Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Kondensator geht nicht rein?!
Grundmann
Geschrieben am: 01.08.2010, 16:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 982
Mitgliedsnummer.: 3276
Mitglied seit: 06.04.2010



Hallo, ich habe mir heute mal vorgenommen den Kondensator auszutauschen, da ich ständig dieses Wärmeproblem habe und schon bei sehr vielen möglichen Fehlerursachen fündig gewurden bin.

So nun habe ich wirklich mit Mühe und Not den alten Kondensator rausbekommen wink.gif . Jetzt ist das Problem, das der neue Kondensator nicht reinpasst. Also er geht nicht rein wie "Butter". Nun wollte ich fragen was ich jetzt machen soll, da ich gehört habe, dass der Kondensator sehr empfindlich sein soll _uhm.gif .

MfG Max


--------------------
Meine Fahrzeuge:
SR 2 Bj: 1958
SR 4-2/1 Bj: 1983 (Neuaufbau 2012)
S51 Bj: 1982 (Alltagsmoped)
MZ ETZ 150
PME-Mail
Top
Simson SR2
Geschrieben am: 01.08.2010, 16:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 216
Mitgliedsnummer.: 1302
Mitglied seit: 07.06.2008



Versuche mal die Grundplatte zu erhitzen und dann den Kondensator reinschieben.

Wenn es nicht geht, würde ich das Loch größer feilen, den Kondensator einsetzen und
mit ein paar Körnerpunkte befestigen.

MfG : Rene
PME-Mail
Top
Grundmann
Geschrieben am: 01.08.2010, 16:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 982
Mitgliedsnummer.: 3276
Mitglied seit: 06.04.2010



So mein Vater hat den Kondensator nun vorsichtig reingedrückt.

Jetzt geht sie aber net mehr an...
Also ich habe nur das Polrad abgemacht. Den Kondensator konnte ich dann so aus und einbauen. Jetzt meine Frage, musste ich mir da irgendwas an der Zündung merken? Also ne Makierung oder so machen??? Mein Vater meine: Nein, da ja so ne Kerbe ist und da geht das nur dort rein?

Stimmt das?
Ich hab mal gekuckt, es kommt jetzt kein Zündfunke mehr...
Kann das am Kondensator liegen oder weil das nicht eingestellt ist?

MfG Max


--------------------
Meine Fahrzeuge:
SR 2 Bj: 1958
SR 4-2/1 Bj: 1983 (Neuaufbau 2012)
S51 Bj: 1982 (Alltagsmoped)
MZ ETZ 150
PME-Mail
Top
Grundmann
Geschrieben am: 01.08.2010, 17:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 982
Mitgliedsnummer.: 3276
Mitglied seit: 06.04.2010



Jemand Ahnung _uhm.gif ....


--------------------
Meine Fahrzeuge:
SR 2 Bj: 1958
SR 4-2/1 Bj: 1983 (Neuaufbau 2012)
S51 Bj: 1982 (Alltagsmoped)
MZ ETZ 150
PME-Mail
Top
Grundmann
Geschrieben am: 01.08.2010, 18:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 982
Mitgliedsnummer.: 3276
Mitglied seit: 06.04.2010



So es geht wieder! Danke Gott:)

Es hat sich die Mutter auf dem Kondensator gelöst und dadurch kam nur ein sehr schwacher und ungleichmäßiger Zündfunke. Jetzt läuft sie wieder. Ich hoffe das war das Wärmeproblem. Also vorhin sprang sie wieder an...

MfG Max


--------------------
Meine Fahrzeuge:
SR 2 Bj: 1958
SR 4-2/1 Bj: 1983 (Neuaufbau 2012)
S51 Bj: 1982 (Alltagsmoped)
MZ ETZ 150
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter