Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Wechsel einer Uhren Batterie für Simson Sr 50, Hilfe nun mit Bilder
klein Sveni
  Geschrieben am: 28.10.2010, 17:19
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 3947
Mitglied seit: 27.10.2010



smile.gif Hi liebe User, mein letztes Anliegen jetzt mit Bilder.Diese Uhr wieder zum Laufen zu bringen,[COLOR=blue][/COLOR], Leider Augrund sehr nahen Abstandes zur Kamera nicht ganz so scharf.Man sieht auch paar Funtkionen dieser Uhr die ich meinte.Wie bekommt man Sie wieder zum Laufen? _uhm.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
MadMaik
Geschrieben am: 28.10.2010, 21:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2302
Mitgliedsnummer.: 1725
Mitglied seit: 09.12.2008



Hängt die Uhr nicht mit am Bordnetz?

Wenn ich das richtig im Kopf habe schon.

Aber was für ein Fahrzeug ist es denn?


--------------------
Sollte ich mich mit den getroffenen Aussagen irren, nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil



Liebe grüße der Maik
PME-Mail
Top
andi2
Geschrieben am: 31.10.2010, 07:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2858
Mitgliedsnummer.: 1290
Mitglied seit: 31.05.2008



Hallo,ich denke es ist ein Simson Star 50 roller.Ich konnte mitte der 90er mal eine Probefahrt beim damaligen ansässigen Händler machen.War aber recht endtäuschend .Zum Thema Uhr bzw Batterie kann ich leider nichts beitragen.mfg andi cool.gif


--------------------
gesendet von meinen Schultaschenrechner
PME-Mail
Top
cs__joker7
Geschrieben am: 31.10.2010, 08:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 166
Mitgliedsnummer.: 2016
Mitglied seit: 20.03.2009



Löse die 4 Schrauben mit welchen die Verkleidung des Tachos befestigt ist. Danach klappst Du den Tacho incl. der oberen Verkleidung nach vorn (Tachowelle lösen, dann gehts besser) und kannst von hinten die komplette Uhr aus dem Armaturenbrett entnehmen (ist nur gesteckt aber trotzdem Vorsicht- das Plastezeug ist ziemlich lavede). Austauschbatterie is ne ganz normalle Knopfzelle die es überall zu kaufen gibt.
PME-Mail
Top
klein Sveni
Geschrieben am: 31.10.2010, 17:24
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 3947
Mitglied seit: 27.10.2010



Hi Joker 7.Danke,das war eine Super Hilfe.Müssen dazu die Spiegel total entfernt werden?Danke Deiner Antwort.Wünsche Dir schönen Sonntag Abend _clap_1.gif Gruß Klein Sveni
PME-Mail
Top
cs__joker7
Geschrieben am: 31.10.2010, 18:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 166
Mitgliedsnummer.: 2016
Mitglied seit: 20.03.2009



Nein, die Spiegel bleiben dran und du brauchst nur die 4 Kreuzschrauben lösen welche die Verkleidung incl. Tacho halten. (die zwei von oben und die zwei links & rechts vom Zündschloß- da kann man nix falsch machen)

Gruß Christian
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter