Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Lohnt sich Wertgutachten nach Restaurierung?
Gast
Geschrieben am: 02.06.2010, 17:52
Zitat


Unregistered









Hallo,

eigentlich sagt die Überschrift schon alles. Ich würde gern wissen, ob sich nach der Fertigstellung meiner restaurierten 64er Schwalbe ein Wertgutachten lohnt, um im Fall der Fälle nicht nur einen Zeitwert von ein paar Euro von der Versicherung zu bekommen?!

Gruß
Ronald
Top
pink_lady789
Geschrieben am: 04.06.2010, 21:45
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7
Mitgliedsnummer.: 3378
Mitglied seit: 02.05.2010



Darüber denke ich auch nach habe das gleiche problem kannst ja mal bilder schicken daniel-nolimit@web.de
PME-Mail
Top
Stewaan
Geschrieben am: 04.06.2010, 22:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 89
Mitgliedsnummer.: 2795
Mitglied seit: 27.10.2009



Welchen Betrag gibts denn im Falle eines Falles?
PME-Mail
Top
Gast
Geschrieben am: 04.06.2010, 23:00
Zitat


Unregistered









mhhh, dann wird sie die Garage wohl nur sehr selten verlassen.....und wohl oder übel wird nun doch eine Alarmanlage eingebaut....

Gruß
Ronald
Top
Gast
Geschrieben am: 04.06.2010, 23:14
Zitat


Unregistered









deshalb wollte ich ja auch wissen, ob sich so ein Gutachten lohnt....

Dann werde ich die Dokumentation gut aufheben und einfach hoffen, dass der Fall der Fälle NIE eintritt! (die Alarmanlage kommt trotzdem rein ;-) )

Gruß
Ronald
Top
Gast
Geschrieben am: 04.06.2010, 23:21
Zitat


Unregistered









tja, keine ahnung.......aber wenn ich mal zusammenrechne, was ich investiert habe, dann komme ich sicher auf 1500 Euro + X

Gruß
Ronald
Top
Gast
Geschrieben am: 04.06.2010, 23:36
Zitat


Unregistered









Ich weiß......deshalb ist es ja so bescheiden, dass man im Fall der Fälle nur wenig von der Versicherung erwarten kann. Ich wollte dem durch ein Gutachten entgegenwirken, da bei uns hier sehr viele Simsons gestohlen werden.

Gruss
Ronald
Top
mattescop
Geschrieben am: 11.06.2010, 11:04
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 8
Mitgliedsnummer.: 3452
Mitglied seit: 23.05.2010



Ein Wertgutachten (WGU) lohnt sich in jedem Fall!

Allein schon, wenn sich mal ein Unfall ereignet oder der Vogel wirklich mal gestohlen werden sollte.
Bei einem Schadensgutachten nach einem unverschuldetetn VU sind die Versicherungen nämlich extrem seltsam und wollen grundsätzlich nur den Wiederbeschaffungswert erstatten...
Und der liegt mit Gewissheit weit unter dem tatsächlichen Preis. Da hilft ein WGU schon ganz erheblich, um den "Denkprozess" des Sachbearbeiters zu unterstützen bzw. als Entscheidungshilfe für einen Richter im Zivilprozess!

Noch schlimmer ist es, wenn plötzlich gar nichts mehr da ist, was der Gutachter begutachten könnte (Diebstahl)..., da gab es schon die abenteuerlichsten Argumentationen der eigenen Versicherungen, um sich um die vollständigen Zahlungen zu drücken!

Kleiner Praxistipp: Ein WGU machen lassen (Kosten sind von Gutachter zu Gutachter verschieden...) und jährlich erneuern lassen ( kostet meist gar nix, wenn sich nix verändert hat). Dann bist Du immer auf der sicheren Seite!

Viele Grüße

Mattes, der ein Lied von störrischen Sachbearbeitern singen kann mad.gif


--------------------
Geiler als original? Geht nicht...
PME-Mail
Top
enrico-82
Geschrieben am: 11.06.2010, 11:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6907
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



Da ich viel Sachbearbeiter kenne rolleyes.gif - lohnt sich nicht.

Im Bedarfsfalle nimmst du Dir einen Gutachter, bei Diebstahl oder Selbstverschulden bekommst du eh nix. (Wenn du es nicht versichert hats, wobei das aussreicht um alles zu richten laugh.gif )

Gruß Enno


--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
Simme-Bueller
Geschrieben am: 04.07.2010, 21:49
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 3555
Mitglied seit: 20.06.2010



Wenn du richtig viel Geld und Zeit investiert hast und dann noch einen Gutachter kennen solltes. Dann lass es machen.
Wenn du mal ein Streitfall mit einer Versicherung haben solltes ist es immer besser ein Gutachten zu haben.

Bei Versicherungen ist es immer besser !!! mad.gif die versuchen an jeder Ecke zu sparen und zahlen wollen die nur ungern.


--------------------
Über Info´s eurer SD 50 wäre ich sehr dankbar.
Simson-Albatros-Recherche@gmx.de
PME-Mail
Top
Gast
Geschrieben am: 07.07.2010, 22:48
Zitat


Unregistered









ich werde demnächst mal alle Details meiner Schwalbe per Foto festhalten und die Rechnungen und Ebayauktionen dazu abheften......dann wirds im Fall der Fälle schon passen. Noch mehr werde ich nicht investieren.....ich spare ab jetzt für nen Oldtimer

Gruß
Ronald
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter