Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Wiederbelebung SR2e Baujahr 1962
Schaltkreis
Geschrieben am: 15.07.2010, 21:29
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14
Mitgliedsnummer.: 3629
Mitglied seit: 15.07.2010



Hallo Gemeinde,

auch ich möchte mich nun kurz vorstellen, nachdem ich schon ein gutes Jahr immer in diesem Forum nach Tipps gesucht habe. Mein Name ist Jürgen, 18 Jahre jung und derzeit noch sesshaft in Neuenhagen (Randberlin).
Kurz zum Werdegang meines SR2: Der Gute stand noch seit DDR-Zeiten in unserer Garage und wartete auf eine pflegende Hand (oder den Schrotthändler). Ende 2008 kam ich dann in spätpubertärer Begeisterung mal darauf ihn zu zerlegen. Dank diesem Forum hier und den guten Tipps ist das auch alles so weit geworden, dass er doch schon vorzeigbar ist. Unten mal ein Foto...

Nun bleiben aber noch Kleinigkeiten zu klären, die ich nicht auf Anhieb finden kann. Zum einen wollte ich morgen mal einen Testlauf machen. Benzin und Mischöl ist schon da. Jetzt stand im Laden neben dem Mischöl aber noch eine Flasche "Blei-Ersatz". Ist das ratsam/notwendig für den Motor oder läuft das Maschinchen auch mit bleifreiem Sprit?
Mein zweites Problem sind die Wasserschiebebilder. Je mehr man im Internet sucht umso kreativere Ideen findet man zur Anbringung der Aufkleber. Sollten diese Senkrecht zum Tankstutzen sitzen oder Lotrecht zum Erdboden?
Ein weiteres Thema wären dann noch die Motor-Seitenbleche, aber die können noch einen Moment warten biggrin.gif

Grüße

Jürgen

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 15.07.2010, 21:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Hallo Jürgen, willkommen im Forum. Zum Fotos hochladen musst du unten auf "Datei anhängen" klicken, dann kannst du die Fotos hochladen.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Schaltkreis
Geschrieben am: 15.07.2010, 21:34
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14
Mitgliedsnummer.: 3629
Mitglied seit: 15.07.2010



Ach danke biggrin.gif dann hat die Vorschau-Funktion das Bild wieder rausgenommen rolleyes.gif
PME-Mail
Top
Soemtron
Geschrieben am: 15.07.2010, 21:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 591
Mitgliedsnummer.: 2148
Mitglied seit: 26.04.2009



Hallo Jürgen!

Willkommen und viel Spass hier im Forum!!

Hübscher SR2 !! rolleyes.gif rolleyes.gif

Gruß auch an die Gemeinde

Steffan
PME-MailWebseite
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 15.07.2010, 21:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Die Wasserschiebebilder (keine Abziehbilder!) kommen waagerecht zum Boden ran. Bleiersatz brauchst du nicht, das ist nur wichtig für Viertakter und deren Ventile. Seitenbleche musst du auf Teilemärkten suchen.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Schaltkreis
Geschrieben am: 15.07.2010, 21:52
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14
Mitgliedsnummer.: 3629
Mitglied seit: 15.07.2010



Entschuldige bitte das Wort "Aufkleber" in dem Satz. Ich habe mir ja die Wasserschiebebilder besorgt, zwecks Originalität... also lotrecht anbringen...das hab ich mir schon fast gedacht, weil wenn man sie parallel zum Tankstutzen ranhält sieht es links gut aus, rechts total belämmert biggrin.gif

Bleiersatz...okay, dann kann ich ihn ja morgen direkt mal anwerfen smile.gif

Und zu den Seitenblechen...ich hänge mal ein Bild vom rechten ran. Das linke muss ich nur i.wie versuchen auszubeulen. Wenn das rechte nicht mehr hinzukriegen ist und komplett abgeschliffen werden muss...neu eloxieren oder einfach silberner Lack?

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 15.07.2010, 21:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Maximal Putzen würde ich sagen.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Schaltkreis
Geschrieben am: 15.07.2010, 22:05
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14
Mitgliedsnummer.: 3629
Mitglied seit: 15.07.2010



Putzen ist gut...ich habe eigentlich alle Teile am Moped aufs "Maximalste" geputzt...ich häng gleich mal nen Bild vom Original-Zustand ran...der war ja nicht gleich so wie auf dem Bild oben^^

Das ist wirklich rau an dieser Stelle das Metall...da muss i.wer ne Bruchlandung mit gelegt haben...eigentlich ist nur noch die Frage wie man es am besten schleift...ich hab noch nie Aluminium bearbeitet blink.gif

Hier mal ein Bild vom ursprünglichen Essi schon mit entferntem Tank, Vorderrad und Seitenblechen (Datum verwirrt mich grade)

PS: vllt. sollte ich morgen mal einen kurzen Umriss schreiben, was alles schon gemacht wurde. Bei Tony und Nick ist das Ganze viel schöner nach zu verfolgen wie ein Tagebuch. Bei mir ist ja nur noch Restarbeit übrig...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 16.07.2010, 06:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7339
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



QUOTE (ddrschrauber @ 15.07.2010, 22:45)
Die Wasserschiebebilder (keine Abziehbilder!) kommen waagerecht zum Boden ran.
Der Tim

...?????????????

Aber Tim, das haben wir doch schon 100 mal durch den Wolf gedreht. _uhm.gif huh.gif

Jeder Tank war induviduell. Von gerade bis extrem schräg ist bei Originaltanks alles möglich.

Viele Grüße, Jürgen


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 16.07.2010, 07:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Die Masse war aber eben waagerecht zum Boden, klar gab es Serien wo die parallel zum Tankstutzen angebracht waren oder noch in einem anderen Winkel. wink.gif

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
ENIGMA
Geschrieben am: 16.07.2010, 15:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1953
Mitgliedsnummer.: 2215
Mitglied seit: 11.05.2009



Hey Jürgen,alles in allem ist Dein SR2E ein schnmuckstück rolleyes.gif geworden,sieht auch auf dem ersten Blick nach sorgfältiger und gewissenhafter Arbeit aus,echt Klasse! thumbsup.gif Weiter so und zeig mal noch ein paar B wink.gif ilder von Nah!
Enrico
PME-Mail
Top
Schaltkreis
Geschrieben am: 25.07.2010, 22:13
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14
Mitgliedsnummer.: 3629
Mitglied seit: 15.07.2010



So nach einer guten Woche schaffe ich es jetzt endlich zu berichten:

Es ist bis auf die Seitenbleche alles fertig und er läuft super, soweit ich das bei der ersten Probefahrt einschätzen konnte. Versicherungskennzeichen ist bestellt und für die Seitenbleche hab ich mir überlegt sie einfach zu schleifen und dann silber spritzen zu lassen.

und danke für die lobenden Worte, mein Vater und ich haben Wert drauf gelegt, dass er so gut wie es uns möglich ist/war, aussieht.

Nun noch ein paar der gewünschten Detailbilder. Zunächst der Motor...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Schaltkreis
Geschrieben am: 25.07.2010, 22:15
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14
Mitgliedsnummer.: 3629
Mitglied seit: 15.07.2010



Dann der erste große Schnitzer: Da wir uns auf dem Hammerschlaglack nicht trauen zu Nieten, ein nur verschraubter Werkzeugkasten:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Schaltkreis
Geschrieben am: 25.07.2010, 22:18
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14
Mitgliedsnummer.: 3629
Mitglied seit: 15.07.2010



Hier der hintere Kotflügel mit Zierde. Ich hoffe die habe ich (mit Hilfe der Bilder vom Originalteil) soweit richtig angebracht...

PS: mit Fuß biggrin.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Schaltkreis
Geschrieben am: 25.07.2010, 22:21
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14
Mitgliedsnummer.: 3629
Mitglied seit: 15.07.2010



Die Lampe mit rundem Tacho (den Tachoring hab ich mit Chrompolitur so gut wie möglich von seinen Altersspuren befreit). Lichtanlage funktioniert auch und ich war begeistert, dass bei eingeschaltetem Licht keine Hupe funktioniert (bzw noch kläglicher als vorher) biggrin.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter