Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Rücklicht läuft über Batterie?
Grundmann
Geschrieben am: 03.11.2010, 18:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 982
Mitgliedsnummer.: 3276
Mitglied seit: 06.04.2010



Hallo, ich habe bei mir folgendes festgestellt... Und zwar, mein Rücklicht meiner S51 läuft über die Batterie. Das heißt, wenn ich die Stellung 3 nehme, und die Simme aus ist, brennt das Rücklicht. Wenn der Motor an ist, dann muss ich auf Stellung 2 stellen damit das Rücklicht geht, da auf Stellung 3 der Motor ausgeht.

Nochmal Übersicht:

Stellung 1: -Motor läuft; Vorderlicht geht

Stellung 2: -Motor läuft; Vorderlicht und Rücklicht geht

Stellung 3: -Motor geht aus; Rücklicht brennt

Jetzt wollte ich mal fragen, ob ihr zufälliger weiße wisst, welche Klemme ich da umstecken muss? Weil ich hab zu Zeit bissl Stress und will mich nicht erst in den ganzen Schaltplan reinfitzen...

Wäre lieb von euch, da ich ca. aller nen Monat die Batterie aufladen muss, da die Blinker nicht mehr funktionieren, weil das Rücklicht die Batterie leer macht.

MfG Max


--------------------
Meine Fahrzeuge:
SR 2 Bj: 1958
SR 4-2/1 Bj: 1983 (Neuaufbau 2012)
S51 Bj: 1982 (Alltagsmoped)
MZ ETZ 150
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 03.11.2010, 19:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Kerl Kerl und du willst dir eine Restauration ans Bein binden wenn du nicht mal weißt was deine Zündschloßstellungen bedeuten(Kopfschüttelsmylie)

Stellung 3 ist Standlicht das ist an jedem Simson Moped seit 1964 so(außer Spatz natürlich rolleyes.gif ).

Und Standlicht bedeutet bei einem B Modell ebend Rücklicht,Tachobeleuchtung(warum auch immer ist aber so) und Standlichtbirne im Scheinwerfer.

Stellung 2 Schaltet bei Originalbelegung Frontscheinwerfer und Rücklicht zu die Batterie wird nicht mehr ausreichend geladen bei ständiger Benutzung.

Um jetzt die Taglichtschaltung zu bekommen musst du das Rot/Weiße von der Zündung auf Klemme 56(ich hoffe ich irre mich jetzt nicht)stecken dort ist auch eine Doppelbelegung schon vorgesehen.

Der Frontscheinwerfer leuchtet nun schon auf Stellung 1 und die Batterie wird ausreichend geladen vorausgesetzt das Bremslicht ist nicht auf dauerbetrieb dann tritt dasselbe wie bei Stellung 2 auf.

Alles klar soweit ich würde dir empfehlen etwas zu lesen das soll viel Fragen schon beantworten

Gruß
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
Auxburger
Geschrieben am: 03.11.2010, 19:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1446
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Ich sehe da nur zwei Probleme:

* Du hast Stellung 0 noch nicht gefunden.
* In Stellung 3 sollte auch im Scheinwerfer und am Tacho ein Lichtlein brennen.

Gute Fahrt, und fröhliches Restaurieren!

Peter


--------------------
PME-Mail
Top
HarryT
Geschrieben am: 03.11.2010, 19:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 250
Mitgliedsnummer.: 262
Mitglied seit: 30.04.2006



Ist doch alles gut.
Du hast Tagfahrlicht und in Stellung 2 Nachtfahrlicht.
Stellung 3 brauchte ich bis jetzt noch nie.
Ist vorne im Scheinwerfer eine Standlichtbirne? Und wenn ja, ist diese überhaupt heile?
Du mußt nichts umstecken.So wie Deine Elektrik ist, ist diese in Ordnung.
PME-Mail
Top
HarryT
Geschrieben am: 03.11.2010, 20:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 250
Mitgliedsnummer.: 262
Mitglied seit: 30.04.2006



Dann ist es wohl ein Fehler in der Leitung. Ein Klemmfehler im Zündschloß schein nicht vorhanden zu sein.
Ich hab auch Standlicht.Hab das aber auch noch nie gebraucht. Und wie peinlich, ich weiß noch nicht mal ob es geht.
Mein Möp ist technisch aller erste Sahne.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter