Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> KR 50 Schrauber gefragt, KR 50 stottert bei hohen Drehzahlen
Kultmoped
Geschrieben am: 18.04.2010, 19:10
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1
Mitgliedsnummer.: 3320
Mitglied seit: 18.04.2010



Hallo Freunde, meine KR50 stottert in den hohen Drehzahlen. (Gang eins und auch in der zwei) Springt bei einem Kick an. Läuft schön ruhig und sauber. Wenn ich in den höheren Drehzahlen fahre stottert des Moped unangenehm. Als wenn die Kette springt oder der Gang kurz rausspringt.

Gemacht habe ich: Halbmond Abtriebsritzel kontrolliert, Viele Vergaser getestet, Luftfilter gerreingt, Wellendichtringe getauscht, Kupplung gewechselt, Zündung eingestellt

Bitte was soll es sein...HIIIIIILFE _uhm.gif

DANKE AN DIE SCHREIBWÜTIGEN SCHRAUBER
PME-Mail
Top
hsllacky
Geschrieben am: 19.04.2010, 10:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1640
Mitgliedsnummer.: 3240
Mitglied seit: 25.03.2010



Hallo erstmal,

Der 1. Gang springt oft raus wenn der Drehschaltgriff abgenutzt ist aber das merkt man und das wäre auch zu einfach. Stottern bei hohen Drehzahlen hört sich nach Spritmangel an, also Schwimmerstand zu niedrig oder die Nadel hängt.


--------------------
Gruß Ronny

KR50 Bj.62 hammerschlagblau klick
SR4-1K Spatz Bj.65 Dreiradumbau klick
TS 150 Bj. 75 blau klick
SR2E hammerschlagblau klick
MZ RT 125/3 Bj.62
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 19.04.2010, 11:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Deine Fehlerbeschreibung ist etwas... hmm.gif "diffus.

Ein "stottern" beschreibt gewöhnlich einen etwas unrunden Motorlauf. Es hängt also mit dem Motor, Gemisch, Luft usw. zusammen.

"Als ob die Kette springt" ist schon wieder was ganz andres, denn das kommt von der Kraftübertragung.

Du musst es also nochmal spezifizieren.

Solte es mechanisch sein (also Letzteres) kann man als 1. am Schaltbowdenzug am Griff versuchen, nachzustellen. Als nächstes solltest Du am Kettenritzel am Motor probieren, ob dort Axialspiel ist. (Raus und rein darf es sich nicht bewegen lassen).


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 19.04.2010, 14:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



...als wenn die Kette springt ... hmm.gif

Sind noch alle Rollen auf der Kette ?

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
NorbertE
Geschrieben am: 19.04.2010, 16:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Raffi, da springt dann aber nichts. Ich hatte es beim Star: 3 Rollen in ca. 10 cm Abstand fehlten. Man merkt es im Schiebebetrieb in Form von geschwindigkeitsabhängigen Knackgeräuschen und einem leichten Rucken, wenn sich die Kette am Ritzel wieder "einkriegt". So, als ob von unten jemand rythmisch anklopft. biggrin.gif

Ich werde, wie gesagt, aus der Fehlerbeschreibung nicht so recht schlau. hmm.gif


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 19.04.2010, 16:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Ist doch wohl keine Krankheit beim Star ?
Genau das was Du schreibst hatte ich bei meinem auch , deshalb kam ich da drauf ...

Gruss,
Raffi


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
NorbertE
Geschrieben am: 19.04.2010, 19:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Nein, ist ne Krankheit der alten DDR-Ketten aus Barchfeld. wink.gif Die Rollen sind entweder zuviel oder zu wenig gehärtet und verabschieden sich gern. Die Teile davon oxidieren dann im Kettenkasten oder den Schläuchen rum. laugh.gif laugh.gif


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter