Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> mein kleines Projekt Star
Dirk407
Geschrieben am: 14.11.2010, 15:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 95
Mitgliedsnummer.: 333
Mitglied seit: 04.10.2006



Tach Ihr Lieben.
Da ich hier immer wieder schön gemachte Stars sehe. Dachte ich mir ich traue mich mal Euch mein Projekt vorzustellen. Sicher bin ich nicht perfekt aber mir machts Spaß, an meinem alten Star zu schrauben. Der Star ist Bj. 70 und was mich besonders freut, ist das ich noch alle Original Papiere inkl. Lückenlosem Versicherungsheften mit Marken bis 1990 usw. habe. Ebenso hat der Star noch seinen originalen ersten Motor. Einige Ersatzteile habe ich bei AKF und bei mts-oldtimerservice gekauft über die Qualität einiger Teile würde ich gern mit Euch diskutieren (Eure eigenen Erfahrungen) denn bei einigen Sachen bin ich stink sauer. Das soll es erst mal gewesen sein. Schönen Sonntag noch wünscht Euch Dirk.
user posted image
user posted image
user posted image
user posted image
user posted image
user posted image
user posted image
user posted image
user posted image
user posted image
user posted image















PME-Mail
Top
Dirk407
Geschrieben am: 14.11.2010, 15:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 95
Mitgliedsnummer.: 333
Mitglied seit: 04.10.2006



Ok das mit den Fotos hat wohl nicht geklappt. Sorry. Hier mal ein Link zu den Fotos:
Simson Star



PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 14.11.2010, 17:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Hallo Dirk, schönes Projekt. Gleich mal eine Frage: Sind das die Magura-Griffe, die du verbauen willst?

Ach so, zu den Fotos. Die kannst du direkt in deinem Beitrag einzeln hochladen.

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
Dirk407
Geschrieben am: 14.11.2010, 18:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 95
Mitgliedsnummer.: 333
Mitglied seit: 04.10.2006



Danke Thorsten. Da sind wir auch gleich beim Diskutieren über Qualität. Die Griffe sind wohl nicht von Magura, leider haben sie einen leichten Rotstich mit dem ich aber leben kann. Der Gasgriff ist etwas kürzer als das original. Für 14,99€ kann ich damit aber leben. Bei dem Distanzstück bin ich allerdings enttäuscht für 4,99€ sollte wenigstens der Farbton so einigermassen passen. Das Teil sieht aus wie selbst gegossen. Eben so die Griffüberzieher 12,99€ !!!!!!!!!!!!!!! für angeblich weiße Überzieher, für mich sind die milchglasfarben aber nicht Weiß.
mfg Dirk

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 14.11.2010, 19:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Wegen der Griffe hatte ich gefragt, weil auf es auf einem Foto so aussah, als hättest du die längs gerippten Maguragriffe dran, wie sie der eine oder andere an den 64er Star (Schwalbe) baut. Aber dein Mop ist ja jünger und so gehören die nicht mehr dort ran. Die Überzieher sind normalerweise auch nicht weiß, sondern leicht durchsichtig. Das Distanzstück sollte die Farbe der Blinker (nicht des Griffgummis) haben. Da an meinen Star aber ein Aludistanzstück gehört, hätte ich das originale gelbliche übrig. Wenn ichs finde ( wink.gif ) mach ich mal ´n Foto.


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
Sonny
Geschrieben am: 14.11.2010, 20:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1549
Mitgliedsnummer.: 2900
Mitglied seit: 08.12.2009



sieht schon supi aus weiter so thumbsup.gif
Sonny


--------------------
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 14.11.2010, 21:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Eigentlich waren die Distanzstücke doch grau, wenn ich mich nich' irre .
Bin ja mal gespannt, wann und ob die mal wieder wer neu auflegt . hmm.gif

Übrigens waren die Festgriffe und Gas-, oder Schaltgriffe seit 1969 nach und nach auf schwarz umgestellt worden . Die Distanzstücke ebenfalls . wink.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 14.11.2010, 22:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Ich glaube nicht, dass die Distanzstücke aus grauem Plaste waren. An der 64er Schwalbe waren sie definitiv aus Alu, warum sollten sie am Star anders sein?

Dass an das hier vorgestellte Projekt schon schwarze Griffgummis gehören, dachte ich mir fast. Und dann würde auch das schwarze Distanzstück passen.

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
domdey
Geschrieben am: 14.11.2010, 22:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Ich würde jetzt mal janz frech behaupten, dass die Alu-Distanzstücke nur zu den Baujahren 1964 und eventuell 1965 gehören . Dann waren es graue aus Kunststoff, ab Januar 1969 schwarze aus Kunststoff . hmm.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Cloyd
Geschrieben am: 14.11.2010, 23:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3467
Mitgliedsnummer.: 2144
Mitglied seit: 26.04.2009



Alu Distanzstück gab es mindestens bis 67...behaupte ich mal gaaanz frech.

Ich weiß aber nicht, warum das so ein großes Thema jetzt ist.
Der Star ist prima!


mfg Toni


--------------------

1957 SR2,beige,Originalzustand
1958 SR2,beige,Opas Arbeits-Essi
1964 Schwalbe,orange,im Neuzustand
1964 Schwalbe,soll tundragrau werden
1964 Schwalbe, blau, patiniert
1964 Pedal-Spatz, soll maron werden
1964 Spatz, rot, patiniert

Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 14.11.2010, 23:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



QUOTE (Cloyd @ 14.11.2010, 23:00)
Alu Distanzstück gab es mindestens bis 67...behaupte ich mal gaaanz frech.

Ich weiß aber nicht, warum das so ein großes Thema jetzt ist.
Der Star ist prima!


mfg Toni

Könnte auch hinkommen, weil, so lange waren ja auch die Ochsenaugenblinker verbaut . thumbsup.gif
Ich leg' mich da jetzt nicht drauf fest .
Trotz lledem ist der Star bis jetzt richtig gut ! thumbsup.gif thumbsup.gif thumbsup.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 15.11.2010, 08:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



[QUOTE][Alu Distanzstück gab es mindestens bis 67...behaupte ich mal gaaanz frech.

Ich weiß aber nicht, warum das so ein großes Thema jetzt ist.
Der Star ist prima!
/QUOTE]

Toni, keine Frage, auch mir gefällt der Star. Aber weil Dirk über die Qualität der Nachbauteile diskutieren wollte, sind wir halt auf das Distanzstück zu sprechen gekommen.

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
Dirk407
Geschrieben am: 15.11.2010, 20:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 95
Mitgliedsnummer.: 333
Mitglied seit: 04.10.2006



Danke für Eure Anteilname!!!!!!
Hier gleich mal noch ne Frage. Ich habe bei AKF die Aufkleber Star für den Tank gekauft. Irgendwo habe ich gesehen das es diese auch als Abziehbilder gibt. Nun habe ich bedenken das die Aufkleber zu dick sind wen ich diese mit Klarlack überziehe. Außerdem weiss ich nicht ob der Lack die Aufkleber angreift (Lösemittel). Was sagt Ihr dazu?
mfg Dirk

PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 15.11.2010, 20:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Hallo Dirk, Wasserabziehbilder passen von der Optik her besser. Schau mal unter

http://www.alvermann-oldtimer.de/

oder

http://www.abziehbilderservice.de/

nach. Aber meist sind diese nicht benzinfest. Es empfiehlt sich, sie zu versiegeln. Aus eigener Erfahrung weiß ich inzwischen, dass man aer nicht irgendeinen Klarlack nehmen kann. Denn dieser greift oft selbst die Aufkleber an. Man sollte deshalb Klarlack auf Wasserbasis nehmen.

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
domdey
Geschrieben am: 15.11.2010, 23:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



QUOTE (boerdy61 @ 15.11.2010, 20:52)
Man sollte deshalb Klarlack auf Wasserbasis nehmen.

Thorsten

Ganz genau !


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter