Headerlogo Forum


Seiten: (5) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Greenhorn, braucht Eure Hilfe
Nixblickerin68
  Geschrieben am: 06.08.2010, 09:55
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 36
Mitgliedsnummer.: 3707
Mitglied seit: 05.08.2010



Tach auch,

bin seit nicht allzu langer Zeit stolzer Besitzer einer 71er Schwalbe. Macht irre viel Spaß, mit der Süßen durch die Gegend zu heizen!

Allerdings habe ich jetzt erstmal 2 Probleme, von denen ich hoffe, dass Ihr mir dabei helfen könnt:

1.
Es kann u.U. sein, dass mein Herr Sohn die Kanister verwechselt hat und einen ordentlichen Schuß Normalbenzin reingekippt hat. Alles absaugen lassen oder einfach auf gut Glück ein Schüsschen Öl (SAE80 ???) nachschenken?

2.
An der rechten Lenkerseite befindet sich ein rechts/links-Schieber. Ist das der Choke? und wenn ja, wierum beim Kaltstart und wann ungefähr wieder auf ganz zu? Im Schwalbebuch von Werner finde ich das Teil leider nicht...

Bitte nicht auslachen - hab null Plan von Technik/Mechanik !

Danke schonmal und liebe Grüße,
Tanja


--------------------
Liebe Grüße von Tanja aus Bottrop
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 06.08.2010, 10:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4438
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Hallo und herzlich Willkommen. Ich würde 0,2 l Öl drauf schütten und dann mit Blankem bis oben hin auffüllen. So hast du mindestens rund 1:33 im Tank (wenn alles Blanker war). Könnte u. U. etwas mehr qualmen, aber besser zu viel als zu wenig Öl.

Ja, rechts unter dem Gasgriff das ist der Choke. Musst du meist nur betätigen, wenn das Fahrzeug kalt ist. Wenn der Motor rund läuft, kannst du den Hebel wieder nach links schieben. Kriegt man mit der Zeit mit.

Viel Spaß beim Fahren!

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
Nixblickerin68
Geschrieben am: 06.08.2010, 10:21
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 36
Mitgliedsnummer.: 3707
Mitglied seit: 05.08.2010



thx Thorsten

das mit dem Sprit macht mich echt schissig... nur nochmal zum Verständnis für die ganz Blöden --> mit normalem Sprit auffüllen??? Im Kanister hab ich noch so ca. 1,5 Ltr 1:50-Gemisch...


--------------------
Liebe Grüße von Tanja aus Bottrop
PME-Mail
Top
drehmoment
Geschrieben am: 06.08.2010, 10:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6784
Mitgliedsnummer.: 141
Mitglied seit: 03.10.2005



Grüß Dich Tanja und willkommen im DDRMoped.de/forum!

zu 1: Dein Sohn hat den Sprit in den Tank oder in den Motor gekippt (Du sprichst mit SAE80 immer-
hin von Getriebe-Öl)? Beim Tank ist nachträgliches Mischen mit 2-Takt-Öl kein Thema: Öl im passenden Verhältnis nachkippen und Moped bei geschlossenem Tankdeckel abgebockt kräftig schütteln. Beim Getriebe mußt Du das Benzin ablassen und Getriebeölfüllung erneuern.

zu 2:

*Choke an bei kaltem Motor. Chokehebel (Plaste in Schwarz unterm Lenker rechts) nach rechts zur Lenkeraussenseite bzw. Blinker.

*Choke aus (Hebel nach Links) wenn die ersten zwei, drei Kilometer gefahren sind.

Gruß,

Bernd
PM
Top
Nixblickerin68
Geschrieben am: 06.08.2010, 10:25
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 36
Mitgliedsnummer.: 3707
Mitglied seit: 05.08.2010



Danke Bernd,

er hat das Zeug in den Tank gefüllt. Der Tank war vorher ca. halb voll, danach war er 3/4 voll - aber eben nicht bekannt, wie die Mischung jetzt ist. Eigentlich läuft das Schätzken ziemlich rund, Qualm ist weiß. Also hab ich überhaupt keinen Schimmer, ob und wieviel Öl reinsoll....

lg tanja


--------------------
Liebe Grüße von Tanja aus Bottrop
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 06.08.2010, 10:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Hallo Tanja !

Ich bin immer eher der vorsichtige Typ , deshalb rate ich Dir den Benzinschlauch am Vergaser abzumachen , den Schlauch in einen Kanister zu stecken und die Brühe ablaufen zu lassen .

Dann neu Betanken und mit gutem Gefühl durch die Gegend brausen ! wink.gif

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Nixblickerin68
Geschrieben am: 06.08.2010, 10:32
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 36
Mitgliedsnummer.: 3707
Mitglied seit: 05.08.2010



Jo Raphael, das kommt mir doch auch ziemlich entgegen. Bevor ich da doof rumexperimentiere und die Süße damit kaputt mache....

Danke und lg,
Tanja

ach ja, und danke an alle, die mir die Sache mit dem Choke klargemacht haben _clap_1.gif


--------------------
Liebe Grüße von Tanja aus Bottrop
PME-Mail
Top
drehmoment
Geschrieben am: 06.08.2010, 10:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6784
Mitgliedsnummer.: 141
Mitglied seit: 03.10.2005



QUOTE (Nixblickerin68 @ 06.08.2010, 11:25)
Danke Bernd,

er hat das Zeug in den Tank gefüllt. Der Tank war vorher ca. halb voll, danach war er 3/4 voll - aber eben nicht bekannt, wie die Mischung jetzt ist. Eigentlich läuft das Schätzken ziemlich rund, Qualm ist weiß. Also hab ich überhaupt keinen Schimmer, ob und wieviel Öl reinsoll....

lg tanja


Grüß Dich nochmal, Tanja!

Naja, jetzt fehlt der Schwalbe halt für den Vierteltank das nötige Quentchen Öl und damit verringert sich der Gesamt Öl- bzw. Schmieranteil im Gemisch (Tankinhalt). Solltest Du gewöhnlich mit 1:50 fahren (1:33 folgt weiter unten) bedeutet das im Umkehrschluß auf 1 Teil Öl kommen 50 Anteile Benzin. Ausgehend von knappen 6,8 Litern Tankinhalt berechnet sich das nachgekippte Viertel auf ziemlich genau 1,7 Liter Benzin. Diesen teilst Du bezüglich der 1:50 Gemischformel durch den 50gsten Teil und weißt wieviel Du nachkippen musst: 0,034 Liter Zweitaktöl - das sind 34 ml.

Solltest Du stattdessen 1:33er Gemisch fahren (zwangsgekühlte Gebläse-Schwalbe),
teilen sich die 1,7 Liter Benzin halt durch 33 -> das Ergebis liegt dann bei gerundeten
0,052 L = 52 ml.

Du siehst es ist nicht viel und ablassen würde ich das Gemisch nicht - immerhin weißt Du ja was nachgeschüttet wurde, der Rest ist das kleine Einmaleins und die zugehörige Gemischzusammen-
setzung. wink.gif

Gruß,

Bernd
PM
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 06.08.2010, 10:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Hallo Tanja,
nimm zum Mischen bitte irgendein 2-Taktöl und kein Getriebeöl (SAE80), sonst wirst du schnell Probleme bekommen.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Nixblickerin68
Geschrieben am: 06.08.2010, 10:43
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 36
Mitgliedsnummer.: 3707
Mitglied seit: 05.08.2010



Danke Tim, kauf ich dann - und selber mischen scheint ja wohl auch besser zu sein, als der Fusel von der 2-Takter-Säule....

Bernd, Du Zahlenkönig smile.gif mach ich den evtl. was kaputt, wenn ich die 34 ml (!!!) nachschütte, obwohl mein Sohn vielleicht doch aus dem 1:50-Kanister nachgeschenkt hat? Das Gemisch also mehr Öl aufweist, als die normale 1:50-Mischung ???
Ansonsten komm ich nämlich wohl doch lieber auf Raphaels Tipp zurück.

Hach, wie kann man bloß so unsicher sein blink.gif

lg tanja


--------------------
Liebe Grüße von Tanja aus Bottrop
PME-Mail
Top
drehmoment
Geschrieben am: 06.08.2010, 10:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6784
Mitgliedsnummer.: 141
Mitglied seit: 03.10.2005



Quatsch mit Sosse, Tanja! wink.gif

Aber es ehrt Dich, lieber nachzufragen, BEVOR irgendetwas kaputt geht, Dein Schwälbchen wirds Dir danken. Kaputt machst Du nichts, wenn Du mit kurzzeitig mal mit zuviel Öl fährst. Dann nebelt sie aus dem Auspuff das Quentchen zuviel raus. Viel Schlimmer ist das zuwenig Öl im Gemisch.
Diesen Unterschied jetzt mit aktuell nchgekippten 1:50 Gemisch bringt keine Änderung. Du musst nur den versehentlich blanken Sprit von der Viertel-Tankfüllung nachträglich mit Zweitaktöl versehen. Das nachgekippte 1:50 bzw. der hale Tank vorher mit gleichem Gemischanteil passt ja!

Gruß,

Bernd
PM
Top
Nixblickerin68
Geschrieben am: 06.08.2010, 10:51
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 36
Mitgliedsnummer.: 3707
Mitglied seit: 05.08.2010



wink.gif ok
Also holt Tanni gleich erstmal einen Flachmann 2Tkt-Öl und verarztet die Süße mal mit einem Pinnchen. Wenn ich damit nix kaputtmachen kann, bin ich ja beruhigt.

Danköööööö

Schönen Tag noch für Euch alle,

die Nixblicker-Tanja aus Bottrop smile.gif


--------------------
Liebe Grüße von Tanja aus Bottrop
PME-Mail
Top
drehmoment
  Geschrieben am: 06.08.2010, 10:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6784
Mitgliedsnummer.: 141
Mitglied seit: 03.10.2005



Ha, da geht mir ja zusätzlich das Herz auf!

Gruß ins Revier, in meine geliebte Metropole -> das Ruhrgebiet!
Oder besser: unsere Kulturhauptstadt Europas 2010!

Gruß vom Ex-Hagener aus dem nördlichsten Bundesland gen Bottrop!

Bernd
PM
Top
Nixblickerin68
Geschrieben am: 06.08.2010, 11:01
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 36
Mitgliedsnummer.: 3707
Mitglied seit: 05.08.2010



Merci Bernd!

Ich weiß ja nun, wohin ich mich wenden kann, wenn's mal zwischen dem Schwälbchen und mir wieder Verständigungsprobleme gibt...

Bis demnächst mal,
Gruß Tanja


--------------------
Liebe Grüße von Tanja aus Bottrop
PME-Mail
Top
ahr01
Geschrieben am: 06.08.2010, 11:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 398
Mitgliedsnummer.: 1450
Mitglied seit: 06.08.2008



Servus

ich bin etwas verwirrt die Schawalbe von 71 hat doch den zwangsgekühlten Motor hmm.gif

Und der wird mit 1:33 gefahren oder etwa nicht _uhm.gif also meiner bekommt es zumindest immer.


--------------------
Wer Rechtscheibfehler findet kann diese behalten


Fahren ist Silber, Schrauben ist Gold!
Ein neues Projekt fängt immer mit einer Iddee an.

Grüße aus Erfurt
Arne
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (5) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter