gif

PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter