Headerlogo Forum


Seiten: (4) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Problem beim Schalten, ...68 Star
SR2 verehrer
Geschrieben am: 24.06.2010, 19:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 668
Mitgliedsnummer.: 965
Mitglied seit: 11.12.2007



Hallo,

habe es heute seit längeren geschafft mit meinem Star eine Ausfahrt zu unternehmen.

Mit dabei war noch ein 70 er Spatz,welcher mich auch nach Hause zog laugh.gif wink.gif

Zuerst war es der Kickstarter der es nicht mehr aus eigener Kraft nach oben schaffte.

Später baumelte dann der Ganghebel nach unten und es lies sich kein Gang mehr einlegen. mad.gif

Was sollte ich eurer Meinung nach machen?

Gruß Marius



--------------------
Die besonderen Vorzüge dieser Kleinkrafträder sind:

Eleganz und Zweckmäßigkeit,
weitgehende Wartungsfreiheit und instandsetzungsgerechte
Konstruktion,
niedrige Betriebskosten
und ein stark vereinheitlichtes Teilesortiment.

Fahrzeuge:
SR2 Bj. 58
SR2 Bj. 64
SR4-2 Bj. 68
KR 50 Bj. 60
KR 51/1 Bj. 64
SR4-1 P Bj. 66
KR 51/1 Bj. 68
S50 B1 Bj.78
PME-Mail
Top
Sperberhaftes
Geschrieben am: 24.06.2010, 19:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 573
Mitgliedsnummer.: 2376
Mitglied seit: 22.06.2009



Moin, schraube mal den Kupplungsdeckel ab und Guck ob die Schalthohlwelle noch in die Umlenkwelle reingreift.

Kann aber auch sein, dass die Rückholfeder für die Hohlwelle rausgerutscht oder gebrochen ist.
Auf jeden fall musst du mal den Kupplungsdeckel abbauen und dort nachsehen. wink.gif


--------------------
Ein Experte ist jemand, der immer mehr über immer weniger weiß - bis er letztendlich absolut alles über gar nichts mehr weiß. Gruß, der Florian
PME-Mail
Top
SR2 verehrer
Geschrieben am: 24.06.2010, 20:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 668
Mitgliedsnummer.: 965
Mitglied seit: 11.12.2007



Danke für die schnelle Antwort thumbsup.gif

Hatte mir mal die Explosionszeichnung angeschaut und auch schon die, jetzt weiß ich endlich wie das Teil heißt, Schalthohlwelle vermutet. Aber ich frage vorher lieber.
Also erstmal schnell Öl ablassen und dabei noch ein Foto geschossen.

Gruß Marius

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die besonderen Vorzüge dieser Kleinkrafträder sind:

Eleganz und Zweckmäßigkeit,
weitgehende Wartungsfreiheit und instandsetzungsgerechte
Konstruktion,
niedrige Betriebskosten
und ein stark vereinheitlichtes Teilesortiment.

Fahrzeuge:
SR2 Bj. 58
SR2 Bj. 64
SR4-2 Bj. 68
KR 50 Bj. 60
KR 51/1 Bj. 64
SR4-1 P Bj. 66
KR 51/1 Bj. 68
S50 B1 Bj.78
PME-Mail
Top
Sperberhaftes
Geschrieben am: 24.06.2010, 20:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 573
Mitgliedsnummer.: 2376
Mitglied seit: 22.06.2009



Hey du hast ja ne schöne Sperber Sitzbank auf deinem Star.

Die sieht ja für ne Sperber Bank noch super gut aus. thumbsup.gif


--------------------
Ein Experte ist jemand, der immer mehr über immer weniger weiß - bis er letztendlich absolut alles über gar nichts mehr weiß. Gruß, der Florian
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 24.06.2010, 20:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Marius , der Krümmer ist nicht richtig oder der Auspuff sitzt sehr weit auf dem Krümmer . Bei richtiger Montage schliesst der Auspuff hinten etwa mit dem Schutzblech ab ...
Die grosse Halteschelle hinten ist auch nicht die richtige.

Gruss,
Raphael

P.S.: Ich habe mal dein Bild verunstaltet ...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
SR2 verehrer
Geschrieben am: 25.06.2010, 14:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 668
Mitgliedsnummer.: 965
Mitglied seit: 11.12.2007



So heute ging es weiter......

Also ich glaube der gesammte Auspuff ist nicht original, bleibt aber vorerst so bis ich Ersatz gefunden habe. Original versteht sich!

Also die Feder für den Kickstarter war gebrochen und ein Metallnippel abgebrochen an dem Teil dessen Name ich gerne wissen möchte laugh.gif

Hier ein Bild des Schadens.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die besonderen Vorzüge dieser Kleinkrafträder sind:

Eleganz und Zweckmäßigkeit,
weitgehende Wartungsfreiheit und instandsetzungsgerechte
Konstruktion,
niedrige Betriebskosten
und ein stark vereinheitlichtes Teilesortiment.

Fahrzeuge:
SR2 Bj. 58
SR2 Bj. 64
SR4-2 Bj. 68
KR 50 Bj. 60
KR 51/1 Bj. 64
SR4-1 P Bj. 66
KR 51/1 Bj. 68
S50 B1 Bj.78
PME-Mail
Top
SR2 verehrer
Geschrieben am: 25.06.2010, 14:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 668
Mitgliedsnummer.: 965
Mitglied seit: 11.12.2007



Dann mal fix in das Lager geschaut und siehe da.......... _clap_1.gif


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die besonderen Vorzüge dieser Kleinkrafträder sind:

Eleganz und Zweckmäßigkeit,
weitgehende Wartungsfreiheit und instandsetzungsgerechte
Konstruktion,
niedrige Betriebskosten
und ein stark vereinheitlichtes Teilesortiment.

Fahrzeuge:
SR2 Bj. 58
SR2 Bj. 64
SR4-2 Bj. 68
KR 50 Bj. 60
KR 51/1 Bj. 64
SR4-1 P Bj. 66
KR 51/1 Bj. 68
S50 B1 Bj.78
PME-Mail
Top
SR2 verehrer
Geschrieben am: 25.06.2010, 14:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 668
Mitgliedsnummer.: 965
Mitglied seit: 11.12.2007



Den einen Motor den ich geöffnet habe hatte leider zerstörte Rüchholfeder drinnen.

Also noch einen aufgemacht. Für festsitzende Schrauben benutze ich immer dieses Wunderbare Werkzeug.
Mein Vater hat es glaube ich mal aus Russland mitgebracht laugh.gif



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die besonderen Vorzüge dieser Kleinkrafträder sind:

Eleganz und Zweckmäßigkeit,
weitgehende Wartungsfreiheit und instandsetzungsgerechte
Konstruktion,
niedrige Betriebskosten
und ein stark vereinheitlichtes Teilesortiment.

Fahrzeuge:
SR2 Bj. 58
SR2 Bj. 64
SR4-2 Bj. 68
KR 50 Bj. 60
KR 51/1 Bj. 64
SR4-1 P Bj. 66
KR 51/1 Bj. 68
S50 B1 Bj.78
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 25.06.2010, 19:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Aber nichts desto Trotz ist die Feder, die den Schaltungs-Ausfall verursachte, nicht die Feder für den Kickstarter, sondern die Biegefeder für die Schaltung ! wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Sperberhaftes
Geschrieben am: 26.06.2010, 20:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 573
Mitgliedsnummer.: 2376
Mitglied seit: 22.06.2009



Wie ich schon geahnt hatte. hmm.gif
Sogar die Feder und die Umlenkwelle zusammen sind kaputt.


--------------------
Ein Experte ist jemand, der immer mehr über immer weniger weiß - bis er letztendlich absolut alles über gar nichts mehr weiß. Gruß, der Florian
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 26.06.2010, 20:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Äääähhhhhhhhmmmmmm hmm.gif , diese Umlenkwelle, die du hier beschreibst, nennt sich fachlich richtig Fußschaltwelle ! wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Sperberhaftes
Geschrieben am: 26.06.2010, 20:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 573
Mitgliedsnummer.: 2376
Mitglied seit: 22.06.2009



QUOTE (domdey @ 26.06.2010, 21:37)
Äääähhhhhhhhmmmmmm hmm.gif , diese Umlenkwelle, die du hier beschreibst, nennt sich fachlich richtig Fußschaltwelle ! wink.gif

Ich weiß, aber Umlenkwelle hört sich besser an.

Bei Fußschaltwelle denkt man noch, dass damit die Hohlwelle gemeint ist. wink.gif


--------------------
Ein Experte ist jemand, der immer mehr über immer weniger weiß - bis er letztendlich absolut alles über gar nichts mehr weiß. Gruß, der Florian
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 26.06.2010, 20:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Sage mal sowas zum Simson-Meister . Der weiss erst gar nicht, was gemeint ist, und denkt sich sonst was ! Das beschriebene Problem ist bei den SR 4-Vögeln mit Fußschaltung aber ein bekanntes . Oft ist es aber nur die Biegefeder . biggrin.gif
Als ich 2004 die Habichtsruine kaufte, hatte der auch eine gebrochene Biegefeder . Die Jungs, die den zu meinem Onkel schoben, dachten sicher, der hat totalen Getriebegau, und meinten zum Mechaniker, wenn die Reparatur mehr als 100 Okken kostet, könne er den Vogel gleich da behalten und entsorgen . Ich meldete auch mein Interesse an, und so sagte er den Jungs, er musste die Maschine komplett zerlegen, und das unter 200 Okken nix zu machen sei . Ich kaufte den Vogel (mit instandgesetzter Schaltung) dann für 100 EUS, und restaurierte ihn dann mit einem Einsatz von etwa 1000,-€ . wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Sperberhaftes
Geschrieben am: 26.06.2010, 20:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 573
Mitgliedsnummer.: 2376
Mitglied seit: 22.06.2009



Wow, für 100 euronen ist der dann ja extrem günstig gewesen.
Im Internet würde man einen Habicht nur wenn er wirklich fast vollkommener Schrott ist für 100 euro kriegen.

Kannst du mal ein Komplettbild reinstellen, wie er damals aussah?


--------------------
Ein Experte ist jemand, der immer mehr über immer weniger weiß - bis er letztendlich absolut alles über gar nichts mehr weiß. Gruß, der Florian
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 26.06.2010, 21:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Ey, Mann ! Null Problemo ! wink.gif biggrin.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (4) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter