Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Zündkabel, Blinklicht SR2
sr2schuppen
Geschrieben am: 07.06.2010, 20:06
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 41
Mitgliedsnummer.: 412
Mitglied seit: 18.12.2006



Mein Motor läuft wie ein Blinklicht: geht - geht nicht - geht
Sprit bekommt er genug - Kerze ist neu, Funke funkt.
Gestern ließ er mich bei meiner ersten huh.gif Ausfahrt in diesem Jahr dreimal stehen; als ich glücklich zu Hause war (nur 2 km Schieben) habe ich die Karre geputzt und wollte sie in die Ecke stellen - dann hatte ich plötzlich das Zündkabel motorseitig in der Hand.
Wie kommt das wieder ran, ist es wirklich nur gesteckt und ist diese Verbindung haltbar oder könnte das die "Blinklichtursache" meines Motörchens sein??
Ich will doch nur auch einmal 100 oder 200 km mit dem Essig am Tag fahren; dann komme ich aus dem hohen Norden zu den WE-Ausfahrten in den Dresdner Raum - vielleicht biggrin.gif


--------------------
Um in der Gesellschaft Erfolg zu haben, muß man sich viele Dinge beibringen lassen, die man schon kennt.
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 07.06.2010, 20:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Hallo (wie auch immer du heißt),

von den Zündkabeln gab es einige Versionen, mache mal ein Foto, dann kann man dir weiter helfen.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter