Headerlogo Forum


Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Tankrucksack fürs Essi
fahrfisch
Geschrieben am: 23.11.2006, 10:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1773
Mitgliedsnummer.: 319
Mitglied seit: 06.09.2006



Hallo Leute,
ich habe noch einen alten Tankrucksack (weiß nicht, ob der früher auch schon so hieß) welcher mit Lederriemen um Steuerrohr und Rahmen (unten) festgezurrt wird. Der Tankdeckel ist ausgespart. Dieser Rucksack ist nun schon ziemlich keimig, ich finde ihn aber durchaus passend und praktisch. Weiß jemand, ob es schon Nachfertigungen gibt bzw. bestünde Interesse, Nachfertigungen in etwas größerer Stückzahl herzustellen?

Hendrik


--------------------
Signatur ham´wa nich, kommt aber wieder rein!
Müssense halt immer wieder mal nachfragen!
PME-MailWebseite
Top
simson-moped-de
Geschrieben am: 23.11.2006, 11:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 705
Mitgliedsnummer.: 251
Mitglied seit: 13.04.2006



Also ich habe so einen Tankrucksack auch! zustand ist eher schlecht!
Nachfertigungen habe ich schon bei ebay gesehen in braun aus
DDR Restbeständen tongue.gif (Glaube ich natürlich biggrin.gif ) aber die Form dieser Rucksäcke ist anders als die Originalen. und Schweine teuer

hier: versucht schon einer seit gut einem halben Jahr diesen rucksack zu verkaufen!!! Wobei ich nicht glaube das dieser aus Leder ist!!! meiner ist aus Leder. Zweifarbig (grün und beige) wenn ich Zeit habe mache ich mal ein Foto!!!

Je nach Preis für eine Nachfertigung würde ich sogar 2 Stück nehmen!!!


--------------------
Mein Fuhrpark:
1 x SR1 maron Baujahr 1955 Originalzustand
1 x Simson Schwalbe Baujahr 1964 Originalzustand
PME-MailWebseite
Top
Tom
Geschrieben am: 24.11.2006, 00:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 789
Mitgliedsnummer.: 344
Mitglied seit: 12.10.2006



Tach Hendrik!

Also, auf ebay hat mal einer einen nagelneuen Tankrucksack für die SR angeboten, ich glaube für 58,- EUR. Ich hab mir das Foto aufgehoben. Auf seiner Internet-Seite www.oldie-chris.de ist allerdings vom Tankrucksack nichts zu lesen, aber schreib ihn doch einfach mal an!

Viele Grüße
Tom
PME-Mail
Top
fahrfisch
Geschrieben am: 24.11.2006, 08:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1773
Mitgliedsnummer.: 319
Mitglied seit: 06.09.2006



Schönes Teil, der weinrote. Der, den ich habe, sieht aber eher aus wie der bei ebay für unverschämte 70 Teuro. Aus Leder ist er nicht, sondern aus einer Art geprägtem Wachstuch und er ist geschnitten, wie der auf deinem Foto, Chris.
Ich gehe es mal an.
Was natürlich etwas uncool kommt, ist die steife Grundplatte aber sonst... thumbsup.gif


--------------------
Signatur ham´wa nich, kommt aber wieder rein!
Müssense halt immer wieder mal nachfragen!
PME-MailWebseite
Top
Tom
Geschrieben am: 25.11.2006, 00:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 789
Mitgliedsnummer.: 344
Mitglied seit: 12.10.2006



... ja, ich glaube auch, die alten waren aus irgendeinem Kunststoff ... die Grundplatte sieht, denke ich, nur so steif aus, scheint aber irgendetwas Flexibles zu sein ... der Typ bietet auch unterschiedliche Farben an ...

... also, für nen Preis von ... sagen wir mal ... 40 bis max. 50 EUR würde ich auch ne schwarze nehmen ... falls Du ne Sammelbestellung aufgeben möchtest ... vielleicht wollen ja hier noch mehr Leute so eine Tasche haben?
PME-Mail
Top
Tom
Geschrieben am: 25.11.2006, 00:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 789
Mitgliedsnummer.: 344
Mitglied seit: 12.10.2006




... ach so, falls Du mit ihm sprechen solltest, könntest Du ihn auch fragen, ob man da nicht einen Riemen zum Verschließen dranmachen kann? ... der Druckknopf sieht auf die Dauer nicht wirklich vertrauenserweckend aus ...

Schöne Grüße!
Tom
PME-Mail
Top
Toni
  Geschrieben am: 25.11.2006, 00:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



Also nehmts mir nicht übel, aber ich nenne sowas nur teuren Schnickschnack. Ist sowas, wie Alu/Chromfelgen aufm Auto.
Kennt ihr nicht jemanden, der Nähen kann? ALte Tasche genommen, gemessen, Zugeschnitten (Kunstleder/Leder/Alcantara?), Genäht. Materialkosten sind günstiger und so viel Aufwand kann das auchnicht sein. Haben da schon ganz andere Sachen gebastelt biggrin.gif
Und ich hab da noch meine Bedenken, dass der Lack da etwas in Mitleidenschaft gezogen wird.
Mfg. Toni


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
cs_joker7
Geschrieben am: 25.11.2006, 01:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1689
Mitgliedsnummer.: 239
Mitglied seit: 31.03.2006



QUOTE (Toni @ 25. Nov 2006, 01:57)
Kennt ihr nicht jemanden, der Nähen kann? ALte Tasche genommen, gemessen, Zugeschnitten (Kunstleder/Leder/Alcantara?), Genäht. Materialkosten sind günstiger und so viel Aufwand kann das auchnicht sein. Haben da schon ganz andere Sachen gebastelt

Die Idee ist gar nicht mal so schlecht- ich hab ne Schneiderin an der Hand; die näht so ziemlich alles und das Ganze auch noch sehr preiswert....da muß ich direkt mal fragen hmm.gif
PME-Mail
Top
Tom
Geschrieben am: 25.11.2006, 01:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 789
Mitgliedsnummer.: 344
Mitglied seit: 12.10.2006



... dann wäre das auf dem Foto der entsprechende Schnittmusterbogen ... biggrin.gif

... und nun hab ich doch wirklich nochmal gekramt und dieses alte ebay-Angebot herausgesucht ... siehe Link!

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewIt...35939&rd=1&rd=1
PME-Mail
Top
fahrfisch
Geschrieben am: 25.11.2006, 14:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1773
Mitgliedsnummer.: 319
Mitglied seit: 06.09.2006



Hallo ihr,
ich habe gestern meinen Keller aufgebrochen (Schlüssel nicht gefunden), den Tankrucksack geholt und fotografiert. Tataaaa!
Was auf den ersten Blick so aussieht wie eine tote Katze ist mein Tankrucksack. Die Grundplatte hat einen Filzrücken, womit sich die Lackbeanspruchung in Grenzen halten dürfte. Außerdem waren die Fahrzeuge ja auch sonst in Benutzung und da gabs hier und da auch immer Verschleiß. Außerdem, die Lacke von heute...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Signatur ham´wa nich, kommt aber wieder rein!
Müssense halt immer wieder mal nachfragen!
PME-MailWebseite
Top
fahrfisch
Geschrieben am: 25.11.2006, 14:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1773
Mitgliedsnummer.: 319
Mitglied seit: 06.09.2006



Der Verschluss bei mir war mit einem Lederriemchen gesichert, genauso breit wie der Befestigungsriemen.
Hier sieht man auch schön die Oberflächenstruktur.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Signatur ham´wa nich, kommt aber wieder rein!
Müssense halt immer wieder mal nachfragen!
PME-MailWebseite
Top
joker317
Geschrieben am: 25.11.2006, 14:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



QUOTE
ich habe gestern meinen Keller aufgebrochen (Schlüssel nicht gefunden)

GGGGGGGRRRRRRRRRRRÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖHHHHHHHHHHHHHLLLLLLLLLLLLLL laugh.gif laugh.gif laugh.gif laugh.gif Ich lach mich tot laugh.gif
Und das am frühen Morgen, da fängt der Tag doch gut an.
Gabs da irgendwie verschiedene Varianten, denn einige waren mit schwarzer Umrandung und deiner ist mit heller Umrand... _uhm.gif Oder ist das Baujahrabhängig? Gabs die Teile nur für den Essi?
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
fahrfisch
Geschrieben am: 25.11.2006, 14:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1773
Mitgliedsnummer.: 319
Mitglied seit: 06.09.2006



Von der Seite sieht er so aus.
@ joker: wenn deine Schneiderin das hinkriegt, wäre schön, ich würde ihn auch zur Verfügung stellen.

Ich frag auch mal einen Sattler.
Einer Bekannten hatte ich das Teil auch schon mal gezeigt, sonst macht sie Filzklamotten. Für das Gerät hat sie aber nicht die richtige Nähmaschine gehabt. Außerdem schien sie etwas angeekelt von dem über Jahre gewachsenen Öl-Filz-Staub-Keim - Gemisch cry.gif , was unsere unrestaurierten Lieblinge nun mal umgibt... (Schwärm! thumbsup.gif )

Also liebe Gemeinde, vielleicht kriegen wir ja eine Umfrage hin, in der mal der Bedarf abgeklopft wird, bzw. Bedarf in Abhängigkeit von den Kosten... blink.gif

Hendrik

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Signatur ham´wa nich, kommt aber wieder rein!
Müssense halt immer wieder mal nachfragen!
PME-MailWebseite
Top
fahrfisch
Geschrieben am: 25.11.2006, 14:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1773
Mitgliedsnummer.: 319
Mitglied seit: 06.09.2006



Da gibt es überhaupt nix zu lachen! rolleyes.gif
Ich kann mir nicht vorstellen, dass es da nach Baujahr verschiedene Muster gab. Einfach die 2-3 Standard - Varianten un ferdsch.
Für Spatz müsste die hintere Befestigung anders sein. hmm.gif
Die wenigsten Zubehörteile hat sich Simson selber ausgedacht. Tankrucksäcke waren sicherlich regional verbreitet, wenn sich mal ein pfiffiger Sattler in langen Winternächten nach Feierabend hingesetzt hat...
Vielleicht hat auch eine Firma die Dinger mal als "Konsumgüterproduktion" aufs Auge gedrückt bekommen. blink.gif
In jedem Fall würde ich mich über ein Remake freuen. Und am Keller hab ich jetzt ein Codeschloss.
*Mist! wo ist der Zettel mit der Zahlenkombination!!!*
Hendrik


--------------------
Signatur ham´wa nich, kommt aber wieder rein!
Müssense halt immer wieder mal nachfragen!
PME-MailWebseite
Top
NorbertE
Geschrieben am: 25.11.2006, 14:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Hallo Gemeinde,

es gab schon verschiedene Ausführungen. Ich habe einen in marone mit hellem Keder.
Fotografieren geht erst morgen.

Die Schwierigkeit ist wieder das Nähen mit Keder. Ein Schuster hier macht die als Nachfertigung ohne Keder aus hellem Kunstleder mit Druckknopfverschluss für 15 Eus.
Auch soeinen kann ich erst morgen fotografieren.

Der Filz untendrunter hält wirklich die Lackabnutzung in Grenzen hat aber den Nachteil, dass er Wasser und Sprit aufsaugt. Man muss den Rucksack gelegentlich etwas anlüpfen und den Tank abwischen.

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) [1] 2 3  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter