Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Telegabel überholt - jetzt vorn zu hoch
VBV6
Geschrieben am: 06.05.2010, 07:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 160
Mitgliedsnummer.: 1993
Mitglied seit: 15.03.2009



Hallo.

Ich habe an meiner S51 die Telegabel auseinander genommen und "frisch" gemacht.
Dazu hab ich mir vorher Dichtungen und die Federn, sowie das Stoßdämpferöl besorgt.

Die beiden Federn in der Gabel sind jetzt verstärkte ... mit 3,4mm statt 3,2mm. Allerdings sind diese Federn auch etwas länger als meine alten Federn - sodass jetzt nach dem Zusammenbau das Vorderrad, so weit hinausgedrückt wird, dass der Hauptständer nicht ganz fest am Boden steht.

Was meint ihr? _uhm.gif
Soll ich die alten Federn wieder einbauen?
Die neuen kürzen?
Oder hab ich irgendetwas falsch gemacht? Öl sind pro Seite 40ml drin (mit einer Spritze aufgezogen)


Gruß Christian
PME-Mail
Top
Stony
Geschrieben am: 06.05.2010, 07:35
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 28
Mitgliedsnummer.: 3381
Mitglied seit: 02.05.2010



Moinsens, haben wir schon öfter gemacht und bisher gabs da bei der Länge nie Probleme das sie kipplig wurde auf dem Ständer.
Haste vllt das Gabelkit vom SR50 erwischt?
Eventuell setzen sie sich auch noch ein wenig, aber wie gesagt, bisher hatten wir sowas nicht.

MFG
PME-Mail
Top
VBV6
Geschrieben am: 06.05.2010, 08:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 160
Mitgliedsnummer.: 1993
Mitglied seit: 15.03.2009



Hi.
Diese Frage muss ich mit Ja und Nein beantworten.
Denn laut Artikelbeschreibung wären diese neuen, verstärkten Federn für die Modelle: S50, S51, SR50, SR80.
Aber selbst die 3,2mm starken Federn sollen die die oben genannten Modelle sein!

Ob die sich noch setzen....? Schon möglich aber länger als die alten Federn sind sie ja eh schon. Aber ich könnte auch nicht ausschließen das mein Vorbesitzer die originalen Federn gekürzt hat!

Gruß
PME-Mail
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 06.05.2010, 17:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



Nein, ich habe dieses Problem an meiner 88er auch, dort hab ich die auch drin.
PME-Mail
Top
master4382
Geschrieben am: 06.05.2010, 17:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 192
Mitgliedsnummer.: 2202
Mitglied seit: 07.05.2009



Hast du nur die Federn oder auch die Stäbe getauscht? Die sind nähmlich beim Roller länger und das Tauchrohr auch.

Gruß Holger
PME-Mail
Top
VBV6
Geschrieben am: 06.05.2010, 20:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 160
Mitgliedsnummer.: 1993
Mitglied seit: 15.03.2009



nur die Federn, die Dichtungen und die Dinger die man auf die Feder (oben) aufdreht!
meine S51 ist laut Rahmen von 87 ... allerdings passt das Lenkerschloß erst von der 88er S51! <- also in etwa wie bei "Simsondriver91"

_uhm.gif
PME-Mail
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 06.05.2010, 20:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



Ich hab da was kurioseses. Komplett Originale und unberührte 88er, mit Lenkerschloss von früher als 87! Ich hab nur die Federn getauscht, da der rest noch gut war/ist.
PME-Mail
Top
Taste
Geschrieben am: 10.05.2010, 15:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 165
Mitgliedsnummer.: 2035
Mitglied seit: 27.03.2009



Meine Gabel ist auch zu hoch, bei mir eventuell das selbe Problem, steht aber noch sicher auf dem Ständer...

Hatte mich auch immer gewundert warum das bei mir so ist, denn für eine SR Gabel war sie doch zu kurz..


--------------------
Vespa SC BJ 1976&1977 - 1977-er verkauft
Tomos R25 - Verkauft
Herkules MP1 BJ 1971 - Verkauft
Simson s50 BJ 1979
Puch Monza GP BJ 1979 - Verkauft
MZ TS 150-0 BJ 1974
MZ TS 250-0 BJ 1974
Bianchi Tonale 175 in Planung
PME-MailICQ
Top
VBV6
Geschrieben am: 10.05.2010, 18:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 160
Mitgliedsnummer.: 1993
Mitglied seit: 15.03.2009



Ich hab die Federn noch einmal raus genommen und auf die alte länge gekürzt!

Jetzt passt es soweit auch wieder wunderbar. Falls jemand die länge braucht, für die neuen Federn (zum kürzen) - ich könnte morgen messen!

Gruß
PME-Mail
Top
toffel44
Geschrieben am: 14.05.2010, 17:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 214
Mitgliedsnummer.: 3081
Mitglied seit: 06.02.2010



also ich hab auch die verstärkten Drinne. Außer das sie vorne höher ist, seh ich keinen weiteren Unterschied. Nur reicht mein bereits verlängerter Ständer nun wieder nicht, jetzt ist se wieder wackelig auf den Beinen.


--------------------
MfG Christoph
...Denn nur Original ist legal.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter