Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Egal was für ein Tank?
Grundmann
Geschrieben am: 11.10.2010, 12:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 982
Mitgliedsnummer.: 3276
Mitglied seit: 06.04.2010



Hallo,

ich entroste zur Zeit meinen S51 Tank mit Essig und da muss der jetzt erst mal ne Woche stehen...

Nun meine Frage, ist es eigentlich egal, mit was für einem "Benzinbehälter" man rumfährt? Also ich habe jetzt einfach ne Flasche richtig fest mit Klebeband und Kabelbinder am Rahmen befestigt und die Verrutscht auch nicht. Und da wollt ich mal wissen ob das erlaubt ist damit auf der Straße zu fahren...? Ich wohn aufm Dorf und werde mich auch nur dort mit meinem Moped bewegen also net in der Stadt oder so...

MfG Max


--------------------
Meine Fahrzeuge:
SR 2 Bj: 1958
SR 4-2/1 Bj: 1983 (Neuaufbau 2012)
S51 Bj: 1982 (Alltagsmoped)
MZ ETZ 150
PME-Mail
Top
enrico-82
Geschrieben am: 11.10.2010, 13:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6907
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



Das ist es selbstredend nicht, es muss ein dafür vorgesehenes Behältnis wie eben dein Tank sein wenn du auf der Straße fahren willst.

Stell Dir mal vor und maulst dich auf, oder baust einen Unfall und die Flasche zerspringt, geht in Flammen auf.

Das ist Geburtstag ohne Geschenke cry.gif

Gruß zurück

Enno thumbsup.gif


--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
fahrfisch
Geschrieben am: 12.10.2010, 21:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1773
Mitgliedsnummer.: 319
Mitglied seit: 06.09.2006



Auf jeden Fall warme Eier...


--------------------
Signatur ham´wa nich, kommt aber wieder rein!
Müssense halt immer wieder mal nachfragen!
PME-MailWebseite
Top
boerdy61
Geschrieben am: 12.10.2010, 22:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Wir haben damals den TS150-Tank aufs S50 gebaut, Flachlenker dran und schon sah die Karre richtig bullig aus.

In der "Easy-Rider-Fassung" wurde die Telagabel verlängert und es kam ein SR2-Tank drauf. Das ganze dann mit Goldbronze lackiert ...

Ist aber nun auch schon über 30 Jahre her cry.gif

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter