Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Restauration meiner ´63 KR50
Markus W.
Geschrieben am: 24.08.2010, 20:58
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 3763
Mitglied seit: 22.08.2010



Moin an alle,

habe letztes Jahr die KR50 vom Schrotthändler gerettet.

Ein Kumpel von mir hat sich den Kr50 ca. im Jahr 2000 gekauft, seid dem stand sie draußen und verwiterte.

Wir kam ins Gespräch und so überlies er mir für einen symbolischen Euro den guten alten Simson.

Dabei war noch ein Ersatzmotor!

Habe dann im April diesen Jahres angefangen den Ersatzmotor aufzubauen.
Getauscht habe ich alle Dichtungen, Lager und Messinglaufbuchsen.

Ich muß jetzt noch die Zündung einstellen, dazu fehlt mir leider nur noch die richtige Nocke!

So nun ein Bild, habe leider nur noch Bilder wo der KR50 schon auseinander genommen ist.

Sie wurde mit einem rotem Lack damals überpinselt, an einigen Stellen kommt der blaue Hammerschlag durch!

Gruß Markus

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Schlagfertigkeit ist etwas, worauf man erst 24 Stunden später kommt.

MarkTwain
PME-Mail
Top
Markus W.
Geschrieben am: 26.08.2010, 11:22
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 3763
Mitglied seit: 22.08.2010



Hier ist noch ein Foto vom Motor:



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Schlagfertigkeit ist etwas, worauf man erst 24 Stunden später kommt.

MarkTwain
PME-Mail
Top
hsllacky
Geschrieben am: 27.08.2010, 16:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1640
Mitgliedsnummer.: 3240
Mitglied seit: 25.03.2010



Super Schnäppchen für 1€. Scheint ja alles dran zu sein und Original, na denn viel Spaß beim Aufbau. thumbsup.gif


--------------------
Gruß Ronny

KR50 Bj.62 hammerschlagblau klick
SR4-1K Spatz Bj.65 Dreiradumbau klick
TS 150 Bj. 75 blau klick
SR2E hammerschlagblau klick
MZ RT 125/3 Bj.62
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter