Headerlogo Forum


Seiten: (4) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Probleme mit dem Vogel Star im 3. Gang
FeuerStuhlAusSuhl
Geschrieben am: 19.07.2010, 20:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 288
Mitgliedsnummer.: 2905
Mitglied seit: 08.12.2009



Ich habe ja in einem anderem Beitrag was über meine Tacho geschrieben, aber die Geschwindigkitskontrolle mit dem GPs hat mir leider ein Problem aufgezeigt.

So bin ein Stück gefahren, der 1. gang fährt bis ca 22 km/h,der 2. bis ca 42 km/h der 3. auf der Graden bis 52 km/h.

Leichte Steigungen schaff ich im 3. nur mit ca 45.

So Auspuff ist neu und kann nicht zu sein.
Zündung denke ich ist gut eingestellt, springt immer beim 1. Kicker an.
Motor wurde bei nem Fachmann regeneriert, und ich denke wäre der Zylinder+ Kolben hin, hätte er es mir gesagt.
Gaser ist richtig eingestellt/ bedüst, laut Kerzenbild im Anhang.
Luftberuhigungskasten ist so gut wie dicht.

Mich würde mal Intressieren an was es noch liegen könnte, denn ich denke die 60 sollte das gute Vöglchen schon schaffen.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
mein Teilemarkt

Verkaufe S51

Suche Suzuki DR 650
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 19.07.2010, 21:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Bei meinem Star war das ähnlich , ich habe dann die Leerlauf-Luftschraube etwas weiter rausgedreht . Die ist jetzt nicht ganz Ein-ein-viertel Umdrehungen auf .Da kam ich dann auch auf meine 60 Km/H .
Ich habe das allerdings nicht mit GPS kontrolliert , aber im Strassenverkehr komme ich ganz gut mit . biggrin.gif
Dadurch dass ich meinen Zylinder runterhatte brauchte der Motor noch eine gewisse Einlaufzeit (waren vielleicht 150-150 KM) .
Jetzt läuft er richtig gut und auch am Berg vernünftig .

Ich hatte allerdings Anfangs angenommen , dass der Star so ähnlich wie meine Schwalbe KR51/2 L läuft --das ist aber eine ganz andere Welt ( ist ja nun auch ein ganz anderer Motor) .

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
FeuerStuhlAusSuhl
Geschrieben am: 19.07.2010, 21:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 288
Mitgliedsnummer.: 2905
Mitglied seit: 08.12.2009



Ich fuhr letzte Woche mit nem Kumpel der eine S51 fuhr und ich muss sagen dass ich in allen Sachen unterlegen war(außer bei der Optik).

Daraufhin drehte ich die Gemischschraube ne halbe Umdrehung heraus, aber so optimal fuhr er ja heute immernoch nicht.
Aber warscheinlich darf man den Vogel und die s51 nicht direkt vergleichen, da sich die fehlenden 0,3 Ps doch bemerkbar machen.



--------------------
mein Teilemarkt

Verkaufe S51

Suche Suzuki DR 650
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 19.07.2010, 21:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Wie weit hast Du die Gemischschraube denn jetzt insgesamt raus ?

Und wieviel Kilometer hat der Motor nach der Regeneration gelaufen ?
Ich denke dein Motor braucht einfach noch ein bisschen Zeit ...


Wie gesagt , mit den neueren Motoren ist das wirklich nicht zu vergleichen .

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
enrico-82
Geschrieben am: 20.07.2010, 07:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6906
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



Die S51 hat ein ganz anderes Drehzahlband, dort hast du bereits "unten" mehr Dampf als bei deinem Star.

Es ist eben so, dafür ist der Star am Ende besser wink.gif


--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
schwalbe rider
Geschrieben am: 20.07.2010, 08:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3307
Mitgliedsnummer.: 1859
Mitglied seit: 01.02.2009



Ob der Motor bei dem 1.-tritt anspringt hat nix mit der Zündeinstellung zutun!
Ich habe vor kurzem auch Probleme mit der Zündung gehabt und habe daraufhin eine Elektronische verbaut. Da ich die Grundplatte nicht weiter in richtung Spätzündung drehen konnte, hatte ich einen Zündzeitpunkt bei ca. 2,1mm... Normal muss er bei 1,5mm sein!
Und das solltest du auch mal Überprüfen!
PME-Mail
Top
Team150
Geschrieben am: 20.07.2010, 08:49
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 3647
Mitglied seit: 19.07.2010



Nun ja wie hast dein Vogel denn betankt ? Die Kerze sieht nach meiner Meinung zu verölt aus. Würde eine neue Kerze einbauen und 1:50 Gemisch tanken und es dann erneut versuchen.
Gruss
Andy
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 20.07.2010, 09:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Da sollte man vorsichtig sein : Der Star braucht (sofern er noch die alte Kurbelwelle hat) 1 : 33 .
In der Einfahrzeit bzw. auch nach dem Ziehen des Zylinders sogar 1 : 25 .

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
FeuerStuhlAusSuhl
Geschrieben am: 20.07.2010, 16:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 288
Mitgliedsnummer.: 2905
Mitglied seit: 08.12.2009



Also erst mal zur Motorregeneration.
Es wurden neue Lager und Dichtungen, eine neue Kickerwelle und neue Kupplungslamellen verbaut.
Bei zwierad Hölzel aus Rammenau.
Demnach fahre ich immernoch mit 1:33er Gemisch.

Sicher ich kann die Zündung nochmal überprüfen, ich habe die alte (Orginale) drin.

Ich hab etwas Angst dass, wenn ich 1:50 fahre, mein Kolben nen Klemmer bekommt.

Weiterhin ist noch auffällig, dass der Star nach Vollgasfahrten beim abtouren einfach ausgeht , aber dann sofort wieder anspringt.
D.h ich muss immer etwas am Gashahn spielen.
Wenn ich den Star aber ankicke bleibt er tadelos im Standgas, ohne zu murren.


--------------------
mein Teilemarkt

Verkaufe S51

Suche Suzuki DR 650
PME-Mail
Top
schwalbe rider
Geschrieben am: 20.07.2010, 18:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3307
Mitgliedsnummer.: 1859
Mitglied seit: 01.02.2009



Wenn der Zyl. eingefahren ist und du ein Nadellager am Kolben hast, kannste 1:50 fahren wink.gif 1:33 setzt mit der Zeit relativ schnell Zu!
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 20.07.2010, 19:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Wenn ich mir das Kerzenbild so angucke, drängt sich mir die Frage auf, in welcher Kerbe die Teillastnadel gehängt ist . In der 3. Kerbe von oben sollte sie schon hängen . Ferner frage ich mich, ob denn überhaupt die Nadel an sich die richtige ist . Da gehört beim 16N 1- Gaser nämlich eine 04 rein . Der Schwimmerstand stimmt hoffentlich auch ? _uhm.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
FeuerStuhlAusSuhl
Geschrieben am: 20.07.2010, 21:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 288
Mitgliedsnummer.: 2905
Mitglied seit: 08.12.2009



Die Gemischschraube war 3 Umdrehungen draußen, die TLN hing in der 3. Kerbe.
Hab nen MZA Gaser, und auf der TLN ist keine Nummer, nur dünne waagerechte Strich entlang der Nadel.
ZZP war soweit ok.

Hab jetzt dei Nadel auf die 2. Kerbe gehangen, aber da sprang er schlecht an, und nahm kein Gas an, werd morgen weiter rumprobieren.

Woran sehe ich das ich ein Nadellanger habe?
Ich denke ich hab noch den Orginalzylinder drauf?


--------------------
mein Teilemarkt

Verkaufe S51

Suche Suzuki DR 650
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 20.07.2010, 21:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Ob Du ein Nadellager hast kann man von aussen nicht sehen . Lass es bei 1:33 , da bist Du auf der sicheren Seite .
Umluftschraube 3 Umdrehungen draussen ? Richtwert ist eine Umdrehung draussen .

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
FeuerStuhlAusSuhl
Geschrieben am: 20.07.2010, 21:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 288
Mitgliedsnummer.: 2905
Mitglied seit: 08.12.2009



ja genau, deswegen wollte ich auch mal mit der TLN bisschen rumprobieren


--------------------
mein Teilemarkt

Verkaufe S51

Suche Suzuki DR 650
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 20.07.2010, 21:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Ist deine Ansauganlage dicht ?
Luftfilter sauber ?
hmm.gif
Gruss,
Raffi


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (4) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter