Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Tachorestauration, oder, aus alt mach neu....
Hisi
Geschrieben am: 04.02.2007, 13:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1496
Mitgliedsnummer.: 349
Mitglied seit: 18.10.2006



_clap_1.gif
es ist vollbracht, vielen dank an norbert, der mich letztlich
ermutigte den tacho zu öffnen... ihr erinnert euch...

guckt ihr hier..... hisi ph34r.gif



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Hisi
  Geschrieben am: 04.02.2007, 13:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1496
Mitgliedsnummer.: 349
Mitglied seit: 18.10.2006



wink.gif
dann den ring bei ferund dumcke bestellt, doch vorsicht, er ist höher am
bördelrand, als der alte originale, also absetzen, geht sehr gut mit der flex,
aber aufpassen, nur vorsichtig andrücken und ring drunter weg ziehen...

_uhm.gif guckst du

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Hisi
  Geschrieben am: 04.02.2007, 13:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1496
Mitgliedsnummer.: 349
Mitglied seit: 18.10.2006



wink.gif
anschließend den ring mit leerem gehäuse anpassen, was klemmt,
abschmirgeln, später mit dem glas ist das sehr doof!! alles schön
saubermachen, ring kann aufgesetzt werden, daß glas liegt tiefer.
vorher noch die getriebteile schmieren, fetten, mit tachowelle und
akkuschrauber bewegen, uuhuups bin dann auf 5200km gekommen,
habe also um 800 meter berogen..... cry.gif

guckt ihr



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Hisi
  Geschrieben am: 04.02.2007, 13:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1496
Mitgliedsnummer.: 349
Mitglied seit: 18.10.2006



ph34r.gif
dann rändeln und bördeln.....
war ein trinkanspruch bei uns früher, glas gehoben und gerunken davor
den zu betrinkenden part mit "gerändelt und gebördelt" in die runde rufen...
vorsichtig, wie norbert sagte mit einem "hämmerchen!!!" arbeiten.

zuvor an drei vier stellen am umfang "heften", dann bleibt alles in der
vormontierten lage

guckst du weida! ph34r.gif





Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Hisi
  Geschrieben am: 04.02.2007, 13:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1496
Mitgliedsnummer.: 349
Mitglied seit: 18.10.2006



laugh.gif
zumachen, ringsrum schön bördeln, da freut sich die hausfrau,
wenn ihr in der küche arbeitet !!! tolle wurst das!

und es ist vollbracht! guckt ihr da.... ph34r.gif



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Hisi
  Geschrieben am: 04.02.2007, 13:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1496
Mitgliedsnummer.: 349
Mitglied seit: 18.10.2006



_clap_1.gif _clap_1.gif _clap_1.gif
unn, ferdsch das ganze......
jetzt freut sich hisi wieder, wie bolle auf dem mistwagen !!!
hier abschließende pics.....

gruß vom hisi ph34r.gif




Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Hisi
  Geschrieben am: 04.02.2007, 13:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1496
Mitgliedsnummer.: 349
Mitglied seit: 18.10.2006



blink.gif
und so sah er mal aus, der bursche...
und sorry, wenn ich mich vertippt hatte, bin schon der deutschen
sprache mächtig, gell norbert?! wink.gif

ser's vom hisi ph34r.gif




Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
bikenils
Geschrieben am: 04.02.2007, 17:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5852
Mitgliedsnummer.: 358
Mitglied seit: 26.10.2006



Sehr gut! Da kann ich dir ja meinen von der 66er zuschicken. Du kennst dich ja jetzt damit aus...


--------------------

"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont." Aesop 6. Jh.v.Chr.
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 05.02.2007, 00:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Hisi, Dein Schreibstil ist einfach nur...naja... hmm.gif ...grässlich weep.gif laugh.gif

Dafür kriegst Du ja viele Sachen toll hin. Auch den Tacho. thumbsup.gif thumbsup.gif

Du bist der festen Überzeugung, die haben den nachgefertigten Ring zu breit gemacht und man muss wirklich was wegschleifen? hmm.gif Es wäre nicht so gegangen?

Grüsse Norbert

P.S.*gönnerhaftkuck* Deine mangelhafte Orthografie und auch Dein stilistisch manchmal unortodoxer Satzbau sei Dir an dieser Stelle verziehn... laugh.gif


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Hisi
  Geschrieben am: 05.02.2007, 12:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1496
Mitgliedsnummer.: 349
Mitglied seit: 18.10.2006



QUOTE (NorbertE @ 5. Feb 2007, 00:45)
Hisi, Dein Schreibstil ist einfach nur...naja... hmm.gif ...grässlich weep.gif  laugh.gif

Dafür kriegst Du ja viele Sachen toll hin. Auch den Tacho.  thumbsup.gif  thumbsup.gif

P.S.*gönnerhaftkuck* Deine mangelhafte Orthografie und auch Dein stilistisch manchmal unortodoxer Satzbau sei Dir an dieser Stelle verziehn... laugh.gif

auweih, jetzt hat mir norbert aber einen rüffel verpasst.... weep.gif

also deine kritik ist angekommen und angenommen!
darf ich mich dazu ganz kurz äußern, sonst denkt die geneigte leserschaft,
der hisi ist ein volldepp. aber so ganz unkommentiert wollte ich den erhobenen
zeigefinger nicht im raum stehen lassen, gell, norbert.....
(du siehst es mir sicher nach) wink.gif

ich schreibe innerhalb meiner projektarbeit jede woche einige 'zig notizen,
briefe und mails und glaube schon, der deutschen sprache recht sicher und
mächtig zu sein, auch was ihre schriftliche form anbetrifft.

nun bin ich mir sicher, daß es in einem forum ruhig aufgelockerter und weniger
beamtenmäßig zugehen sollte, warum auch nicht in einer etwas lustigeren form.
ergo erlaube ich mir, einige "verhohnepiepelungen", sprich bewußte verbiegungen
unserer sprache vorzunehmen, demzufolge auch gewollt umgangsprachliche
wendungen auch gerade wie im dialekt zu schreiben. wohl eingedenk, daß es nicht
im normalen schriftverkehr zu verwenden ist. nennen wir es eine persönliche freiheit,
die ich mir gönne.

damit lasse ich es bewenden, zumal mir auch ein gönnerhafter blick zuteil
wurde.... hier ein aufrichtiges dankeschön für das lob, bezüglich meiner dargestellten
arbeit. darüber habe ich mich gefreut. (auch ein teil des forum-lebens, bestätigungen
zu bekommen.... denn für meinen nachbarn ist mein tun überhaupt nicht nachvollziehbar !)


aber kerle wie wir sind, ist sowas kein grund zum streiten, nennen wir es kamerad-
schaftliche hinweise. und nun, - wie sagte ein italiener so schön.... ich habe fertig,
oder im thüringischen: bin ferdsch......

gruß vom hisi, der sich auch für ermahnungen bedankt und sie anerkennt!!! thumbsup.gif

*****************************************************************

"Du bist der festen Überzeugung, die haben den nachgefertigten Ring zu breit
gemacht und man muss wirklich was wegschleifen? hmm.gif Es wäre nicht so
gegangen?

Grüsse Norbert"

*****************************************************************

nein norbert,
er trägt (in meinem fall) runde 3-4 mm zusätzlich auf, was das bördeln fast
unmöglich erscheinen lässt und man anschließend den tachon nicht nur mit
einem dichtring wieder einsetzen kann (zuviel material am gehäuseumfang !!)
er würde zu hoch stehen, über dem lampengehäuse....

viele grüße vom hisi ph34r.gif
... und sei mir ja nicht eingeschnappt, norbert! _console.gif


PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 05.02.2007, 17:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Hallo Hisi,

das war doch nur als Scherz gemeint ohmy.gif

Ich bin garnicht in der Position irgendjemand irgendwelche Vorschriften machen zu wollen und zu können.

Da siehste mal, wie schnell bei nur Schriftform es zu Missverständnissen kommen kann.

Nee, Du, das hab ich nicht ernst gemeint.

GRüsse Norbert

Und bitte behalte Deinen vorherigen Schreibstil bei. Der gehört doch zu Dir und so mögen wir Dich doch wink.gif


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Hisi
  Geschrieben am: 05.02.2007, 17:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1496
Mitgliedsnummer.: 349
Mitglied seit: 18.10.2006



biggrin.gif
klar doch, weißt doch, wenn ich keinen senf dazu geben kann,
fehlt mir schon was....

und außerdem maule ich ganz, ganz selten und hier schon garnicht...

_clap_1.gif

viele grüße vom hisi ph34r.gif
und nochmals, danke für die rosen

PME-Mail
Top
Hisi
  Geschrieben am: 01.03.2007, 09:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1496
Mitgliedsnummer.: 349
Mitglied seit: 18.10.2006



wink.gif dichtgummi zum lampenkasten wink.gif
je länger ich darüber nachdenke, um so besser gefällt mir der gedanke.
ihr rästelte über dichtgummis, ich werde mir mal einen tankverschlußgummi vorknöpfen, mal sehen, was man damit anstellen kann. ich denke er könnte
(nach beschnitt) einen passablen ring abgeben können, dick isser auch schön
und die maße könnte ein dichtring vom tank auch hergeben

wird fortgesetzt, hisi ph34r.gif
PME-Mail
Top
Hisi
  Geschrieben am: 17.03.2007, 09:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1496
Mitgliedsnummer.: 349
Mitglied seit: 18.10.2006



biggrin.gif
außerdem kommt heute auch noch der tacho dran, dazu werde ich den
bereits eingetroffenen dichtgummi vom tankdeckel mit einem teppich-
messer "behandeln" er ist ca. 2-3mm dick, gummi, denke das könnte
klappen, dazu werde ich mir zwei schablonen fertigen.....

nebenbei noch den tacho mit einer klarsichtfolie verschließen;
mal sehen was ich noch mit der beleuchtung machen werde......

egal wie, heute ist kleinschei...-tag, also alle teilchen rund um die elektrik
und innenwutzelkram, bevor nächstes wochenende die großen blechteile
vom lackierer wiederkommen sollen, könnten, möchten.....

hisi ph34r.gif
PME-Mail
Top
Mopedtobias
  Geschrieben am: 19.03.2007, 22:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 1713
Mitgliedsnummer.: 341
Mitglied seit: 08.10.2006



Hallo,
ich habe heute den Versuch einer Tachorestaurierung unternommen. Dabei bin ich gründlich gescheitert. Ich habe mir den passenden Tachoring der alten Bauform bei Sausewind geordert und bin dann etwa wie Hisi vorgegangen. Schon beim schleifen der Kante splitterte der Chrom ab. Desweiteren ließ sich die Kante nicht bördeln, weil das Material einfach dicker und zäher ist wie original. Ich habe dann aufgegeben weil der Chromring einfach unansehnlich geworden war und hab ihn in die Ecke gehauen. Also muss ich weiter nach gut erhaltenen passenden Ringen suchen. Hut ab Hisi für deine gelungene Tachorestauration.
MfG Markus


--------------------
Gruß Markus


2014... Persönliches Jahr des S50 (und
Abarten)...


2015...Persönliches Jahr des S51 Enduro...

2016...Persönliches S51 Enduro Ausfahrten Jahr...
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter