Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> kein anspringen ohne batterie??
ink_muk
Geschrieben am: 21.07.2010, 23:33
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 3652
Mitglied seit: 21.07.2010



hi leute!
zu allererst: ich habe die suchfunktion benutzt und habe auch etliche themen der art "batterie versorgt nur hupe und blinker und fahren geht auch ohne batterie" gesehen.

jetzt die geschichte: will mir mal wieder nen vögelchen zulegen. der papa eines kumpels hat eine, mit dem hab ich telefoniert. beim ersten telefonat kam eben diese behauptung "batterie alle, darum springt sie grad nicht an". da meine letzte schwalbenaktion aber schon was her ist, kam mir das zwar komisch vor, ich war mir aber nicht sicher, ob das nicht stimmt.
hab dann das forum hier durchkämmt und wie oben genannt, meine vermutung bestätigt gesehen, dass das so nicht stimmt.
ich habe also nochmal angerufen und berichtet, worauf ich zu hören bekam, dass er das auch weiß, dass das grundlegend bei schwalben so ist, dass es aber bei seiner - schlicht und ergreifend - nicht so ist. dazu eine passende geschichte, dass vergleichbares schonmal vorkam (also, dass sie nicht ansprang), was mit einer frischen batterie ohne weiteres schrauben behoben war.
nun frage ich mich: gibt es eine schaltung, die, abseits von den meisten modellen, eine batterie für die zündung zur pflicht macht?

mfg
PME-Mail
Top
meisterB
Geschrieben am: 22.07.2010, 06:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Hallo,
Ist mir nicht bekannt.
Wenn das so sein sollte, wurde die Zündanlage grundlegend verändert.

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
ink_muk
Geschrieben am: 22.07.2010, 10:29
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 3652
Mitglied seit: 21.07.2010



Schonmal vielen Dank für die Antwort. Ist das dann deiner/eurer Meinung nach was, wovon man sich fernhalten sollte, oder kann ich zugreifen?
PME-Mail
Top
fruit-of-the-loop
Geschrieben am: 22.07.2010, 10:38
Zitat


Unregistered









Ob du zugreifen solltest, würde ich nicht davon abhängig machen ob sie anspringt.
Da sind andere Faktoren viel wichtiger!
Top
meisterB
Geschrieben am: 22.07.2010, 10:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Denk ich auch. Gibts Bilder?

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
meisterB
Geschrieben am: 22.07.2010, 10:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



QUOTE (Siebenson @ 22.07.2010, 11:47)
Ich kann mir nicht vorstellen, daß da jemand ein wirklich alltagsfähiges System hinbekommen hat...

Scheint ja nicht mal bei der Jawa geklappt zu haben, so wie ich das aus Erzählungen kenne.

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
ink_muk
Geschrieben am: 22.07.2010, 20:51
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 3652
Mitglied seit: 21.07.2010



Gibt noch nix näheres. Werde die Tage erstmal hinfahren und mir das Ganze anschauen. Worauf sollte ich achten? Abgesehen vom äußeren Zustand, den ich wohl auch als Halb-Laie einschätzen kann?
Wegen des Zündungskrams: Im Prinzip wärs mir wurscht, solangs läuft. Möchte sie nur gern als Alltagsfahrzeug nutzen, an dem ich nicht jede Woche schrauben muss. Also klar, schrauben ist generell ok, sonst würd ich mir keine Schwalbe zulegen wollen, aber wöchentlich sollte das nicht sein!
Und wenn das bei so einer möglicherweise wagemutigen Schaltung zu vermuten wäre, würd ich mir halt schon meine Gedanken machen, ob ich dann nicht lieber weiter auf die Suche gehen sollte.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter