Headerlogo Forum


Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Hinterrad Probleme
Schweinekruste
Geschrieben am: 07.08.2010, 18:00
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14
Mitgliedsnummer.: 3691
Mitglied seit: 01.08.2010



HI! habe jetzt eine SImson s51 gekauft:
user posted image



Nun wollte ich das Hinterrad rausnehmen um Schlacuh zu wechseln nur ich bekomme es nciht ab -.-'
habe links bremsen von aussen das alles ab und rechts die mutter und spanner gelöst
aber ich bekomm den bolzen weder gezogen noch gehauen raus : /
was mache ich? ich will fahren : D
PME-Mail
Top
Simsonschrauber23
Geschrieben am: 07.08.2010, 18:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1697
Mitgliedsnummer.: 3115
Mitglied seit: 17.02.2010



Ouh man sad.gif ph34r.gif
1. bist du im falschen Forum mit deinem Gefährt
2. Fährst du 100% illegal rum
3. Der Bolzen muss gedreht werden weder gehauen noch gezogen wird der. rolleyes.gif
4. Bevor die Mutter abgeschraubt wird, wird der Bolzen rausgedreht


--------------------
Markus
S51-B3 : Bj. 81
S51 : Bj. unbekannt/MZA Rahmen
S51E : Bj. 85
KR51/1->umgebaut zur /2: Bj. 68
Sr2e : Bj. 64
Sr2e : Bj 62
Mz ETS 150 : Bj. 72
MZ ETZ 125 : Bj. 87
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 07.08.2010, 18:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



"HI! habe jetzt eine SImson s51 gekauft:"



Ne ,das ist keine S51 , die sehen so aus :

http://de.wikipedia.org/wiki/Simson_S51

Gruss,
Raphael
wink.gif


P.S.: Es muss nur die Steckachse raus , rechts der Zirkus bleibt fest . Also Links mit einem 19er Schlüssel losschrauben und dann rausziehen , dann fällt Dir der Rotz schon fast entgegen .


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
S50B2
Geschrieben am: 08.08.2010, 10:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 129
Mitgliedsnummer.: 3489
Mitglied seit: 30.05.2010



QUOTE (Schweinekruste @ 07.08.2010, 18:00)
HI! habe jetzt eine SImson s51 gekauft:

Huhh, da muss man sich wirklich zurückhalten... ph34r.gif Sorry, das geht gar nicht.
PME-Mail
Top
Schweinekruste
Geschrieben am: 08.08.2010, 12:32
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14
Mitgliedsnummer.: 3691
Mitglied seit: 01.08.2010



-.-' alter
ich hab sie gekauft weil ich sie günstig hier kriegen kann , 300 euro und 50km weg von mir, sonst hätte ich bis nach berlin fahren müssen und ich wohne inner nähe von den niederlanden, aber ich liebe simson, bin dabei sie original zurück zu bauen!

ich wollte nur gescheite tipps zum hinterrad ausbauen und nicht so nen schmand -.-'

ich check nie wie ihr das meint mit dem bolzen?
hab zum glück noch nen 2ten rahmen bekommen

könnte einer nen video machen oder so? : O

wäre megageil von euch, hab schon sitzbank und licht und alles bestelt und wollte bald fahren
PME-Mail
Top
Flacheisenreiter
Geschrieben am: 08.08.2010, 12:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1338
Mitgliedsnummer.: 3659
Mitglied seit: 23.07.2010



QUOTE (Simsonschrauber23 @ 07.08.2010, 18:17)
Ouh man sad.gif  ph34r.gif
1. bist du im falschen Forum mit deinem Gefährt

Nicht jedem gefällt ein Fahrzeug in dem Zustand am Besten, in dem es ausgeliefert wurde.
Entschuldigt bitte, aber ständig so sehr die prinzipielle Abneigung gegenüber Umbauten(obwohl dieser hier wirklich gewöhnungsbedürftig ist blink.gif ) raushängen zu lassen dry.gif ...
Trotzdem gut zu hören, dass sie anscheinend bald zurückgebaut wird thumbsup.gif .

Zur Frage:
Bremslichtkontakt und Stellmutter vom Bremsgestänge abnehmen, Steckachse lösen und unter Drehbewegung rausziehen, Distanzstück abnehmen, Rad vom Antreiber/Dämpfungskörper abziehen und es aus der Schwinge nehmen.

Schau mal bei Miraculis unter "Bücher" nach, dort findest Du die Betriebsanleitung für die S51, da wird der Ausbau auch mit Bild erklärt...


--------------------
MfG
Tobi, der Flacheisenreiter


Mein Stand-/Fuhrpark:
MZ TS 150 Bj.81, IFA Touring Bj. 89 in creme, Diamant Halbrenner Bj. 63, umgebautes Mifa 101 Bj. 69, Velor Stretchcruiser, markenloses Retro MTB
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 08.08.2010, 12:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Schreibe mal deutsch und ich bin nicht alt! mad.gif Ich hätte für die Kiste keine 10€ ausgegeben. Da ist ja keine handvoll verwendbarer Teile mehr dran.

Du musst erst die Achse auf der linken Seite rausdrehen, OHNE die Mutter auf der rechten Seite zu lösen.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Schweinekruste
Geschrieben am: 08.08.2010, 13:18
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14
Mitgliedsnummer.: 3691
Mitglied seit: 01.08.2010



Oaah... Naja ich versuchs dann nachher mal
will endlich fahren.

QUOTE
  Schreibe mal deutsch und ich bin nicht alt! mad.gif Ich hätte für die Kiste keine 10€ ausgegeben. Da ist ja keine handvoll verwendbarer Teile mehr dran.


ich hab noch nen rahmen dabei bekommen da ab ich den rest and verwendbaren teilen dabei bekommen

ich find den sattel auch nicht schön (bah! )
maske find ich ok aber das ist jedem sein geschmack.

Und Leute! Ich liebe Simson! Ich würde niemals verschandeln.
Ich liebe ebenfalls Umbauten aber in dem Maße das man sie wieder original bekommt. Sprich (Lackieren , andere tanks und Sättel )

biggrin.gif

Pease
PME-Mail
Top
Grundmann
Geschrieben am: 08.08.2010, 13:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 982
Mitgliedsnummer.: 3276
Mitglied seit: 06.04.2010



Ähm ich verstehe nicht warum ich gleich 40% Verwarnung bekommen habe, weil ich 2 Beiträge lang nicht groß geschrieben habe und dieser "freundliche" Herr hier nix bekommt???
Ist das nicht irgendwie ungerecht? rolleyes.gif
Selbst nach Hinweisen von anderen Usern keine Veränderung im Schreibstil...

MfG Max


--------------------
Meine Fahrzeuge:
SR 2 Bj: 1958
SR 4-2/1 Bj: 1983 (Neuaufbau 2012)
S51 Bj: 1982 (Alltagsmoped)
MZ ETZ 150
PME-Mail
Top
S50B2
Geschrieben am: 08.08.2010, 13:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 129
Mitgliedsnummer.: 3489
Mitglied seit: 30.05.2010



QUOTE (Grundmann @ 08.08.2010, 13:25)
Ähm ich verstehe nicht warum ich gleich 40% Verwarnung bekommen habe, weil ich 2 Beiträge lang nicht groß geschrieben habe und dieser "freundliche" Herr hier nix bekommt???

Wobei das auch nicht die feine Art ist. Ist ja fast schon wie petzen, auch wenn das für Alle offensichtlich ist.


Einen schönen Sonntag
Johann
PME-Mail
Top
Schweinekruste
Geschrieben am: 08.08.2010, 13:49
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14
Mitgliedsnummer.: 3691
Mitglied seit: 01.08.2010



Ja. Ich entschuldige mich für meinen Jugendlichen und faulen Schreibstil, ich versuche in Zukunft besser zu schreiben wink.gif Das meiste sind aber Flüchtigkeitsfehler oder ich weiß wirklich nicht wie das Wort heißt.
PME-Mail
Top
Simsonschrauber23
Geschrieben am: 08.08.2010, 14:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1697
Mitgliedsnummer.: 3115
Mitglied seit: 17.02.2010



Es ist schön zu hören dass du sie wieder original machen willst. thumbsup.gif


--------------------
Markus
S51-B3 : Bj. 81
S51 : Bj. unbekannt/MZA Rahmen
S51E : Bj. 85
KR51/1->umgebaut zur /2: Bj. 68
Sr2e : Bj. 64
Sr2e : Bj 62
Mz ETS 150 : Bj. 72
MZ ETZ 125 : Bj. 87
PME-Mail
Top
Grundmann
Geschrieben am: 08.08.2010, 15:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 982
Mitgliedsnummer.: 3276
Mitglied seit: 06.04.2010



hm okay, aber sollte nur nochmal gesagt werden, das ich nach 2 Beiträgen 40% Verwarnung hatte und das war nur wegen der Rechtschreibung(hab immer noch 20% mad.gif )!!

So nun zu deinem Neueinkauf. Also ich find 300€ echt viel, ich meine wenn du es wieder aufbauen willst. Ich weiß ja nicht wie lange du dich schon umsiehst, aber da gäbs bestimmt auch noch paar Schnäppchen so für 200€-250€, bei denen original Teile verbaut sind, und nix Tunig mäßiges. Weil die original Teile zu kaufen kostet ja auch noch ein bisschen blink.gif

Aber schaffst du schon wink.gif

Max


--------------------
Meine Fahrzeuge:
SR 2 Bj: 1958
SR 4-2/1 Bj: 1983 (Neuaufbau 2012)
S51 Bj: 1982 (Alltagsmoped)
MZ ETZ 150
PME-Mail
Top
HarryT
Geschrieben am: 08.08.2010, 17:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 250
Mitgliedsnummer.: 262
Mitglied seit: 30.04.2006



Wie kommst Du eigentlich auf den Namen Schweinekruste? Ich zumindest komme da ins grübeln.
Meiner Meinung nach sollte der Gestalter dieses Gefährtes erschossen werden.
Du solltest Dich bemühen vernünftig zu schreiben. Verständliche Fragen erhalten auch kompetente Antworten.
So, nun genug gemeckert.

Bremsgestänge lösen
Bremslichtkabel abziehen
linken Kettenspanner lösen
linke Achse rausschrauben (komplett)
Distanzstück nach hinten ziehen
Rad nach links ziehen (Richtung jetzt ausgebauten Distanzstück)

und Fachbücher kaufen
PME-Mail
Top
nukular
Geschrieben am: 08.08.2010, 17:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1025
Mitgliedsnummer.: 1491
Mitglied seit: 23.08.2008



QUOTE (HarryT @ 08.08.2010, 18:30)

Meiner Meinung nach sollte der Gestalter dieses Gefährtes erschossen werden.

Irgendwann muss es aber auch mal genug sein. Es haben doch schon genug andere festgestellt, dass das Gefährt nicht jedermanns Geschmack ist. rolleyes.gif
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) [1] 2 3  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter