Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Problemschwalbe, sie will nicht funken
Jansen83
  Geschrieben am: 05.05.2010, 19:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1099
Mitgliedsnummer.: 745
Mitglied seit: 01.08.2007



Es handelt sich um die 65er Schwalbe meines Kumpels.
Haben sie vor nicht all zu langer Zeit gekauft. Der Zustand war, naja so genauer man guckt, desto verbastelter war sie.
Sie lief anfangs, aber ging wohl auch nach Aussage des Vorbesitzers nach kurzer Zeit wieder aus.
Wir haben inzwischen den Kabelbaum und den Kondensator gewechselt.
Der Kabelbaum scheint korrekt verlegt zu sein, aber nun will sie nicht mehr.
Der Zündfunke ist nur sporadisch da (also eher selten als dass er da ist) und wenn ist er sehr schwach.
Ich weiß dass es eine Zielzahl an Fehlern geben kann, aber vielleicht hat noch jemand ne Idee, da wir mit unserm Latein am Ende sind und nicht wissen was wir noch machen könnten.

Danke und Gruß
JAN


--------------------
It´s a Zony!
PME-MailICQ
Top
MadMaik
Geschrieben am: 05.05.2010, 19:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2302
Mitgliedsnummer.: 1725
Mitglied seit: 09.12.2008



Habt ihr mal einen anderen Kerzenstecker versucht.


--------------------
Sollte ich mich mit den getroffenen Aussagen irren, nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil



Liebe grüße der Maik
PME-Mail
Top
apfelbaum
Geschrieben am: 05.05.2010, 19:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4060
Mitgliedsnummer.: 400
Mitglied seit: 29.11.2006



Zieh mal das braune Kabel ab, welches von der Grundplatte kommt. Dieses ist für das Motorabschalten verantwortlich. Kommt dann der Funke besser?

Gruß
PME-Mail
Top
Jansen83
Geschrieben am: 05.05.2010, 19:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1099
Mitgliedsnummer.: 745
Mitglied seit: 01.08.2007



Kerzenstecker und diverse Kerzen haben wir versucht. Vergebens.
Mit dem Zündkabel direkt an Masse haben wir es versucht. Gab zumindest nen Funken, wenn auch zu schwach.

Das mit dem Abziehen des braunen Kabels versuch ich mal. Für mein Verständnis was bringt mir dass, bzw auf welche Ursache könnte ein dann besserer Funke schließen?

Gruß


--------------------
It´s a Zony!
PME-MailICQ
Top
apfelbaum
Geschrieben am: 05.05.2010, 19:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4060
Mitgliedsnummer.: 400
Mitglied seit: 29.11.2006



QUOTE (Jansen83 @ 05.05.2010, 20:44)
Das mit dem Abziehen des braunen Kabels versuch ich mal. Für mein Verständnis was bringt mir dass, bzw auf welche Ursache könnte ein dann besserer Funke schließen?

Das braune Kabel verursacht einen Kurzschluss und damit kommt kein Funke mehr. Legst du dieses also auf Masse, geht der Motor aus.

Probiere es einfach mal.

PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter