Headerlogo Forum


Seiten: (7) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Zur Abwechselung mal eine 65er
jan_avr
Geschrieben am: 16.11.2010, 21:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 488
Mitgliedsnummer.: 3874
Mitglied seit: 27.09.2010



Hallo, ich bin der Jan und lese, bzw. schreibe hier schon seit ein paar Wochen mit. Auf der Suche nach einem neuen Winterprojekt ist mir im Sommer eine 65er Schwalbe in die Finger gekommen. Beim zerlegen musste ich jedoch feststellen dass diese als Basis für einen möglichst Originalgetreuen Aufbau sehr schlecht ist, denn das einzige was zum Baujahr gepasst hat waren der Rahmen und der Motor.
Dann war ich Monatelang auf Teilesuche und habe mal wieder durch Zufall eine Schwalbe bekommen. Der Verkäufer konnte mir nichts zum Baujahr sagen weil sie kein Typenschild trug, ich konnte jedoch sehr schnell feststellen dass es sich bei ihr auch um eine 65er handelt, zumindest was das Blech angeht.
Die beiden Motoren die ich dadurch jetzt habe sind etwa 600Nummern auseinander, weiß jemand wieviel Zeit das in etwa wäre?
Jedenfalls habe ich jetzt alles was Rahmen und Blech angeht zusammen so dass es jetzt ab zum Sandstrahlen und anschließendem Lackiern gehen soll.
Eigentlich bin ich mir bei der Farbwahl schon recht sicher das es Tundragrau werden soll allerdings hat das Orange auch etwas...

mfg Jan

So wird sie nie mehr zu sehen sein:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
S 50 N 1975
Kr 51/1 1976
Kr 51/2N 1984
Kr 51/2 1983
Kr 51H 1965
SR4-1P 1964
SR4-3 1971
PME-Mail
Top
jan_avr
Geschrieben am: 16.11.2010, 21:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 488
Mitgliedsnummer.: 3874
Mitglied seit: 27.09.2010



Etwas später sah es schon Luftiger aus, wenn der Zusammenbau auch so schnell gehen würde...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
S 50 N 1975
Kr 51/1 1976
Kr 51/2N 1984
Kr 51/2 1983
Kr 51H 1965
SR4-1P 1964
SR4-3 1971
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 16.11.2010, 23:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Hallo Jan, ich bzw. wir (mein Junior dazu) stehen auch vor der Frage: Neuaufbau, wenn ja, in welcher Farbe oder vllt. sogar Patinaaufbau? Wir haben jedoch den Vorteil, dass unsre 64er fast original ist (Fehlteile haben wir inzwischen alle besorgt). Tendenz: Patina.

Thorsten



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
Zottel
Geschrieben am: 16.11.2010, 23:33
Zitat


Unregistered









Auf jeden Fall Patina! die sieht doch gut aus wink.gif
Top
Gast
Geschrieben am: 18.11.2010, 12:24
Zitat


Unregistered









ich würde den Lack auf jeden fall erneuern ;-) Sieht sehr abgerockt aus.
Top
Zottel
Geschrieben am: 18.11.2010, 12:45
Zitat


Unregistered









...und desswegen hat es was.... _clap_1.gif
Top
Gast
Geschrieben am: 18.11.2010, 13:34
Zitat


Unregistered









dry.gif echt? was denn?
Top
Zottel
Geschrieben am: 18.11.2010, 13:45
Zitat


Unregistered









Charme.... tongue.gif
Top
Gast
Geschrieben am: 18.11.2010, 14:49
Zitat


Unregistered









okay. wenndu meinst, das zeichen von ungepflegtheit "charme" ist. hat ja jeder seine meinung. aber rost sollte für mich persönlich an keinem fahrzeug sein.
Top
Zottel
Geschrieben am: 18.11.2010, 16:41
Zitat


Unregistered









Was ist denn dann für dich Patina ?
Dann muss ich mein Moped alle zwei Jahre Lackieren oder wie laugh.gif laugh.gif laugh.gif
Rost, der konserviert wird hat nichts mit ungepflegt zu tun...nur wenn man es vergammeln lässt ist das ungepflegt !
Top
Raphael
Geschrieben am: 18.11.2010, 17:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Also bei allem Respekt , aber mit Patina hat das für mich auch nichts mehr zu tun ... sad.gif

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
jan_avr
Geschrieben am: 18.11.2010, 19:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 488
Mitgliedsnummer.: 3874
Mitglied seit: 27.09.2010



Eigentlich sollte es hier um meine 65er gehen!!!

Ich finde aber auch das man sie neu lacken sollte, Patina ist was anderes in meinen Augen.

An anderer Stelle meinte jemand das mein Vorhaben ganz schön teuer werden wird, jedoch verstehe ich das jetzt nicht ganz.
Was mir auf jeden fall fehlt sind die Blinker, auf den Rückstrahler und die zweifarbige Rückleuchte werde ich verzichten zugunsten des Versicherungsschildes.
Einzig der Lampenring vorn macht mir noch Kopfzerbrechen, brauche ich nun den breiten oder nicht?

Wäre nett wenn hier jemand aufräumt!

mfg Jan


--------------------
S 50 N 1975
Kr 51/1 1976
Kr 51/2N 1984
Kr 51/2 1983
Kr 51H 1965
SR4-1P 1964
SR4-3 1971
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 18.11.2010, 19:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



QUOTE (jan_avr @ 18.11.2010, 19:36)
An anderer Stelle meinte jemand das mein Vorhaben ganz schön teuer werden wird, jedoch verstehe ich das jetzt nicht ganz.

mfg Jan

Abgesehen von den Ersatzteilen käme ja nun auch das Sandstrahlen und Lackieren hinzu ...

Da läppert sich schon was zusammen .

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Cloyd
Geschrieben am: 18.11.2010, 19:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3467
Mitgliedsnummer.: 2144
Mitglied seit: 26.04.2009



Der Lampenring sollte der mit dem schmalen Rand sein, also nicht wie 64!

Teuer wird:
-gutes Sitzbankblech+Aluleisten
-funktionierende Reibungsgedämpfte Federbeine mit Aluhülsen und grauer oberer Hülse
-Motor muss ja wohl komplett gemacht werden
-Chrom
-Lack
-...
Vorallem originale DDR Teile können ins Geld gehen.Nachbauteile sind zwar billiger, aber die kauft man vielleicht öfter als einem Lieb ist.

Es fehlen auf dem ersten Blick viele typische Teile einer KR51.
Nur mit Blinkern und ein paar beigen Akzenten kommt man nicht nah genug ran.
Es kommt natürlich auch darauf an, wie Du die Schwalbe später nutzen möchtest.

Ich wünsch Dir ehrlich viel Erfolg bei Deinem Projekt.


mfg Toni


--------------------

1957 SR2,beige,Originalzustand
1958 SR2,beige,Opas Arbeits-Essi
1964 Schwalbe,orange,im Neuzustand
1964 Schwalbe,soll tundragrau werden
1964 Schwalbe, blau, patiniert
1964 Pedal-Spatz, soll maron werden
1964 Spatz, rot, patiniert

Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.
PME-Mail
Top
Zottel
Geschrieben am: 18.11.2010, 19:50
Zitat


Unregistered









Ich glaube wir haben da von verschiedenen gesprochen, ich meinte die von boerdy61 laugh.gif

die blaue sollte nun wirklich gemacht werden !

Von welcher habt ihr nun gesprochen ?
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (7) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter