Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Typbezeichnungen Ladeanlage, wo liegen die Unterschiede?
philipp-gö
Geschrieben am: 26.05.2010, 05:21
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 3259
Mitglied seit: 31.03.2010



Guten Morgen,

kann mir jemand erklären, worin sich die einzelnen Ladeanlagentypen unterscheiden und in welche Fahrzeugtypen die verschiedenen Typen eingebaut werden?
Der Grundtyp scheint mir ja die 8871 zu sein. Nach dieser Angabe folgt nach einem "Punkt" noch eine weitere Ziffer und dann ggf. nach einem "Schrägstrich" noch eine weitere Ziffer.
Nun bin ich ein neugierigen Mensch und würde gerne die Unterschiede wissen.

viele Grüße

Philipp


--------------------
Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig
PME-Mail
Top
Schmiedeberger
Geschrieben am: 26.05.2010, 09:58
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 25
Mitgliedsnummer.: 2837
Mitglied seit: 11.11.2009



Meines Wissens gibt es da folgende Typen:

8871.1 U-Zündung mit innenliegender Zündspule (SR4-2, KR51/1) - Ladestrom 0,4A /0,7A
8871.3 U-Zündung mit außenliegender Zündspule (S50B1) - Ladestrom 1,0A/2,0A
8871.4 U-Zündung mit innenliegender Zündspule (S50B) - Ladestrom 1,0A/2,0A
8871.5 Elektronikzündung (S50/S51B2, S51E, S51C, S70) - Ladestrom 1,1A/2,5A
8871.5/1 Elektronikzündung (KR51/2L) - Ladestrom 0,4A/0,7A
8871.6 U-Zündung mit außenliegender Zündspule (S51B1) - Ladestrom 1,1A/2,5A
8871.6/1 U-Zündung mit außenliegender Zündspule (KR51/2N+E) - Ladestrom 0,4A/0,7A
8871.6/2 wie 8871.6

Bei den den 12V-Mockicks SR50/80 und S51/1 kamen dann die sogenannten „ELBA“ (Elektronische Lade- und Blinkanlage) zum Einsatz. Zu deren Unterschieden kann ich Dir allerdings nichts sagen.

P.S: Welchen Typ Ladeanlage hatte eigentlich die KR51/1 S sowie SR4-3 und SR4-4 ?


--------------------
Mfg Stephan
PME-Mail
Top
Auxburger
Geschrieben am: 26.05.2010, 12:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1446
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



>P.S: Welchen Typ Ladeanlage hatte eigentlich die KR51/1 S sowie SR4-3 und SR4-4 ?

Die KR51/1S hat dieselbe wie die anderen KR51/1 - Spule, Polrad, Batterie und Verbraucher sind dieselben, also musste auch keine andere Ladeanlage ran.


--------------------
PME-Mail
Top
Schmiedeberger
Geschrieben am: 26.05.2010, 13:13
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 25
Mitgliedsnummer.: 2837
Mitglied seit: 11.11.2009



...mmh, eigentlich logisch. Ergo SR4-3 und SR4-4 analog!


--------------------
Mfg Stephan
PME-Mail
Top
Auxburger
Geschrieben am: 26.05.2010, 14:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1446
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Wenn die Batteriekapazität auch gleich ist, wäre das anzunehmen.

Man könnte aber auch in die (bei MZA erhältlichen) Teilekataloge schauen.


--------------------
PME-Mail
Top
BBERNARDausDD
Geschrieben am: 02.06.2010, 11:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 61
Mitgliedsnummer.: 3292
Mitglied seit: 10.04.2010



ELBA... Elektronische-Lade-Blink-Anlage gab es für 12V und 6V. Zumindest beim SR50.
PME-Mail
Top
Auxburger
Geschrieben am: 02.06.2010, 14:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1446
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Rücklicht- und/oder Ladespannung wären falsch austariert, wahrscheinlich jeweils zu hoch.


--------------------
PME-Mail
Top
philipp-gö
Geschrieben am: 02.06.2010, 16:54
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 3259
Mitglied seit: 31.03.2010



QUOTE (Siebenson @ 02.06.2010, 12:41)
Das würde bedeuten, daß die Ladeanlage bei Umbau von Kontakt- auf Elektronikzündung umgebaut werden sollte. Ist das so? Was passiert, wenn ich das nicht berücksichtige?

Gruß

S-U

Hallo,

genau das habe ich vor und darauf zielte auch meine Frage ab.
Weiß da jemand mehr?

Ach ja, vielen Dank für die bisherigen Antworten _clap_1.gif

Gruß

Philipp


--------------------
Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter