Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Vergaser
flocki
Geschrieben am: 23.05.2010, 15:58
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 33
Mitgliedsnummer.: 3329
Mitglied seit: 21.04.2010



Moin moin und Frohe Pfingsten alle zusammen ich habe heute meinen Vergaser ( N16-5) gereinigt , und habe dummerweise die Standgasschraube und die andere Schraube die ich nicht kenne und deren Funktion nicht zuordnen kann.
Meine Schwalbe läuft auch nicht so richtig rund , spring gut an im stand auch io aber wenn ich anfahre dann stottert sie einwenig.
Was muß ich machen ?
Gruss Jan
PME-Mail
Top
Gast
Geschrieben am: 24.05.2010, 11:16
Zitat


Unregistered









Mit der großen stellst du das Gemisch ein. Wird Leerlaufluftschraube genannt. Die drehst du 0,5 bis 1e Umdrehung raus. Dann Moped warm fahren. Dann die Gemischschraube feineinstellen bisse schön rund und gleichmäßig läuft. Dann mit der Kleinen schraube die Drehzahl auf Leerlaufdehrzahl regulieren. Sollte aber fix gehn.
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter