Headerlogo Forum


Seiten: (17) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Motorregeneration KF Sperber, benötige Hilfe
OTRIUS
Geschrieben am: 10.07.2010, 09:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1140
Mitgliedsnummer.: 2758
Mitglied seit: 12.10.2009



Moin,

ich möchte einen Sperbermotor regenerieren lassen, daher benötige ich Vorschläge für den Kauf der dafür benötigten Ersatzteile.
Über MZA kann ich relativ günstig Teile erwerben. (Händlereinkauf)

folgendes ist geplant:

Zylinder schleifen, Übermaßkolben (woher bekommt man den)
Nadellager, Pleuellager
Lager tauschen
Kupplung tauschen
Dichtungen, Simmerringe
Welle Kickstarter

Für Eure Hilfe schon mal Danke im Voraus.

Gruß Christian


--------------------
Fahrzeuge:

Albatros SD 50 2002
SR 50 1990
Duo 4/1 1988
Spatz SR 4/1 P 1965 + K 1969
Star SR 4/2 1966 + 1974
Habicht SR 4/4 1973 + 1974
Sperber SR 4/3 1970
S 51 Enduro 1990
Schwalbe KR 51/1 S 1973 + 1974
Schwalbe KR 51/2 1982
MZ Charly (Elektro) 2006
PMWebseite
Top
schwalbe rider
Geschrieben am: 10.07.2010, 10:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3307
Mitgliedsnummer.: 1859
Mitglied seit: 01.02.2009



Was für Vorschläge willst du haben??
Die Teile (Kolben, Kw,... ) sind mit den der Vogelserie fast gleich! bis auf die Getriebeteile und Kickstarterwelle!
Der Zylinder hat genau soviel cm³ wie die anderen Modelle ohmy.gif Nix mit 70cm³ oder was da so alles rumerzält wird!!!
Der Hubraum wird mit dem Kolbendurchmesser (0-Maß 40,00mm) und mit dem Kolbenhub (39,5mm) berechnet! Der Sperber hat nur etwas mehr Anzug durch veränderte Steuerzeiten und eine erhöhte Endgeschwindigkeit durch eine längere Übersetzung.
Sonst ist alles gleich! Früher gab es halt noch Kurbelwellen mit einem 5:1 Kegel für das Polrad... Gab es aber auch bei dem Star und Schwalbe!
PME-Mail
Top
Concorde
Geschrieben am: 10.07.2010, 10:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2510
Mitgliedsnummer.: 323
Mitglied seit: 14.09.2006



Hallo,

verwende nur die braunen kraftstoffresistenten Simmerringe für die Kurbelwelle.
Den Zylinder solltest du in einem Betrieb mit Erfahrung schleifen lassen und dir vorher vielleicht mal kontakt zu anderen suchen die ihren Sperberzylinder dort haben machen lassen.

Gruß Thomas.
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 10.07.2010, 14:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Den 1:5 Konus hatten aber die neueren Kurbelwellen ab Mai 1966 . Die alten hatten noch Konus 1:10 . wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
haggels
Geschrieben am: 10.07.2010, 18:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 278
Mitgliedsnummer.: 1135
Mitglied seit: 28.02.2008



Moin Christian,

ich habe meinen Sperberzylinder im Austausch bei Fa. Hans Bünz in Rostock, Mühlendamm 16 gekauft. Tel.: 0381990820
Vielleicht wirst Du da was erreichen.


--------------------
Das frühe Huhn, findet den dicksten Wurm!

Gruß Carsten
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 11.07.2010, 10:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Sausewind hat sogar noch neue aus Restbeständen . Ich habe auch noch 'ne nigel-nagel-neue Garnitur . thumbsup.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 12.07.2010, 01:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13533
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (OTRIUS @ 10.07.2010, 10:11)
Zylinder schleifen, Übermaßkolben (woher bekommt man den)
Nadellager, Pleuellager
Lager tauschen
Kupplung tauschen
Dichtungen, Simmerringe
Welle Kickstarter

Für Eure Hilfe schon mal Danke im Voraus.

Gruß Christian

Zylinder kannst du in Reichenbach schleifen lassen.

Kontakt: Kurz Motorenbau, Inh. Alexander Kurz, Zwickauer Straße 192, 08468 Reichenbach im Vogtland. Tel. 03765-612 788 FAX: 03765-612 796

Ist eine Empfehlung meiner alten Simson Werkstatt. Die haben schon zu DDR Zeiten Zylinder regeneriert. Dort kannst du auch deine originale Kurbelwelle zum Aufarbeiten hinschicken.

Es empfielt sich vorher dort anzurufen und alles durchzusprechen auch zwecks Preis usw. Preis fürs Schleifen + neuen Kolben so ca. 30-40 Euro, Preis Kurbelwellenregenerierung ca. 50 Euro soweit mir bekannt.

Kugellager brauchst du neu 60.00 Kupplung 1x, 62.01 Abtriebswelle 1x, 62.03 Kupplung 1x, 63.02 Abtriebswelle 1x, 63,03 Kurbelwelle 2x.

Simmerringe brauchst du 22 x 47 x 7 (Kurbelwellenabdeckung 2x), 17x28x7 ( Dichtkappen 2x) und 20x30x7 (Kupplungsdeckel 1x)


Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Dave
Geschrieben am: 12.07.2010, 09:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2220
Mitgliedsnummer.: 1561
Mitglied seit: 23.09.2008



Diese Schleiferei in Reichenbach wurde auch im 08/15 Forum schon öfters erwähnt.
Soll ganz gut sein.
Auf jeden Fall besser als die in Suhl.
PME-Mail
Top
enrico-82
Geschrieben am: 12.07.2010, 09:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6906
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



Kurz ist sehr gut und war schon zu DDR Zeiten die Anlaufstelle, nur wer da selber vorbeifahren will findet es schwer, die brauchen keine Reklame, die kennt jeder thumbsup.gif


--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 12.07.2010, 10:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13533
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Dave @ 12.07.2010, 10:10)
Diese Schleiferei in Reichenbach wurde auch im 08/15 Forum schon öfters erwähnt.
Soll ganz gut sein.
Auf jeden Fall besser als die in Suhl.

Dave deine Antwort wäre ohne Provokation besser gewesen. wink.gif

Grüße Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
OTRIUS
Geschrieben am: 12.07.2010, 11:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1140
Mitgliedsnummer.: 2758
Mitglied seit: 12.10.2009



Moin,

danke schonmal für die vielen Antworten.
@haggels Bei Bünz kenne ich einen Mitarbeiter sehr gut, hier wollte ich auch den Zylinder machen lassen.

@Jörg Deine Angaben (60.00; 60.02 usw.) kann ich nicht so recht einordnen... _uhm.gif

Simmerringe und Dichtsatz habe ich nun bestellt. Kolben bekomme ich auch bei Bünz.

Gruß Christian


--------------------
Fahrzeuge:

Albatros SD 50 2002
SR 50 1990
Duo 4/1 1988
Spatz SR 4/1 P 1965 + K 1969
Star SR 4/2 1966 + 1974
Habicht SR 4/4 1973 + 1974
Sperber SR 4/3 1970
S 51 Enduro 1990
Schwalbe KR 51/1 S 1973 + 1974
Schwalbe KR 51/2 1982
MZ Charly (Elektro) 2006
PMWebseite
Top
Dave
Geschrieben am: 12.07.2010, 11:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2220
Mitgliedsnummer.: 1561
Mitglied seit: 23.09.2008



QUOTE (SimsonSammler1234 @ 12.07.2010, 11:43)
QUOTE (Dave @ 12.07.2010, 10:10)
Diese Schleiferei in Reichenbach wurde auch im 08/15 Forum schon öfters erwähnt.
Soll ganz gut sein.
Auf jeden Fall besser als die in Suhl.

Dave deine Antwort wäre ohne Provokation besser gewesen. wink.gif

Grüße Jörg

Sorry,das musste sein,ich konnt's mir net verkneifen.

Find's aber super das Du's gemerkt hast thumbsup.gif
PME-Mail
Top
schwalbe rider
Geschrieben am: 12.07.2010, 12:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3307
Mitgliedsnummer.: 1859
Mitglied seit: 01.02.2009



QUOTE (OTRIUS @ 12.07.2010, 12:17)
Moin,

danke schonmal für die vielen Antworten.
@haggels Bei Bünz kenne ich einen Mitarbeiter sehr gut, hier wollte ich auch den Zylinder machen lassen.

@Jörg Deine Angaben (60.00; 60.02 usw.) kann ich nicht so recht einordnen... _uhm.gif

Simmerringe und Dichtsatz habe ich nun bestellt. Kolben bekomme ich auch bei Bünz.

Gruß Christian

Das sind die Angaben der Lagergrößen/ Formen wink.gif
Ich kenne es aber eher ohne "." in der Bezeichnung...
Zb. 6000 ist die Bezeichnung für das kleine Kupplungslager!
PME-Mail
Top
meisterB
Geschrieben am: 12.07.2010, 13:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



QUOTE (Dave @ 12.07.2010, 10:10)
Auf jeden Fall besser als die in Suhl.

Also ich kann nur wieder betonen, das ich immer sehr gute Arbeit aus Suhl bekommen habe.

MFG Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
Dave
Geschrieben am: 12.07.2010, 16:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2220
Mitgliedsnummer.: 1561
Mitglied seit: 23.09.2008



In Reichenbach hab ich noch nichts Schleifen lassen.

Von den Suhlern kenn ich nur Schrott,seit Jahren schon.
Da stimmt das Einbauspiel nicht,es werden 3(!) Schleifmaße ausgelassen usw...

PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (17) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter