Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Simson Elektrik Probleme
Utzelglutzel
Geschrieben am: 21.07.2010, 17:18
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 3622
Mitglied seit: 14.07.2010



Moin Moin,

So jetzt habe ich meine alte S51 generalüberholt und auch gleich mal den Motor neu machen lassen ( Vape und 5gang ,80 ccm Zylinder ) alles laut Plan angeklemmt nur laufen will Sie nicht richtig geht nach ca. 2-3 min wieder aus ??? woran kann das den noch liegen ...
Bin echt Dankbar über jede Hilfe !!!
PME-Mail
Top
Tim
Geschrieben am: 21.07.2010, 17:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 273
Mitgliedsnummer.: 2099
Mitglied seit: 14.04.2009



Grüß dich,
es könnte sein das es etwas mit deinem Vergaser zu tun hat, das er am Anfang sehr fett läuft (wie beim Schock üblich) und dann ein mageres gemisch benötigt. Überprüfe also mal deine Vergasereinstellungen/Bedüsungen (klingt mir fast alsob du ihn zu fett bedüst hast).
Springt er denn nach dem er ausgegangen ist wieder an?

P.S. Entschuldige dich am besten schonmal im Voraus das du das Moped mit nicht originalen Teilen restauriert hast und das du im klaren bist das du mit den Umbauten deine Betriebserlaubnis verlierst. Einige User (ich gehöre nicht dazu) legen darauf sehr viel Wert wink.gif

MfG:
Tim
PME-Mail
Top
Utzelglutzel
Geschrieben am: 21.07.2010, 17:36
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 3622
Mitglied seit: 14.07.2010



Moin Moin,

tja das hatte ich auch schon vermutet aber ich habe den 16 N 1-11 und nicht den 19 er , der Vergaser lief bis vor wennigen Tagen noch im 50 er Moto tadellos und Schock ist zu ???? anspringen tut sie nachher auch nicht mehr so richtig .
PME-Mail
Top
Utzelglutzel
Geschrieben am: 21.07.2010, 17:43
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 3622
Mitglied seit: 14.07.2010



ach ja wegen des Orginal zustandes meiner Simme ... ich weis das viele Umbauten oder Tuning nicht mögen aber was solls habe früher schon noch zu Zone Zeiten ne aufgemachte gefahren naja und dann viele jahre die Simson nicht mehr bewegt und letztes Jahr im Winter alles komplett neu gemacht ( aber keinerlei Motortuning ) und wollte die Maschine als Zweitfahrzeug mit nutzen ( sonst brügel ich mit'm Quad umainander )
PME-Mail
Top
Tim
Geschrieben am: 21.07.2010, 18:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 273
Mitgliedsnummer.: 2099
Mitglied seit: 14.04.2009



Habe ich das richtig rausgefiltert das du nur mit offenem Schock starten kannst?
Ich hatte bei meinem Sr2 das Problem, das es nie richtig lief und sau schlecht gestartet ist, dann habe ich den Luftfilter gereinigt (über Nacht in normalen Benzin eingelegt am nächsten Tag mit dem Kompressor ausgeblasen nochmal mit Bremsenreiniger durchgepustet, leicht mit Öl benetzt, dran geschraubt und mit dem ersten Tritt ging das Moped an smile.gif) Ich glaube nicht das der Luftfilter bei der S50/51 verschmutzt ist, da er zu weit von dem öligem Motor entfernt ist, ich könnte mir nur vorstellen das dein Luftfilter für einen 80ccm Motor zu klein ist. Das würde allerdings nicht passen, wenn du sagst vorher lief er auch gut. Also solltest du mal schauen ob der Motor irgendwo Fremdluft zieht (am Vergaserstutzen o.ä.), vllt. hat sich bei den Probefahrten etwas gelockert.

Wie gesagt, ich habe damit kein Problem, ich finde es schön wenn man sein Moped individuell gestaltet, selbst wenn es einem nicht gefellt, gibt es viele Umbauten die von so hoher Qualität und so einem Zeitaufwand getätigt wurden, das man die Leistungen einfach respektieren sollte. (wäre schön wenn du mal ein Bild von deinem Moped reinstellen könntest:))

MfG:
Tim
PME-Mail
Top
Utzelglutzel
Geschrieben am: 27.07.2010, 16:22
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 3622
Mitglied seit: 14.07.2010



Moin Moin,
und Danke Tim leider kann ich erst heute andworten da die letzten Tage der Rechner nicht mehr wollte und seinen Geist aufgegeben hat.
So habe am WE nochmals mein möglichstes getan Sie fährt jetzt zwar macht aber seltsame gereusche als ob die Kolbenringe irgend eine macke hätten und ziehen mag sich auch nicht .... langsam verzweifle ich mit meiner Alten Lady
PME-Mail
Top
Tim
Geschrieben am: 27.07.2010, 19:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 273
Mitgliedsnummer.: 2099
Mitglied seit: 14.04.2009



Ach kein Ding smile.gif

Tcha, nun habe ich auch keinen Rat mehr :/
Aber wenn du denkst das die Kolbenringe einen weg haben, dann mach doch mal den Zylinder und Kopf ab, das ist eine Arbeit von 5 min, da musst du den MOtor nichtmal ausbauen, vllt. findet sich da schon der Fehler wink.gif

MfG:
Tim
PME-Mail
Top
Simmenfetischist
Geschrieben am: 01.08.2010, 21:24
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 23
Mitgliedsnummer.: 3685
Mitglied seit: 30.07.2010



Wen ich das richtig verstanden hab hast du einen 16 vergaser für nen 80ccm Motor _uhm.gif Das kann doch gar nicht funktionieren, sie bekommt dann doch viel zu wenig sprit.

PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter