Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> KR51/1 Unterschide am Rahmen
meisterB
Geschrieben am: 01.06.2010, 11:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Hallo Leute,
Ich habe hier eine Schwalbe von 76 mit defektem Rahmen. Wurde als Waldmoped kaputt geritten.
Daneben habe ich einen Rahmen von 71 und habe entdeckt, das der 71 unten am Lenkkopf einen Anschlag hat, der 76 aber nicht. Gibts da noch mehr Unterschiede? Wenn ich nun die "Gabel" vom 76er einbauen will, gibts da Probleme? Was muss ich beachten?

Was war sonst noch an der 71er anders?

Danke für Eure Hilfe.

MFG Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
hallo-stege
Geschrieben am: 01.06.2010, 11:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 886
Mitgliedsnummer.: 1524
Mitglied seit: 06.09.2008



QUOTE (meisterB @ 01.06.2010, 12:02)
Wenn ich nun die "Gabel" vom 76er einbauen will, gibts da Probleme?

Hallo Sebastian,

Du hast dann keinen Lenker - Endanschlag mehr.

Gruss von Frank


--------------------
50 ccm. 6,25 PS. 85 km/h. Kreidler RS.
PME-MailWebseite
Top
meisterB
Geschrieben am: 01.06.2010, 11:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



QUOTE (hallo-stege @ 01.06.2010, 12:50)
QUOTE (meisterB @ 01.06.2010, 12:02)
Wenn ich nun die "Gabel" vom 76er einbauen will, gibts da Probleme?

Hallo Sebastian,

Du hast dann keinen Lenker - Endanschlag mehr.

Gruss von Frank

Okay, also muss ich eine passenden Gabel suchen. War das dann normal das kein Anschlag mehr dran war? Wie gesagt, das ist mir zum ersten Mal aufgefallen.

MFG Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
schwalbe rider
Geschrieben am: 01.06.2010, 14:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3307
Mitgliedsnummer.: 1859
Mitglied seit: 01.02.2009



Der "Schwingenträger"(!) pass (auch beiKR51/2, SR4-2 ;3 und 4)!
Der Unterschied liegt hauptsächlicht ber bohrung für das Lenkerschloss!
Ansonsten gibt es noch Unterschiede an dem Haupteil, einmal mit und ohne löcher. (Habe leider kein Bild)
PME-Mail
Top
meisterB
Geschrieben am: 01.06.2010, 18:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Oooookay, ich hab aber vorhin leider feststellen müssen, das der Rahmen auch im Eimer ist...
Seht selbst.
Ich weiß nicht ob ichs wieder grade bekomme...
Weiß ja nicht mal wie ichs anfangen soll...

Grüße, Sebastian

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 01.06.2010, 21:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13543
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Klar bekommst du das wieder gerade. So lange der Rahmen an sich nicht verfault ist, bekommt man alles repariert. Und wenn du dir für die Arbeit nicht zu Schade bist, dann mach den Rahmen wieder fit.

Jeder gerettete Rahmen ist ein guter Rahmen. smile.gif

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
meisterB
Geschrieben am: 02.06.2010, 06:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Hi Jörg,
Okay, dann werd ich mal sehen wir ich das in Angriff nehme. Hat jemand einen Tipp für mich, wie man hier am Besten vorgeht? Hammer. biggrin.gif Nein, ehr nicht....

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 02.06.2010, 08:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13543
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Mach die Halterung mit dem Bunsenbrenner warm und klopf sie wieder gerade.

Das sollte eigentlich funktionieren. Ich hab die Halterungen auch schon ohne erwärmen wieder gerade bekommen aber das ging etwas schwerer.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Auxburger
Geschrieben am: 02.06.2010, 08:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1446
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Seh ich das richtig, die Hauptrohre waren neben der Motoraufhängung schonmal gerissen, dort sind Schweißnähte quer übers Rohr?

Wenn ja, dann Schrott.


--------------------
PME-Mail
Top
meisterB
Geschrieben am: 02.06.2010, 08:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Neeee... Das is nur n Kabelbinder. laugh.gif
Handycam... biggrin.gif
Die Fußraste (wenn man das so nennt) auf der Bremsseite ist total verbogen.

Grüße, Sebastian

P.S.: Kann bitte ein Mod mal meinen Rechtschreibfehler im Thema beseitigen. biggrin.gif Danke!


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter