Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> MZ-Pneumant Seitenkoffer, Brauche mal Infos über Zubehör
ENIGMA
Geschrieben am: 04.07.2010, 12:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2021
Mitgliedsnummer.: 2215
Mitglied seit: 11.05.2009



Hallo Freunde der MZs`,ich habe vor,mir für meine TS 125 ein paar originale DDR Seitenkoffer von Pneumant zuzulegen,endweder hier übers Forum oder auch in der E-Bucht,hauptsache sie sind noch top in Schuss.Bei AKF und MZA gibts auvh welche,aber ich traue den Nachbauten nicht,mir gefallen eh die originalen.Da ich mich mit dieser Materie noch nie richtig befasst habe und das Neuland für mich ist,täte mich interessieren,welche Teile müssen dabei sein,um sie zu befestigen.Ich habe in einem anderem Forum gelesen,das dazu Krallen und Haken nötig sind,die am Gepäckträger einrasten.Kann jemand dazu ein Bild reinstellen?Dann gabs wohl eine 26 und 32 Liter Version,mir persöhnlich gefällt eher der schmalere Koffer,da ja die TS nicht ganz so bullig ist wie eine ETZ.Ich habe unten ein Bild meiner TS mit Seitengepäckträgern,damit Ihr sehen könnt,welche kofferversion dazu nötig ist.Wenn wer dazu auch noch Angebote hatt,dem Danke ich schon mal,ansonsten frage ich im Teilemarkt sowieso danach.Vielen Dank! thumbsup.gif
Enrico
PME-Mail
Top
ENIGMA
Geschrieben am: 04.07.2010, 12:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2021
Mitgliedsnummer.: 2215
Mitglied seit: 11.05.2009



Aso,das Bild vergessen...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 04.07.2010, 20:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7926
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Hallo Enrico, es gibt nur eine Version der Koffer entweder 26l oder 30l. An deine Seitengepäckträger kannst du sie nicht anbauen. Da fehlt oben der Haken für das Kofferschloss und unten der Bippus zum Koffer einhaken.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
ENIGMA
Geschrieben am: 05.07.2010, 18:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2021
Mitgliedsnummer.: 2215
Mitglied seit: 11.05.2009



Fall man es auf dem Foto nicht richtig erkennen kann,oben wie unten sind Ösen vom Hersteller angebracht,die auch leicht zueiander versetzt sind,und NICHT für spanngurte gedacht sind,weil sie dazu etwas zu schmal sind.Also müssen sie eine andere Funktion haben,und es macht eher Sinn,das dort jeweils die Koffer eingehakt werden.
Bleibt immer noch die ürsprüngliche frage,was zu so einem Köfferchen dazugehört.
Danke thumbsup.gif

Enrico
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 05.07.2010, 20:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7926
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Das sind nicht die Ösen wo die Kofferschlösser auf dem Bild rankommen. Die müssen aus trapezförmigen 3mm Blech, mit einem ausgeschnittenen Reckteck sein. Da wird das Schloss reingesteckt und gesichert. Unten in der Mitte ist ein Stück "breitgetretenes" Rundeisen (auch zu sehen) angeschweißt, womit die Koffer zentiert werden.

Der Tim

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
ENIGMA
Geschrieben am: 06.07.2010, 15:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2021
Mitgliedsnummer.: 2215
Mitglied seit: 11.05.2009



Ok,könntest damit recht haben, dry.gif bedeuetet das jetzt,das ich diese ehemaligen Pneumant-seitenkoffer gar nicht nutzten kann?Das wär sehr ärgerlich,den die Gepäckträger sind selten benutzt von mir und machen auch einen sehr stabilen Eindruck,und da ich vorhabe, mit Freundin zum Champing damit zu fahren,wären schöne Pneumantkoffer cool und auch original.
Enrico
PME-Mail
Top
Callifan
Geschrieben am: 07.07.2010, 06:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 612
Mitgliedsnummer.: 350
Mitglied seit: 18.10.2006



Original sind die Pneumant koffer nur für die ETZ Modelle gewesen und daher passt da auch nichts an die TS halter.
Du kannst sie nur umbauen oder kaufst dir welche für die 150ger ETZ und machst sie Passend..

Ich habe die große 32l Version der Koffer. Großer Vorteil es passt eine menge rein, sogar der Helm (Passt bei der 26l Version nicht).

Jedoch sind die 32l Koffer selbst für die eckige und kanntige ETZ250 viel zu groß meiner Meinung nach..

mfg Toni
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 07.07.2010, 19:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7926
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Es gibt aber TS-Seitengepäckträger, die für die Koffer geeignet sind. Ich weiß aber nicht ob die Nachbau oder Original sind.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
ENIGMA
Geschrieben am: 07.07.2010, 19:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2021
Mitgliedsnummer.: 2215
Mitglied seit: 11.05.2009



Hast du davon eventuell ein Bild oder Link,Tim?Danke thumbsup.gif
PME-Mail
Top
SR1-Pilot
  Geschrieben am: 13.07.2010, 13:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 101
Mitgliedsnummer.: 2272
Mitglied seit: 27.05.2009



Hallo Allerseits !

Ich hätte noch 2x Pneumant Seitenkoffer Tour 32 S mit den passenden Halterungen rechts + links, inklusive aller Schlösser im Neuzustand.

Falls jemand Interesse hat, bitte per pm bei mir melden mit einer Preisvorstellung.

Wenn Interesse besteht, kann ich zahlreiche Detailfotos von den Schmuckstücken machen.

Die Koffer waren nur 1 Jahr am Fahrzeug montiert und wurden auch nur 2 mal befüllt.

Die Teile liegen jetzt als letzte Überbleipsel meiner 250er TS -1 seit 10 Jahren im Schrank....

smile.gif M.f.G SR1-Pilot



--------------------
Martin
PME-Mail
Top
2raddoc
Geschrieben am: 28.08.2010, 21:35
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7
Mitgliedsnummer.: 3784
Mitglied seit: 28.08.2010



Hallo Leute. Habe eine TS 250/1 mit einem klappbaren Seitengepäckträger wollte mir dazu die Ledertaschen kaufen, habe aber keine bekommen. Die neuen Pneumantkoffer, die ich dann alternativ gekauft habe passen aber nicht zum Träger. Nun meine Frage: 1. Hat jemand vielleicht noch die Ledertaschen, oder 2. Einen Träger (wohl ETZ ) den ich dann anpassen müsste/könnte ??? Danke. Michael
PME-Mail
Top
tienchen
Geschrieben am: 12.07.2018, 09:11
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 48
Mitgliedsnummer.: 3625
Mitglied seit: 15.07.2010



Ich habe die gleichen Gepäckträger wie Enrico sie an seiner TS befestigt hat. Diese sollen zur Urlaubsfahrt eingesetzt werden.

Allerdings blättert der gummiartige Lack an der Gebrauchtware ab und ich möchte meine davor aufarbeiten.

Von abschleifen und lackieren, über Pulverbeschichtung gibt es ja mehrere Möglichkeiten.

Gibt es diesen "Gummi"- Lack noch? Ein Anstrich mit Hammerschlagfarbe steht auch im Raum, oder Sprühlack. hmm.gif

Das Ergebnis soll vernünftig aussehen und haltbar sein.

Vielleicht habt ihr Erfahrungen.

Grüße
Christina


--------------------
Fuhrpark:
MZ TS 250/1 Genix Version
MZ TS 150

SR 4-2 1973
SR 4-2/1 1970
S 51/1B
S 51 (Spender)

Mifa Damenrad grün 1988
Diamant Damen Tourenrad Modell 34 154
PME-Mail
Top
ddr-driver
Geschrieben am: 12.07.2018, 11:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1236
Mitgliedsnummer.: 7174
Mitglied seit: 22.02.2014



Ich glaube die Seitengepäckträger waren original gepulvert. Deswegen blättert das so gummiartig ab.


--------------------
PME-Mail
Top
docralle
Geschrieben am: 12.07.2018, 13:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6168
Mitgliedsnummer.: 3883
Mitglied seit: 01.10.2010



Kommt auch auf dem Fertigungszeitraum an. Bei der S51 sind die Hauptträger verchromt. Beim Roller schon gepulvert. Das könnte auch bei dem MZ-Trägern sein.


--------------------
Geduld ist etwas, was einem weiterbringt.

1986-2016 Der Roller wird 30
Mein Fuhrpark:

SR 50 CE (neues Projekt)

Meine 51er

1 Mifa Universal (510); 1 Mifa Klappi (904) und 2 schöne Diamantfahräder....


Gruß Ralle
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 12.07.2018, 16:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4972
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Richtig, die späten, schwarzen Gepäckträger sind original gepulvert.
Früher hieß es "plastpulverbeschichtet".

Von den verchromten ist hier keine Rede...

Mfg Andi
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter