Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Kolben 40,0 mm für KR50 / SR2, Welcher passt, wo kaufen?
clm24
Geschrieben am: 19.11.2010, 11:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 64
Mitgliedsnummer.: 827
Mitglied seit: 23.09.2007



Hallo Leute,
ich habe einen KR50 Zylinder, der schon auf 39,5 mm geschliffen ist. Den würde ich jetzt gerne nochmal schleifen lassen, weil zum wegschmeißen ist er mir zu schade. Normal ist ja bei 39,5 mm Schluss, aber es soll ja größere Kolben geben die dafür passen (hört und liest man, nur eben nichts genaues).
Meine Schleiferei kennt sich da nicht aus und kann sowas nicht bestellen.
Es gibt einen Anbieter aus Schleiz, der 40,0 mm Kolben für SR2 in seinem Shop gelistet hat (zu einem sehr stolzen Preis!). Eine Anfrage zur Lieferzeit blieb bis jetzt leider unbeantwortet.
Das es evtl. zu thermischen Problemen kommen kann, hab ich auch gehört, aber das ist mir erstmal egal. Ich fahre vorsichtig. wink.gif

Wer kennt sich damit aus?
Welchen Kolben brauche ich und wo bekommen ich ihn her?

Grüße
Clemens



PME-Mail
Top
Doc Holliday
Geschrieben am: 19.11.2010, 11:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3592
Mitgliedsnummer.: 1191
Mitglied seit: 20.03.2008



Hallo Clemens,

also Du kannst auch die S50 Kolben in den Maßen (39,96 ; 39,97 ; 39,98) verwenden. Wenn Du so einen Kolben hast diesen der Schleiferei geben zwecks Abstimmung des Lauf Spiels. Ich glaube beim KR50 beträgt das Laufspiel 4-6 /100.

Oder Du schickst den Zylinder nach Magdeburg zu Kolbenfischer. Kostet aber mit strahlen, Schleifen, Hohnen & Kolben 55 EUR.

Gruß Matze


--------------------
Schraubst Du noch, oder fährst Du schon ???
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 20.11.2010, 00:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13543
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (clm24 @ 19.11.2010, 11:14)
Welchen Kolben brauche ich und wo bekommen ich ihn her?

Grüße
Clemens

Hallo Clemens,

die Lösung deines Problems ist die Firma Kurz in Reichenbach. Hat schon zu DDR-Zeiten Zylinder regeneriert.

Hier der Link zur Firma.

http://www.motorenbau-kurz.de/


Dort findest du auch die Preislisen für das Schleifen aller möglich Zylinder und Kurbelwellen etc.

Die Firma Kurz bietet auch das Schleifen des SR2 Zylinders inkl. S50 Kolben an.

Du brauchst dir als keinen teuren Kolben kaufen.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
clm24
Geschrieben am: 20.11.2010, 10:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 64
Mitgliedsnummer.: 827
Mitglied seit: 23.09.2007



Vielen Dank für die schnellen und kompetenten Antworten. thumbsup.gif
Dann werde ich es mal mit einem S50 Kolben versuchen.

Grüße Clemens
PME-Mail
Top
Zottel
Geschrieben am: 20.11.2010, 10:53
Zitat


Unregistered









S50 ist ja der janz normale auch für die SR4 und KR51...sie gibts öfters bei Ebay...
Top
Kezy_Mezy
Geschrieben am: 20.11.2010, 11:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 171
Mitgliedsnummer.: 2744
Mitglied seit: 10.10.2009



Mein KR50 Zylinder wurde auch auf 39,98 aufgeschliffen, weil wahrscheinlich keine anderen Kolben mehr verfügbar waren. Hab ihn damit nie richtig vernünftig zum Laufen bekommen. Er hat ständig unter Vollast gelingelt, die Kerze war immer naß, er hat überall Öl rausgespuckt und nach längeren Bergabfahrten ist er abgesoffen. Jetzt hab ich einen anderen Zylinder drauf und alles ist gut.

Grüße Thomas


--------------------
Wann hört es endlich auf zu dauern?
PME-Mail
Top
Kezy_Mezy
Geschrieben am: 23.11.2010, 19:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 171
Mitgliedsnummer.: 2744
Mitglied seit: 10.10.2009



OK, dann hilf mir weiter. Was war denn der Grund?


--------------------
Wann hört es endlich auf zu dauern?
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 24.11.2010, 11:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Oder der Zylinder hatte durch die dünne Wandstärke einen Haarriss, kann auch passieren.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Kezy_Mezy
Geschrieben am: 24.11.2010, 21:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 171
Mitgliedsnummer.: 2744
Mitglied seit: 10.10.2009



Durch zu großes Laufspiel oder einen Haarriss im Zylinder wird die Verdichtung so groß, daß der Motor unter Last klingelt? blink.gif


--------------------
Wann hört es endlich auf zu dauern?
PME-Mail
Top
Kezy_Mezy
Geschrieben am: 24.11.2010, 22:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 171
Mitgliedsnummer.: 2744
Mitglied seit: 10.10.2009



Wenn du den Kolbendurchmesser und damit auch den Hubraum vergrößerst, und den Verdichtungsraum beibehälst, dann wird das Verdichtungsverhältnis größer. So hab ich das seinerzeit mal gelernt.
Da mir der Kolben auch einmal am Berg unter Vollast festgegangen ist, und das klingeln kurz vorher lauter wurde, bin ich auch der Meinung, daß das doch ein Klingeln ist, was ich da gehört hab.
Kann natürlich auch sein, daß der Kolben so sehr klappert, daß er sich verkantet hat... ph34r.gif

Grüße Thomas


--------------------
Wann hört es endlich auf zu dauern?
PME-Mail
Top
Concorde
Geschrieben am: 24.11.2010, 22:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2510
Mitgliedsnummer.: 323
Mitglied seit: 14.09.2006



QUOTE (Kezy_Mezy @ 24.11.2010, 22:05)
Wenn du den Kolbendurchmesser und damit auch den Hubraum vergrößerst, und den Verdichtungsraum beibehälst, dann wird das Verdichtungsverhältnis größer. So hab ich das seinerzeit mal gelernt.
Da mir der Kolben auch einmal am Berg unter Vollast festgegangen ist, und das klingeln kurz vorher lauter wurde, bin ich auch der Meinung, daß das doch ein Klingeln ist, was ich da gehört hab.
Kann natürlich auch sein, daß der Kolben so sehr klappert, daß er sich verkantet hat... ph34r.gif

Grüße Thomas

Stell mal paar Bilder vom Kolben hier rein das läßt sich damit leichter beurteilen was da faul ist!
PME-Mail
Top
Kezy_Mezy
Geschrieben am: 24.11.2010, 22:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 171
Mitgliedsnummer.: 2744
Mitglied seit: 10.10.2009



Mit Pi/4xd²xh kann man den Hubrum berechnen. Der wäre im speziellen Fall rund 52,5.
Fürs Verdichtungsverhältnis brauchst du schon noch das Volumen des Verdichtungsraums. Ich komme so ungefähr auf ein Verdichtungsverhältnis von 9,3:1. Original hat er 8,5:1.

Wir sollten aber jetzt nicht anfangen zu streiten. Meine Meinung ist, daß für den Kolben der Ansaugkanal, Vergaser und Steuerzeiten angepasst werden müssten. Da mir das eindeutig zu kompliziert ist, lasse ich einfach die Finger davon.

Dann empfehlen wir clm24 eben den Zylinder schleifen zu lassen, und dann kann er uns mehr berichten.

schönen Abend noch, Thomas


--------------------
Wann hört es endlich auf zu dauern?
PME-Mail
Top
clm24
Geschrieben am: 21.04.2011, 08:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 64
Mitgliedsnummer.: 827
Mitglied seit: 23.09.2007



So, nun will ich mal berichten, wie es meinem KR50 geht.

Den Zylinder hab ich auf 40 mm schleifen lassen, mit 4/100 Einbauspiel.
Kosten für original S50 Kolben knapp 10 Euro + 20 Euro fürs schleifen. Sehr guter Preis, wie ich finde.

Nach nun gut 200 km kann ich sagen, er läuft prima!
Vergaser hab ich eigentlich nichts verändert. 13er Vergaser mit 60er HD, Nadel 3. Kerbe von oben.
Ab und an 4-taktet er etwas um die 45 km/h Reisegeschwindigkeit, da werd ich noch etwas probieren, wenn er richtig eingefahren ist.

Ich hab den Eindruck, der Motor klingt etwas erwachsener durch den größeren Hubraum. Das könnte ich mir aber auch einbilden... biggrin.gif


Grüße
Clemens
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 21.04.2011, 09:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13543
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Mich würde jetzt mal noch interessieren, wo du den Zylinder hast schleifen lassen.

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
clm24
Geschrieben am: 21.04.2011, 09:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 64
Mitgliedsnummer.: 827
Mitglied seit: 23.09.2007



Zylinderschleiferei Jürgen Köber in Thalbürgel.
Es gibt da nur Telefon, nix Internet. Schleiferei alter Schule eben. smile.gif
Persönlich hinbringen und irgendwann wieder abholen, wenns fertig ist.
Um den passenden neuen Kolben muss man sich allerdings selber kümmern.

Grüße
Clemens
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter