Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Brauch man 2 Kolbenringe?
marcomarco
Geschrieben am: 12.10.2010, 17:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1199
Mitgliedsnummer.: 3477
Mitglied seit: 29.05.2010



Hallo Vogelfreunde!
Ich war gerade beim überholen meines Motors (für s51) als mir ein Kolbenring brach . Jetzt stelle Ich mir die frage ob Ich mir die mühe machen muss,einen neuen kolbenring zu organisieren,oder ob ich den Kolben einfach so einbaue...

liebe grüße euer Marco smile.gif


--------------------
Mein Fuhrpark:
VW Polo 6R 1.2l
Haibike Big Curve 9.60
...keine Simson mehr :-(
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 12.10.2010, 18:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Ist das ernst gemeint ? hmm.gif

Geh mal davon aus dass die Ingenieure sich was dabei gedacht haben ...


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Simsonschrauber23
Geschrieben am: 12.10.2010, 18:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1697
Mitgliedsnummer.: 3115
Mitglied seit: 17.02.2010



Wieso machst du die Ringe von dem Kolben überhaupt runter?

Du brauchst auf jeden Fall einen neuen zumindest bei den alten Kolben, sonst hast du weniger als die Hälfte an Leistung. rolleyes.gif
Es gibt auch diese neumodischen Einringkolben. laugh.gif



Du regenerierst einen Motor ohne zu wissen dass er dann weniger Leistung hat hmm.gif


--------------------
Markus
S51-B3 : Bj. 81
S51 : Bj. unbekannt/MZA Rahmen
S51E : Bj. 85
KR51/1->umgebaut zur /2: Bj. 68
Sr2e : Bj. 64
Sr2e : Bj 62
Mz ETS 150 : Bj. 72
MZ ETZ 125 : Bj. 87
PME-Mail
Top
meisterB
Geschrieben am: 12.10.2010, 18:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Hau weg den Mist. Braucht keiner.
In die zweite Rille machste einfach nen Gummiring mit Öl, damits rutscht. Ich glaube das hat mir mal einer erzählt der bei Simson gelernt hat. Oder du machst Wasserpumpenfett rein. Das geht auch.
Oder lass den Kolben weg... Is nur unnötiges Gewicht.

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
Peterle
Geschrieben am: 12.10.2010, 19:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2529
Mitgliedsnummer.: 1920
Mitglied seit: 22.02.2009



Und von sonen Leuten hört man dann der Motor wurde toll, grandios und super überholt und läuft nicht, da Simson ja der letzte Sch... ist!!!

Die meisten Defekte sind auf Mängel beim reparieren zurückzuführen wink.gif


--------------------
MfG Hannes aus Meck-Pomm
PME-Mail
Top
Bär
Geschrieben am: 12.10.2010, 20:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 153
Mitgliedsnummer.: 3171
Mitglied seit: 06.03.2010



Bitte vergiss nicht die Kühlrippen wegzuflexen.
Mit denen kommt der Motor nie auf Betriebstemperatur und die wiegen noch so viel!


--------------------
Viele Grüße
Jonas


KR50 BJ62, KR51/2 BJ85, MZ ETZ250 BJ83, Passerati BJ91
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 12.10.2010, 20:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



QUOTE (Siebenson @ 12.10.2010, 21:23)
Gibt es hier im Forum eigentlich jemanden, der 3 Kolbenringe auf dem Mopedkolben hat? Das soll sich relativ gut auswirken. Mich würden praktische Erfahrungen interessieren...

S-U

Sach ma S-U , wo lebst du eigentlich ? Ich bin schon beim Vierten angelangt ! wink.gif


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
domdey
Geschrieben am: 12.10.2010, 20:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Es gab zu DDR-Zeiten Motore, welche 5 Kolbenringe hatten . wink.gif

Im guten alten S 4000 zum Beispiel . Oder im 110er W 50 .


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
MadMaik
Geschrieben am: 12.10.2010, 20:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2302
Mitgliedsnummer.: 1725
Mitglied seit: 09.12.2008



Bau den Zylinder zum 3 Kanal Zylinder um und du braust nur einen und hast dann auch mehr Leistung. thumbsup.gif


--------------------
Sollte ich mich mit den getroffenen Aussagen irren, nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil



Liebe grüße der Maik
PME-Mail
Top
fahrfisch
Geschrieben am: 12.10.2010, 21:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1773
Mitgliedsnummer.: 319
Mitglied seit: 06.09.2006



Also ich geh mal davon aus, dass es keine dummen Fragen gibt, nur dumme Antworten. Davon habe ich jetzt schon einige gelesen.
Was isn los mit Euch? dry.gif

@ Marco: Kolbenring organisieren!

Beim nächsten Mal Kolbenringe drin lassen.

Viel Spaß beim basteln

Hendrik


--------------------
Signatur ham´wa nich, kommt aber wieder rein!
Müssense halt immer wieder mal nachfragen!
PME-MailWebseite
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 12.10.2010, 23:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Fakt ist, je weniger Kolbenringe, umso höher muss die Drehzahl sein, dass die Ringe gut abdichten. Einringkolben sind also nur für hochgezüchtete Rennkolben geeignet.
@S-U: Theoretisch müsste beim Dreiringkolben mehr Druck im unteren Drehzahlbereich da sein, durch bessere Abdichtung. Du hast dann aber auch mehr Reibverluste, weil ein Ring mehr an den Zylider drückt.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
meisterB
Geschrieben am: 13.10.2010, 10:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Okay, ich schäme mich. Sorry.
Aber wie kann man denn fragen ob man was weglassen kann, das vorher mal da war. wink.gif
Tschuldigung!

MFG Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
Raphael
Geschrieben am: 13.10.2010, 10:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Schliesse mich Sebastian an . _console.gif

Aber ich schliesse mich auch dieser Frage an :

"Aber wie kann man denn fragen ob man was weglassen kann, das vorher mal da war?"

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Simsonschrauber23
Geschrieben am: 13.10.2010, 10:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1697
Mitgliedsnummer.: 3115
Mitglied seit: 17.02.2010



Jetz lasst ihn doch mal in Ruhe rolleyes.gif
Jetzt habt ihr ihn aus dem Forum vertrieben hmm.gif



--------------------
Markus
S51-B3 : Bj. 81
S51 : Bj. unbekannt/MZA Rahmen
S51E : Bj. 85
KR51/1->umgebaut zur /2: Bj. 68
Sr2e : Bj. 64
Sr2e : Bj 62
Mz ETS 150 : Bj. 72
MZ ETZ 125 : Bj. 87
PME-Mail
Top
marcomarco
Geschrieben am: 13.10.2010, 13:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1199
Mitgliedsnummer.: 3477
Mitglied seit: 29.05.2010



Auserdem bin ich erst 13 und kann einen motor überholen,eine gebrochene Kickstarterwelle austauschen und meinen 64er Star zerlegen ,zusammenbauen und restaurieren... denkt mal zurück mit 13 konntet ihr sowas bestimmt nicht!



--------------------
Mein Fuhrpark:
VW Polo 6R 1.2l
Haibike Big Curve 9.60
...keine Simson mehr :-(
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter