Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Felgen, Lackiert oder verchromt?
PaulSr2E
Geschrieben am: 29.11.2006, 11:13
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 340
Mitglied seit: 08.10.2006



Meine Felgen von meinen Sr2E sehen nicht wirklich gut aus. Das ist aber ganz schön teuer sie wieder zu verchromen lassen. also wollte ich sie lackieren lassen wenn ich sowieso meinen Essi lackieren lasse. Wie war denn das eigentlich original. Verchromt oder lackiert??? Was mach ich denn mit den Speichen wenn ich die Felgen lackieren lasse?? _uhm.gif _uhm.gif
PME-MailMSN
Top
NorbertE
Geschrieben am: 29.11.2006, 12:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Paule,

es gab original keine verchromten Sr-Felgen! Es gab in "Wagenfarbe" biggrin.gif lackierte Stahlfelgen, die auch die Linien drauf hatten. Und es gab Alufelgen.

Ich nehme an, Du hast Alufelgen. Die Meisten kann man mit etwas Arbeit selbst wieder aufpolieren. Dazu schneidest/drehst Du die alten , verrosteten Speichen raus. Dann hast Du die Alufelge pur und auch die Alunabe, die Du beide nun polieren oder polieren lassen kannst.

Hast Du es soweit, kannst Du Dir einen Speichensatz (ca.15-20Eus/Rad) kaufen und selber einspeichen oder Du gibst es weg zum Einspeichen. Das kostet (inkl. Speichen so um die 25-35 Eus/Rad) Am Ende hast Du zwei originale Räder, die wieder schön aussehn.

Es gibt aber auch verchromte Nachfertigungen der Felgen(die mir persönlich nicht so gefallen). Der Vorteil: mit etwas Pflege hast Du ewig Ruhe. Der Nachteil: ist nicht original

GRüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
PaulSr2E
Geschrieben am: 29.11.2006, 12:50
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 340
Mitglied seit: 08.10.2006



Cool!!! Ich habe einen alten runtergekommenden Sr2E gekauft und das vorderrad war lakiert und das hinterrad ist aus alu!! Wurden denn Sr2Es mit lakieren felgen und alufelgen gebaut. ich hab ja jetzt nun die Wahl zwischen Alu oder Lakieren. Das alurad sieht aber nicht wirklich gut aus. ich glaub nicht das man das noch mal so richtig hinbekommt. wiest du denn wo mein Sthalfelgen kaufen kann??? Ich glaub ich kauf mir eins davon und lass sie lakieren. Dann hau ich neue speichen rein uns lass die felgen schoen bege/gruen lakieren!1 Ich bin naemlich noch schueler und da hat man nicht so viel geld.
PME-MailMSN
Top
Mopedfahrer
Geschrieben am: 29.11.2006, 14:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 309
Mitgliedsnummer.: 217
Mitglied seit: 14.02.2006



Hallo Paule, Wenn du was schön machen willst, mußt du Geld investieren. Da kannst du nichtsagen bin Schüler und habe wenig Geld übrig. Bei solchen Sachen und wenig Rollermoß kannst du eben nur kleine Stücke machen, bedeutet sparen und dann erst was machen am Essi. Zugegeben es dauert länger aber du hast mehr freude und keine Schulden gemacht. Aluräder sind besser- weil billiger gerade für einen dem das Geld nicht so locker sitzt. Mein Essi ist auch mit Alus und schaut schmuck aus. Aber das sind nur meine Bedenken zu deiner Lage.



Grüße vom Gerd


--------------------
Glück Auf Gerd

Die Simme ist ein schönes Teil, macht den Vati und die Mutti g...... ( schön ).


Meine Mopeds: SR2 BJ. 1962, Spatz mit Fußrasten BJ. 1966, S83 BJ. 1996, ach und ein Mofa SL1 Bj. glaube 1970? und einen Roller Kymko BJ 2004 aber der läuft fast wie eine normale s50 ca. 60kmh
Neuestes Simson Moped das Leichtkraftrad S83 Bj. 1996
PME-Mail
Top
PaulSr2E
Geschrieben am: 29.11.2006, 16:33
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 340
Mitglied seit: 08.10.2006



Ich hab schon Geld aber ich will nur das noetigste bezahlen. Ich geb schon geldd aus fuer meinen essi. Danke fuer deinen Rat!! Jetzt brauch ich nur noch ein rad und denn geht es los. Naechsten Jahr will ich ihn anmelden und all das.
PME-MailMSN
Top
NorbertE
Geschrieben am: 30.11.2006, 00:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Paule, es wurden SR2 ausgeliefert in der Regel (am Anfang) mit lackierten Stahlfelgen. Die Alufelgen waren für den Export bestimmt. Ein Essie mit zweierlei Felgen habe ich auch bekommen; da muss man dann halt sehn, wofür man sich entscheidet. Gegeben hats das so nicht. Entweder Stahl, oder Alu. Immer beide Felgen.

Felgen, egal ob Alu oder Stahl, bekommst Du neu nicht mehr (liebe Händler: korrigiert mich biggrin.gif ). Nur noch Stahl verchromt. Alte Felgen bekommst Du (Suchanzeige hier oder ebay) sehr wohl. Musst Du selber wissen, wofür Du Dich entscheidest.

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Blitz
Geschrieben am: 18.11.2007, 10:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 311
Mitgliedsnummer.: 690
Mitglied seit: 09.07.2007



Moin,hab da mal ne Frage zu meinen Alufelgen vom Einser.Wie behandelt Ihr die Felgen nach dem Polieren?.Hab meinen Lackierer gefragt ,der sagt Klarlack wird gelb?.Manche nehmen Haarspray? Mfg. Andreas
PME-Mail
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 18.11.2007, 10:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



Ich mach da gar nichts. Nach der Fahrt kurz abstauben und vorm Winter mal mit Alupolitur drüber. Dann im Frühjahr bei der Wiederinbetriebnahmen das selbe und den Rest des Jahres muss das abstauben reichen.


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
doccolor
Geschrieben am: 18.11.2007, 21:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1755
Mitgliedsnummer.: 685
Mitglied seit: 06.07.2007



Es gibt speziell für Edelmetalle einen Konservierungslack, dass die nicht mehr oxidieren. Das Problem ist bei auf Hochglanz polierten Teilen die Haftung.

Die einzigen Klarlacke die Gelb sind/werden, sind auf Kunstharz/Ölbasis, eben wegen dem "Öl".

2 Komponenten Klarlacke oder Konservierungslacke sind Farblos !!

Doc wink.gif


--------------------
Aktuelle lieferbare SIMSON Farben als Lackstift, Spray und Spritzlack:
ägyptischblauSR50,alabaster, atlantikblau (versch. Varianten) atlasweiss, beige, beige(KR50), biberbraun, billardgrün (Varianten für S51/Schwalbe), blau S50N, blaumet.SRA,bordo,braungrau(SR50), brillantblau, diaphanblau, dunkelblau SR, dunstgrauSR50,erikaviolett(SR50), glasurblau,graphitschwarz(SR50), graubeige SR2(Export),hechtgrau, hellrot SR501C, ibizarot, (jalta)blau, kirschrot SR2(Export), lindgrün, malagarot SR50/1, maron, olivbeige (Varianten für Duo, Schwalbe, Habicht), orange, orangeocker DUO, pastellweiss, polarblaumet.SR50,rapsgelb, saftgrün, saharabraun(Varianten), sandgrau, silber-Metalleffekt alt und neu,tornadorot(S53), tundragrau (Varianten für Star/Spatz/Schwalbe),wasserblau 019 (Star 50), weinrot SR50B, weiss(SR80), Trittbrettsilber SR50,weiss SR50, verschiedene Linierungsfarben, Sitzbankblechfarben (verschiedene), verschiedene Rahmenfarben (Schwalbe/KR50), Lenkergrau(SR2), Knieblechbeige (S51), Sitzbankblech Star,
Hammerschlagfarben: Blau(KR50+SR2), Grau, Erikaviolett,Rotbraun
MZ Farben:
olympiablau ETZ, dunstgrau ETZ, orangerot ETZ, billardgrün ETZ,silber ETZ,metallicblue ETZ,NVA olivgrün TS, gelb TS, dunkelblau ES, maron BK, saftgrün TS, kristallblaumet. ETZ, alabaster ES, hellbraun ES, helles blautürkis ES/2, Linierung gold, orangerot RT, effektgrün met. RT, blaugrau RT, olivbeige ES, hellblau ES, graublau ES, postgelb ES, olympiablau TS, tiefblau TS, olivgrünmet. TS, rot 3011 TS (ca.), rot TS, grauweiss TS MILICIA, ES rot, kristallblau ETZ,dunkelblau TS, flammenrot TS, gelb ETS, lachsrot ES, adriaticbluemet.SM, icebluemet., grau LSW, Zierlinien dunkelgrün
AWO Farben: Maron
Zierlinien blau + gold,
REX Farben:
blassgrünmet./Linierung grün, Emblem gold/dkl.grün
FRAMO: Grau
IWL: Berlin: smaragdgrün,creme,coralle,hellblau,HS grau, Pitty: Bordeauxrot, dunkelblau,Maron, Wiesel: smaragdgrün,maron,Troll: hellblau
Emblem IWL,BERLIN
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter