Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Stoßdämpfer Star, ...wie lang?
LoneStar
Geschrieben am: 29.05.2010, 10:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 151
Mitgliedsnummer.: 3375
Mitglied seit: 01.05.2010



Hallo,

kurze Frage: Wie lang sind die vorderen bzw. die hinteren Stoßdämpfer vom Star?


MfG
Matthias


--------------------
SR4-2/1 Bj.68
SR4-2/1 Bj.69
SR4-2/1 Bj.71
SR4-3 Bj.67
SL1 Bj.71
SR50 Bj.90
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 29.05.2010, 11:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Meines Wissens messen beide 315mm von Lager-Auge zu Lager-Auge . hmm.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
LoneStar
Geschrieben am: 29.05.2010, 11:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 151
Mitgliedsnummer.: 3375
Mitglied seit: 01.05.2010



Die sind gleich? Ich meine gesehen zu haben, dass in irgendeinem onlineshop explizit welche für vorn und welche für hinten zu haben waren _uhm.gif


--------------------
SR4-2/1 Bj.68
SR4-2/1 Bj.69
SR4-2/1 Bj.71
SR4-3 Bj.67
SL1 Bj.71
SR50 Bj.90
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 29.05.2010, 11:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Nee, die Länge ist die selbe . Deshalb ist am unteren Einspannstück eine Kennzeichnung eingestanzt . Für die vorderen ein "V", für die hinteren bei Schwalbe und Staribert "H2" für 2-Personenbetrieb . Die hinteren Stossdämpfer für einsitzige Fahrzeuge haben keine Kennzeichnung .


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
LoneStar
Geschrieben am: 29.05.2010, 15:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 151
Mitgliedsnummer.: 3375
Mitglied seit: 01.05.2010



Achso.

Danke für die Info! thumbsup.gif


--------------------
SR4-2/1 Bj.68
SR4-2/1 Bj.69
SR4-2/1 Bj.71
SR4-3 Bj.67
SL1 Bj.71
SR50 Bj.90
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 29.05.2010, 17:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Wenn du unbedingt wieder die reibungsgedämpften verbauen willst, wirst du lange nach vernünftigen suchen müssen . Wende dich am besten an unseren simsonsammler1234 hier im Forum . Von dem habe ich auch aufbereitete für meinen Staribert bekommen .


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Star1404
Geschrieben am: 29.05.2010, 18:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 289
Mitgliedsnummer.: 3041
Mitglied seit: 24.01.2010



Ich habe auch lange nach meinen Reibungsdämpfern suchen müssen, aber ich habe auch die seltenere Aluausführung benötigt. Der Simsonsammler hat sie auch mir generalüberholt.
Solltest du "Rohlinge" benötigen, also schwarze in verbrauchtem Zustand könnte ich mal wo anfragen. Da habe ich meine her.

Zu den Maßen: Ich habe 305mm von Auge zu Auge gemessen. Aber das ist nicht für vorn und hinten entscheidend wie auch Domdey schon geschrieben hat. Vorn und hinten ist gleich lang, aber innen ist bei den Hinteren eine stärkere Feder für Soziusbetrieb drin. Solltest du keine Kennzeichnung mehr finden, wiege sie auf ner Küchenwaage. Die Soziusdämpfer sind schwerer.


--------------------
Grüße vom René
PME-Mail
Top
LoneStar
Geschrieben am: 29.05.2010, 20:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 151
Mitgliedsnummer.: 3375
Mitglied seit: 01.05.2010



Naja, ich hab hier noch zwei gebrauchte Dämpfer liegen... ich finde da keine Kennzeichnung... wo genau müsste die sein?

Grüße
Matthias


--------------------
SR4-2/1 Bj.68
SR4-2/1 Bj.69
SR4-2/1 Bj.71
SR4-3 Bj.67
SL1 Bj.71
SR50 Bj.90
PME-Mail
Top
Star1404
Geschrieben am: 29.05.2010, 20:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 289
Mitgliedsnummer.: 3041
Mitglied seit: 24.01.2010



Wenn du dir die Aluteile mit den Lageraugen anschaust, dann findest du die Markierung in der Nähe der Splinte die eingeschlagen sind.
Findest du tatsächlich keine Markierung, sind es die Federbeine vom Spatz. Haben sie Aluhülsen oder sind sie aus schwarzem Kunststoff?


--------------------
Grüße vom René
PME-Mail
Top
LoneStar
Geschrieben am: 29.05.2010, 21:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 151
Mitgliedsnummer.: 3375
Mitglied seit: 01.05.2010



Unten Kunststoff schwarz, oben Kunsstoff grau. Wurden mir als Dämpfer für den Star verkauft.

Wegen der Markierung muss ich morgen nochmal gucken...ist jetzt ja schon dunkel draußen rolleyes.gif


--------------------
SR4-2/1 Bj.68
SR4-2/1 Bj.69
SR4-2/1 Bj.71
SR4-3 Bj.67
SL1 Bj.71
SR50 Bj.90
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 30.05.2010, 10:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Die Kennzeichnung befindet sich am unteren Einspannstück -also, dem Lagerauge unter dem schwarzen Tragrohr . Da ist nie und nimmer ein Splint, sondern ein Kerbstift der Abmessung 4X28 eingeschlagen . wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Star1404
Geschrieben am: 30.05.2010, 11:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 289
Mitgliedsnummer.: 3041
Mitglied seit: 24.01.2010



Ja, Alex. Da hast du Recht. Ich wollte nicht Kerbstift schreiben, da Splint einfach umgangssprachlicher ist undfür seine Suche nach der Kennzeichnung gereicht hätte. Aber nun haben wir es ganz genau wink.gif


--------------------
Grüße vom René
PME-Mail
Top
LoneStar
Geschrieben am: 30.05.2010, 13:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 151
Mitgliedsnummer.: 3375
Mitglied seit: 01.05.2010



So, ich hab jetzt noch mal nachgesehen.

Dämpfer 1 hat keine Kennzeichnung, ist ca. 295mm lang (Mitte Auge - Mitte Auge) und wiegt 610g. Die Längenangabe ist allerding relativ, die ist nach jedem Ausfedern anders. Scheinbar ist der Dämpfer irgendwie festgegammelt.

Dämpfer 2 hat ein "H" eingeschlagen, ist ca. 303mm lang und wiegt 765g. Hier sollte die Länge aber halbwegs genau sein, denn der Dämpfer macht beim Ein-/Ausfedern einen wesentlich geschmeidigeren Eindruck.


Also scheinbar ist keiner der beiden für den Star, richtig?


btw: Ich bin gelernter Industriemechaniker, Ihr könnt mir also ruhig Begriffe wie "Kerbstifte" um die Ohren hauen wink.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
SR4-2/1 Bj.68
SR4-2/1 Bj.69
SR4-2/1 Bj.71
SR4-3 Bj.67
SL1 Bj.71
SR50 Bj.90
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 30.05.2010, 13:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Wenn ein "H" eingeschagen ist, ist "um die Ecke" auch eine"2" zu sehen ! Schau mal genau ! An den vorderen Dämpfern ist auch am unteren Einspannstück ein "V" eingeschlagen . Das ist meist nur schwer zu erkennen . Die Länge haut hin . wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
LoneStar
Geschrieben am: 30.05.2010, 14:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 151
Mitgliedsnummer.: 3375
Mitglied seit: 01.05.2010



Foto



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
SR4-2/1 Bj.68
SR4-2/1 Bj.69
SR4-2/1 Bj.71
SR4-3 Bj.67
SL1 Bj.71
SR50 Bj.90
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter