Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Kr51/1K, Ursache hoher Spritverbrauch und Zündung
Sitty
Geschrieben am: 13.06.2010, 10:28
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 3525
Mitglied seit: 13.06.2010



Hallo,
hoffe das alles richtig ist, bin das erste mal bei Euch.Habe Probleme mit meiner Schwalbe KR51/1K.Fangen wir mit dem Spritverbrauch an.sie braucht so 4,5 bis 5 Liter.
Wenn sie kalt ist springt sie sofort an. Dann wenn sie warm wird Fehlzündungen und
Komplettversagen. Wenn ich dann sofort eine andere Kerze montiere läuft sie wieder
bis sich der Vorgang wiederholt.Zündung ist super eingestellt(1,5 vor OT).
Vergaser ist auch normal bestückt wie im Internet beschrieben.
Weiß langsam nicht mehr weiter.Achso ,Baujahr ist 1978.
Freue mich über Eure Hilfe.
MfG. Sitty


PME-Mail
Top
vandomas
Geschrieben am: 13.06.2010, 20:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 222
Mitgliedsnummer.: 1279
Mitglied seit: 21.05.2008



Hallo,
Wie ist das Kerzenbild?
Wurde der Vergaser richtig eingestellt
Welchen Wärmewert haben deine Zündkerzen?
Welche Zündkerzen verwendest du?
Wurde der Kondensator schon mal gewechselt?

mfg Thomas


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Sitty
Geschrieben am: 19.06.2010, 09:29
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 3525
Mitglied seit: 13.06.2010



Vielen Dank für Eure Tips,habe gestern noch mal alles ausprobiert.
Angefangen von einer anderen Grundplatte bis zu einem anderen Vergaser.
Die Grundplatte habe ich bei E-Bay ersteigert. Mußte nur die Spule umlöten ,da mein Licht vorn nur glimmte und ich 35 Watt Leuchtmittel drin habe.Das ist jetzt die 3. Grundplatte ,die ich ausprobiert habe.Vergaser wie gesagt auch getauscht mit den vorgeschriebenen Düsen.Weiß nicht ob mir Neuteile weiter helfen würden(Vergaser ,Zündung)? So ,dann gings los.Angetreten und sprang sofort an.Nach ca.2km
das übliche. Fehlzündungen ,nimmt kaum noch Gas an und aus der Ofen.
Gleich noch überprüft ob Zündfunke vorhanden ist. Ja.
Andere Kerze rein und garnichts.Zündfunke überprüft. Wieder vorhanden.
Also anschieben. Nach etlichen Metern stotterndes Angehen und max. 400m stotterndes Fahren. Diesen vorgang wiederholte ich 4 mal. Bis ich sagte "Leck mich am A....". Bin dann nach Hause geschoben. Dort ging sie dann kurz an aber gleich wieder stottern und schlechte Gasannahme.Jetzt steht sie da und ich weiß wiedermal nicht weiter.Soll es vielleicht doch der Simmering sein? Sie qualmt aber nicht übermäßig
stark.

Mfg. Sitty
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 19.06.2010, 10:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Wie S-U schon sagte: schau mal nach der gesamten Luftfilteranlage. Ebenso nach dem Auspuff. Der versottet gerne.
Einen defekten Simmerring links sieht man auf Anhieb: Öl raus und linken Deckel ab. Da drin muss es "ölig" sein. Wenn da ein schwarzer, teerartiger, streifiger Belag ist, ist es der Simmerring.


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 19.06.2010, 12:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Wenn der oder die Simmering(e) defekt sind, qualmt es ja nicht nur in der Warmfahrphase, sondern umso schlimmer auch bei heisser Maschine . Die Leistung müsste dann mächtig einbrechen . Im Getrieberaum müsste es nach unverbranntem Sprit riechen ! wink.gif Nach wieviel km treten die Fehlzündungen auf ? Wie ist der Zustand der Unterbrecherkontakte ? Stimmt der Abstand ?


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Sitty
Geschrieben am: 08.07.2010, 10:40
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 3525
Mitglied seit: 13.06.2010



Hallo ,habe mich lange nicht gemeldet,da ich krank war.
Habe den Motor nun komplett überholt mit neuen Lagern,Dichtungen und Simmeringen.
Habe dabei festgestellt,das ich eventuell einen S50 Motor drin habe.
Die Papierdichtungen vom Motor passten nicht. Musste Dichtungen vom S50 nehmen.
Dann Motor wieder rein gleich einen neuen Unterbrecher montiert.Zündung 1,5 vor OT.
Schwalbe (KR 51/1) springt super an und fährt jetzt auch gut (auch im warmen Zustand).Verbraucht aber immernoch 4,5 l Benzin auf 100 km.Fahre zur Zeit mit einem
16N1-3.Habe auch schon einen 16N1-5 ausprobiert.Läuft dann nicht so gut.Nun lese ich
das man beim S50 einen 16N1-8 braucht. Habe ja nun keinen S50 sondern KR51-1 mit
eventuellen S50 Motor.Ist es denn so wichtig den richtigenVergaser für den jeweiligen Motor zu haben? Wenn ja, wo ist denn der Unterschied zwischen den beiden Motoren.
Achso,der 16N1-3 ist neu bestückt wie der 16N1-5. Wie gesagt der 16N1-5 läuft nicht so gut.Soll ich mir nun einen 16N1-8 kaufen oder habt Ihr noch eine Idee?



MfG.Sitty
PME-Mail
Top
Auxburger
Geschrieben am: 08.07.2010, 12:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1446
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Du brauchst den 16N1-5, vorausgesetzt, Ansaug- und Auspuffanlage der Schwalbe sind vorhanden.

Im übrigen haben auch die neueren Schwalbemotoren (ab Einführung der S50, also um Ende 1975 bis Anfang 1976) das Motorgehäuse mit zwei harten Aufhängungsaugen hinten.


--------------------
PME-Mail
Top
Dazzle
Geschrieben am: 08.07.2010, 13:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1032
Mitgliedsnummer.: 1809
Mitglied seit: 13.01.2009



Ist die Kerze rehbraun? Möglicherweise verlierst du auch Benzin über den Vergaserüberlauf und merkst es nicht wink.gif


--------------------
user posted imageMfG Dirk
PME-Mail
Top
Auxburger
Geschrieben am: 08.07.2010, 14:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1446
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Wenn der Vergaser so voll ist, dass er überläuft, dann wird die Kerze normalerweise auch rabenschwarz sein.


--------------------
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter