Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Schraubenfrage, Wie lang müssen sie sein
meisterB
Geschrieben am: 19.07.2010, 09:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Hallo Leute,
Ich brauch mal n paar Schraubenlängen.
Es geht umd die SR4-xer und dabei genau um die Schrauben für die Motorbefestigung.
Weiß jemand wie lang die sind? Im MZA Ersatzteilkatalog sind die leider nicht anwählbar.

Danke und beste Grüße,
Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
domdey
Geschrieben am: 19.07.2010, 13:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Hallo, die Schrauben der hinteren Motorlagerung messen an den SR 4- Typen und Schwalbe KR 51 und KR 51/1 grundsätzlich M8X100 !
Bei Spatz und Staribert messen die Schrauben der vorderen Motorlagerung laut ET-Katalog M8X60 .
Bei Sperber, Habicht und ältere Schwalbe-Typen messen die vorderen Motorlagerschrauben M8X65 !

Hoffe, geholfen zu haben . wink.gif
Gruss, Alex


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
meisterB
Geschrieben am: 19.07.2010, 13:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



QUOTE (domdey @ 19.07.2010, 14:45)
Hoffe, geholfen zu haben . wink.gif

Auf jeden Fall!
Danke Alex!


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter