Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Der Alltagsspecht, Nur die Harten kommen in den Garten
Zottel
Geschrieben am: 17.11.2010, 18:11
Zitat


Unregistered









Wie versprochen mal was zu dem Star wink.gif

Er ist ein früher 67er mit Aluseitendeckeln und hätte noch die alten Blinker gehabt, aus alltagsgründen sind aber gebrauchte DDR Standardteile drangekommen.

Ich habe ihn in der letzen Aprilwoche 2010 gegen meine Mattschwarze Strich Zwei getauscht ( bei der ich den eingebauten 79er Einsermotor behalten habe )...so kam ich zu ihm!

Ich hatte eine Woche Zeit bis zum ersten Mai ( da machen wir jedes Jahr eine Ausfahrt nach Holland) ihn fertig zu machen!

...so sah er aus als ich ihn bekam:

user posted image

Alle Bilder des Fundzustandes

Er wurde Nachmittags am letzten Apriltag fertig und sah dann so aus:

user posted image

Alle Bilder vom fertigen Specht

Auf der ersten kurzen Probefahrt zur Tanke war alles Ok ! er zog gut mit dem Sperberzylinder und den 4 Gängen!
... aber nachdem er warm geworden war : pömpöm aus...also musste ich noch die innenliegende Zündspule wechseln.
Habe den Kondensator gleich mit getauscht, Zündung noch mal mit Uhr auf 1,65 ( meine Erfahrung mit dem ersten im alltag gefahrenen /1 Motor in meiner schwarzen zweier hat das als optimal in Verbindung mit T-filter ohne das Bakelit teil hervorgeracht) eingestellt und eine Proberunde gefahren, nun war alles gut !

Es konnte also nächsten Tag auf Tour gehen _clap_1.gif

Die 200 Km hat der Specht dann ohne irgendwelche Mucken abgespult, nur musste ich oft in den dritten zurück...bei Wind oder Steigungen...

In der nächsten Woche fand ich die Lösung... die 70er HD war zu klein, laut unterlagen sollte der Sperber eine 80er Haben..gesagt getan... ab da an konnte immer im Vierten gefahren werden thumbsup.gif

Stand zu diesem Zeitpunkt ( Sperbermotor, 16N1, 80er Hd, großes sperbernadelventil, T-Filter ohne innereien, Krümmer so kurz wie geht, Auspuff vom Sperber (der ist innen am Konus anders!!!) und Endtüte mit zwei (4) Rohren)

Das lief schon richtig gut..aber durch die 80er HD lief nun immer der Vergaser leer(nach mehr als 2KM Vollgas im Vierten), obwohl der Schwimmer so knapp wie möglich geschlossen hat...

...die Lösung war denkbahr einfach, ich habe die Düse des Schwimmernadelventils von 1,5 auf 2mm aufgebohrt...den Leerlauf neu eingestellt und schon war das Problem behoben!

Dann kam an Pfinsten die erste größere Tour...von Bochum nach Hohenseeden und zurück...Alles ohne Probleme thumbsup.gif

Eine Woche später verabschiedete sich 5Km vor der Haustür eine der beiden Anlaufscheiben und zerhackte die Garnitur... da der Motor seit der letzten Überholung schon ca 15000Km runter hatte ( ca. 4000 seit ich ihn habe) war das nicht so schlimm.. ich schob ihn nach Hause... fuhr die Woche über mit der Schwalbe und und Machte am Wochende ein komplette Überholung...

( Neue Lager neue Simmeringe, neue reg. DDR Welle mit Nadellager, neue DDR Anlaufscheiben, zweites Schleifmaß mir orig DDr Kolben.....)


Da mir Sonntags nachmittag langweilig war, nachdem ich den Motor eingebaut hatte, fur ich ihn ebend bis Abends noch 330 Km ein laugh.gif

Ab da an lief er wie ein Uhrwerk!

Viele viele KM folgten dann... im Schnitt 2000Km pro Monat ! denn es war Sommer laugh.gif

Er lief und lief und lief....

Im Sommer machte ich dann ohne eine Wartung vorab, die Tour zum Bodensee...BODENSEEBILDER

Einmal 19 Std und 710KM hin und 660Km und 16Std zurück...

Auf dieser Tour stellte sich heraus, das auf Langstrecken die Reichweite mit 8L bei ca. 220Km liegt...im Stadtverker sind es max 190KM...

Außerdem wurde mir klar, nachdem ich die 65 KM zwischen Neuwied un Bingen am Rhein entlang in 50 Min zurückgelegt hatte, dass er absolut Vollgasfest ist!

Die Tour, die ich hier unter Ausflüge mit Star... schon mal reingestellt habe, verlief also zur Vollsten Zufriedenheit, selbst 300KM Dauerregen konnten den Specht nicht beeindrucken!

Nach dieser Tour... musste mal wieder der Auspuff gesäubert werden...

Allerdings: desto mehr Zeit verging umso weniger durchzug hatte er... da der Motor ja im JUli komplett frisch gemacht wurde von mir viel mir auch wieder ein, dass Kopf sich wohl beim Sperber gerne mal verzieht...den hatte ich bei der Überholung schon einmal ganz leicht geplant, sodass er wieder dicht war...

Ich nahm ihn also runter und er war schon wieder krumm ermm.gif

Da ich nun einmal dabei war habe ich ihn direkt so viel geplant wie es geht... rolleyes.gif ...und zusätlich noch mit einer speziellen Dichtmasse eingesezt...
ab diesem Tag an gabes kein halten mehr... er lief nicht nur so gut wie nach dem einfahren...sonder obwohl er nun schon 6000KM runter hatte noch besser biggrin.gif

Danach bin ich lange erst mal wieder gefahren....leider gingen schnell hintereinander zwei hintere Bremszüge in die ewigen Jagggründe ein und der Tacho zerlegte sich Ende August...der schöne schwarze cry.gif

September und Oktober spulte er wie gewohnt ohne Problem seine Kilomter ab...

Nun ist es November... der hintere Reifen( beide sind im April neu gekommen) ist jenseits der 1mm Grenze

rennen tut er wie eh und jeh aber die Bremsen sind so weit es geht verschlissen....

ich werde noch bis das erste Salz gestreut wird fahren, ab da werde ich dann aufs winter Duo und die Winterschwalbe umsteigen...

Der Specht bekommt über den Winter eine komplette Fahrwerksüberholung: Reifen Schläuche, Räder, Bremsklötze, Schwingenbuchsen (noch von 67)und Stoßdämpfer...für hinten habe ich mir schon eine originale Schwinge besorgt...er bekommt hinten wieder Reibungsdämpfung wink.gif

Ich muss den Specht echt loben...er hat mich seit dem 1. Mai auf nun über 13000KM treu begleitet und mich nicht einmal im Stich gelassen _clap_1.gif

Das vorerst letzte Foto bei schönem Licht:

user posted image

Alle Bilder von vorgestern ! ! !


Top
dragonbeast
Geschrieben am: 17.11.2010, 18:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1574
Mitgliedsnummer.: 675
Mitglied seit: 01.07.2007



Mensch da warst und bist du ja echt viel mit dem guten Stück unterwegs!!!

Staune ja das das mit dem Sperberzylinder so gut funktioniert. Wie schnell läuft er denn jetzt so?

Ist dir die Sitzbank jetzt erst so zerschlissen???
Die würde ich an deiner Stelle auch im Winter mit machen, das hat er sich doch bei sooo vielen Kilometern jetzt verdient!? wink.gif

Gruß Tobi


P.S. Und deinen Kupplungszug anders verlegen... smile.gif


--------------------
Fuhrpark:
Simson SR-2 Bj:1958
Simson Spatz SR4-1 K Bj:1965
Simson Star SR4-2/1 Bj:1970
Simson Sperber Bj:1970
Simson Habicht Bj: 1974
Simson Schwalbe KR 51/1Bj:74
Simson Schwalbe KR 51/1Bj:77
Simson Schwalbe KR 51/2Bj:80 S70
Simson Schwalbe KR 51/2 L Bj:83 Original
Simson 2 x S51 mit S70 Motor
Simson SR50
Simson Enduro E4 Bj:1984
ETZ 250 Bj:83 NVA-Optik
ETS-250 Bj:71
ETZ-251 Bj:1989
ETZ-251 Bj:1990
Kawasaki ZX10-R
PME-Mail
Top
Zottel
Geschrieben am: 17.11.2010, 18:44
Zitat


Unregistered









Da hast du Recht mit der Bank siehe erste...letztes Foto rolleyes.gif

Man hat mit dem Werkeug an den Seiten, dem unter der Bank und der Ölflasche an der Gabel und em Koffer hinten drauf( also wie zum Bodensee) auf der Ebenen eine Reisegeschwindigkeit von 75...

... mit Krempel aber ohne Koffer 80

... mit Krempel, ohne Koffer 80 und wenn man sich richtig flach macht bis zu 85...

... aber da das "ständige Gepäck" auch ordentlich wiegt könnte man vielleciht noch mehr rausholen..hab es aber noch nicht ausprobiert wink.gif

Auch das ganze Gesülze das läuft nie...blabla... stimmt nicht...

man bekommt den Sperbermotor auch ohne die Ansauganlage gut ( sogar besser als einen Sperber) zum Laufen, ABER der Sound ist so höllenlaut laugh.gif ...das ist der ( einzige) Vorteil der Sperberanlage Leistung aber dabei leise

Der Kupplungszug ist eine Unterwegsreperatur, der originale Beige ist noch richtig verlegt, aber die Sehne ist gerissen...da werde ich im Winter einfach eine neue rein löten!
Top
Cloyd
Geschrieben am: 17.11.2010, 21:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3467
Mitgliedsnummer.: 2144
Mitglied seit: 26.04.2009



Ich sags ja....Hardcore Mopist! laugh.gif

Find ich super wie Du das Hobby lebst.


mfg Toni


--------------------

1957 SR2,beige,Originalzustand
1958 SR2,beige,Opas Arbeits-Essi
1964 Schwalbe,orange,im Neuzustand
1964 Schwalbe,soll tundragrau werden
1964 Schwalbe, blau, patiniert
1964 Pedal-Spatz, soll maron werden
1964 Spatz, rot, patiniert

Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.
PME-Mail
Top
Zottel
Geschrieben am: 17.11.2010, 21:13
Zitat


Unregistered









Danke danke biggrin.gif

Ich bin seit ich Laufen kann auf zwei Rädern unterwegs gewesen wink.gif

wer den mal in Natura sehen, quatsch.... ERLEBEN will sollte nächstes Jahr nach Berlin kommen laugh.gif
Top
Zottel
Geschrieben am: 17.11.2010, 21:25
Zitat


Unregistered









Wer findet mich auf dem Foto laugh.gif

user posted image
Top
Peterle
Geschrieben am: 17.11.2010, 21:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2529
Mitgliedsnummer.: 1920
Mitglied seit: 22.02.2009



hmm.gif hmm.gif hmm.gif hmm.gif hmm.gif laugh.gif laugh.gif


--------------------
MfG Hannes aus Meck-Pomm
PME-Mail
Top
Zottel
Geschrieben am: 17.11.2010, 21:26
Zitat


Unregistered









Das ist eigentlich meine NSU Kluft thumbsup.gif im 30er Jahre Stil ( original!)
Top
Zottel
Geschrieben am: 18.11.2010, 12:34
Zitat


Unregistered









Mit analoger Vorkriegsfototechnik gemacht!

und dann eingescannt..



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
Top
Unhold
Geschrieben am: 18.11.2010, 13:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Na, da fehlt zur "NSU-Kluft" jetzt nur noch die lederne Fliegerkappe. smile.gif


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
OTRIUS
Geschrieben am: 18.11.2010, 13:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1140
Mitgliedsnummer.: 2758
Mitglied seit: 12.10.2009



Bist du eigentlich ein "richtiger" Wessi, oder ein Imigrant? hmm.gif

Gruß Christian


--------------------
Fahrzeuge:

Albatros SD 50 2002
SR 50 1990
Duo 4/1 1988
Spatz SR 4/1 P 1965 + K 1969
Star SR 4/2 1966 + 1974
Habicht SR 4/4 1973 + 1974
Sperber SR 4/3 1970
S 51 Enduro 1990
Schwalbe KR 51/1 S 1973 + 1974
Schwalbe KR 51/2 1982
MZ Charly (Elektro) 2006
PMWebseite
Top
Raphael
Geschrieben am: 18.11.2010, 16:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Zottel , hast du keine Angst dass du mit den Haaren in die Speichen gerätst ? laugh.gif

Spass beiseite , die Kluft ist klasse , wenn auch für den Star nicht so passend .
Was ist das für eine Lederjacke ? Mach doch bitte mal Bilder davon ...

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Zottel
Geschrieben am: 18.11.2010, 16:29
Zitat


Unregistered









Bilder kann ich mal machen..dauert aber etwas da die Kluft bei meinen Mopeds im anderen Haus ist...

Die Jacke stammt aus den 40ern, die Breeches Hose ist von 55 gestempelt..aber der Schnitt ist ja schon Uralt ( Reitertruppen Kaiserreich, später Kradmelder sowohl WK1 und WK2...), die Stiefel sind Fallschirmspringerstiefel aus den 30er, die dort auch für Kradfahrer hergestellt wurden...)

Aber du wirst dass schon wissen, habe mal die altearmee (elektronisch) besucht wink.gif

Ich bin Ur-Ruhrpottler ( in Bochum geboren aber halbe halbe in Bochum/ Essen aufgewachsen)...allerdings stammen drei meiner Urgroßeltern aus Schlesien und Pommern...aber alle vier Großeltern sind im Pott gebohren !

Bearbeitet von Zottel am 18.11.2010, 16:34
Top
Zottel
Geschrieben am: 23.11.2010, 19:17
Zitat


Unregistered









Hier mal der LINK zu den NSU Kluft Fotos...nicht nur für Raphael
Top
Raphael
Geschrieben am: 23.11.2010, 22:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Die Jacke ist echt klasse !!! Und die Stiefel ... da passt auf St.Martin ganz schön was rein... _clap_1.gif

War sicher nicht ganz preiswert , das olle Zeuchs ?

Gruss vom (etwas neidischen)

Raffi


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter