Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Lima Awo T, Auf der Suche nach dem Strom
Mitch
Geschrieben am: 19.04.2010, 22:06
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 3324
Mitglied seit: 19.04.2010



Nabend, bin gerade ganz neu hier angemeldet.

Hab meine Awo jetzt schon ein Paar Jahre und so langsam habe ich wirklich alle Teile neu restauriert. Bin jetzt 1000 Km gefahren und habe immer noch Probleme mit meiner Elektrik. Also die Lima bringt im Standgas 0,00 Volt und solbald ich ein bischen Gas gebe wirds mehr, allerdings bring sie nur über 6 Volt wenn ich Vollgas gebe. Kann ja nicht normal sein denke ich mir mal oder??

Dazu kommt jetzt noch das die alte Dame nach etwa 20 Km wenn sie richtig warm ist nur noch rum spuckt und irgenwann ausgeht. Zündmagnet ist gerade frisch von nem alten Crack überholt wurden also vermute ich mal das es daren nicht liegen kann. Ghet dann erst nach ner kleine pause mit anschieben weiter.

Ich hoffe ihr könnt mir hier irgendwelche brauchbaren Tips geben. Wäre echt super.

Bin dankbar für jede Antwort.

Gruß der Mitch
PME-Mail
Top
heiwen
Geschrieben am: 20.04.2010, 10:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1350
Mitgliedsnummer.: 373
Mitglied seit: 09.11.2006




Hi Mitch,

schau mal im Awoforum, dort sitzen die Spezies.

www.Awoforum.de

Gruß

Heiko


--------------------
"Back to the Roots" mit SR 2 und AWO 425 T Gespann
Nicht das Baujahr oder die Herkunft zählt, sondern die Faszination der Maschine.
PME-Mail
Top
Mitch
Geschrieben am: 21.04.2010, 08:38
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 3324
Mitglied seit: 19.04.2010



Ja das habe ich schon versucht allerdings habe ich mein passwort und mein mitgliedsnamen vergessen und ohne das kommst du da nicht mehr rein. kannst dir auch nichts neues schicken lassen.
PME-Mail
Top
cs__joker7
Geschrieben am: 21.04.2010, 12:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 166
Mitgliedsnummer.: 2016
Mitglied seit: 20.03.2009



Ich hatte bei meiner genau dieselben LiMa-Probleme, seit der Umrüstung auf 12 Volt läuft sie jetzt wieder ohne irgendwelche Macken und ich brauche nicht mal mehr eine Batterie.
Wenn Deine im warmen Zustand spuckt könnte es z.B. auch an einem defekten Kondensator liegen oder dass sie einfach nur Nebenluft zieht. Ich gehe dabei natürlich davon aus dass das Ventilspiel richtig eingestellt ist. Checke also auch mal die Kopfdichtung, den festen Sitz vom Kopf und den Zustand / Sitz vom Vergaser (Haarriss/ Flansch).
Ansonsten wie Heiko schon empfiehlt ab ins AWO- Forum denn dort sitzen die besseren Experten. Wenn Passwort vergessen dann melde dich dort einfach neu an.

Gruß Christian
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 22.04.2010, 21:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hallo,

zu deinem Elektrik Problem:
Hast du mal deinen Regler überprüft, hört sich sehr nach der Fehlerquelle an.


Deine Motoraussetzer könnten ein Vergaserproblem sein (wie fast immer), also der wird verschlissen sein. Wie sieht denn deine Kerze aus, wenn sie diese Probleme macht?

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Mitch
Geschrieben am: 23.04.2010, 07:59
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 3324
Mitglied seit: 19.04.2010



Also die Kerze ist Pechschwarz nach ca 20 Km. Habe den Vergaser und den Zündmagneten inklusive Kondensator vor etwa 300 Km überholen lassen also schließe ich das Problem mal aus. Habe jetzt die Nadel eine Kerbe runter gehangen und die Luftschraube eine Umdrehung rein gedreht. Werde mal das Kerzenbild beobachten und dann weiter suchen.
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 23.04.2010, 12:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



QUOTE (Mitch @ 23.04.2010, 08:59)
Also die Kerze ist Pechschwarz nach ca 20 Km. Habe den Vergaser und den Zündmagneten inklusive Kondensator vor etwa 300 Km überholen lassen also schließe ich das Problem mal aus.

Wo hast du den Vergaser überholen lassen? Was wurde erneuert? Nicht jeder Vergaser kann überholt werden, das hängt vom Verschleißgrad ab.
Die schwarze Kerze kommt zu 99% von einem zu fetten Gemisch, was widerrum dafür sorgt, das deine AWO nicht läuft. Die 1% könnte z.B noch Öl sein, das über die Ventilführungen in den Verbrennungsraum gelangt.

Durch das rein drehen der Leerlaufluftschraube wird das Gemisch noch fetter wink.gif .

Gruß Hille



--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter