Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Umstellung der Schutzbleche beim SR1
andi2
Geschrieben am: 25.11.2010, 07:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2858
Mitgliedsnummer.: 1290
Mitglied seit: 31.05.2008



Hallo,

eine Zwischenfrage.

Welche Rahmennummern waren am SR 1 56 aktuell und wann fand der Wechsel vom schmalen zum breiteren (verstärkten) Vorderkotflügel statt?

mfg andi cool.gif


--------------------
gesendet von meinen Schultaschenrechner
PME-Mail
Top
oldsr2
Geschrieben am: 25.11.2010, 09:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 785
Mitgliedsnummer.: 2180
Mitglied seit: 03.05.2009



ab 16001 Rahmenummer ist sehr wahrscheinlich-Baujahr ??

(Nachzulesen unter "ostmotorrad"-kann das aber nicht wirklich beweisen!)

Andreas
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 25.11.2010, 11:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13537
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (oldsr2 @ 25.11.2010, 09:53)
ab 16001 Rahmenummer ist sehr wahrscheinlich-Baujahr ??

(Nachzulesen unter "ostmotorrad"-kann das aber nicht wirklich beweisen!)

Andreas

Ab Rahmennummer 16000 kann noch nicht der Wechsel stattgefunden haben. An meinem 56er SR1 mit Rahmennummer 50xxx ist auch noch die schmale Ausführung des vorderen Schutzbleches verbaut. Ich denke eher, dass der Wechsel irgendwann Anfang der 60000er Rahmennummer stattgefunden hat.

Wer hat einen SR1 mit einer Rahmennummer über 60000 und kann sagen, was er für ein Schutzblech verbaut hat?

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
apfelbaum
Geschrieben am: 25.11.2010, 15:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4060
Mitgliedsnummer.: 400
Mitglied seit: 29.11.2006



Ab Rahmennummer 30001 sollte das Schutzblech mit seitlichem Schutz verbaut worden sein.
Mit Rahmennummer 60 000 kamen die Seitenbleche.
PME-Mail
Top
Wuschel
Geschrieben am: 25.11.2010, 16:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1296
Mitgliedsnummer.: 2840
Mitglied seit: 13.11.2009



QUOTE (apfelbaum @ 25.11.2010, 15:09)
Ab Rahmennummer 30001 sollte das Schutzblech mit seitlichem Schutz verbaut worden sein.
Mit Rahmennummer 60 000 kamen die Seitenbleche.

Konsti bist du dir sicher? hmm.gif
Dann gibt es also von 30001 bis 60000 die Ausführung mit seitlichem Schutz am vorderen Schutzblech, aber ohne Motorseitenbleche? _uhm.gif _uhm.gif


--------------------
Gruß Dirk
PME-Mail
Top
Simson-Rheinmetall2E
Geschrieben am: 25.11.2010, 18:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4106
Mitgliedsnummer.: 3725
Mitglied seit: 11.08.2010



Moin SR-Freunde,
ich habe zwei SR1 mit 40000er Nummer und die haben beide keine Verstärkung am vorderen Schutzblech und keine Seitenbleche bzw. keine Vorrichtung zum anschrauben smile.gif

Dann habe ich einen 70000er, da hat das verstärkte Schutzblech und die Seitenblechvorrichtung. So jetzt bitte mal einer mit nem 60000er dry.gif

Gruß Henning
PM
Top
Mopedfuchs
Geschrieben am: 25.11.2010, 20:36
Zitat


Administrator
***

Gruppe: Admin
Beiträge: 2323
Mitgliedsnummer.: 1
Mitglied seit: 16.02.2005



QUOTE (apfelbaum @ 25.11.2010, 15:09)
Ab Rahmennummer 30001 sollte das Schutzblech mit seitlichem Schutz verbaut worden sein.

Theoretisch war das vielleicht so angedacht. Aber kein Fahrzeug mit Rahmennummer ab 30.001 wurde mit dem Schutzblech mit seitlicher Verkleidung ausgeliefert.
Ich habe bei einer 55-tausender Rahmennummer noch den schmalen Kotflügel und das ist definitiv original.

Ich schätze auch, dass die Änderung ab Rahmennummer ~ 60.000 kam.
Es kann also nicht viele Einser mit dem neuen Kotflüger und ohne Seitenbleche gegeben haben.
Vielleicht hat der Lehmann nähere Details dazu?


--------------------
Teile für SR1, SR2, KR50, Spatz usw. findest du hier -> Simson Ersatzteile

IFA-DKW - Das Kleine Wunder, fährt den Berg hinauf, wie andere hinunter
PME-MailWebseite
Top
Cloyd
Geschrieben am: 25.11.2010, 20:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3467
Mitgliedsnummer.: 2144
Mitglied seit: 26.04.2009



Mein ehemaliger Einser hatte knapp über 61000 und hatte die neuen Schutzbleche, aber noch keine Motorseitenbleche.


mfg Toni


--------------------

1957 SR2,beige,Originalzustand
1958 SR2,beige,Opas Arbeits-Essi
1964 Schwalbe,orange,im Neuzustand
1964 Schwalbe,soll tundragrau werden
1964 Schwalbe, blau, patiniert
1964 Pedal-Spatz, soll maron werden
1964 Spatz, rot, patiniert

Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 25.11.2010, 21:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13537
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Cloyd @ 25.11.2010, 20:52)
Mein ehemaliger Einser hatte knapp über 61000 und hatte die neuen Schutzbleche, aber noch keine Motorseitenbleche.


mfg Toni

Danke Toni, dann wäre meine Theorie mit dem neuen Schutzblech ab ungefähr 60000er Rahmennummer wohl so gut wie belegt. wink.gif thumbsup.gif

Jetzt wär nur noch zu klären, ab die Motorseitenbleche verbaut wurden. Das muss ja dann zwischen 62000 und 70000er Rahmenummer gewesen sein.

Wäre vielleicht nicht schlecht, wenn unser Jürgen das Thema hier vielleicht ausklingt und ein eigenes Thema im SR1/SR2 Forum daraus macht. Das sind ja interessante Details die wohl mehr Leute interessieren dürften. smile.gif

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
euvs
Geschrieben am: 25.11.2010, 22:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 847
Mitgliedsnummer.: 1601
Mitglied seit: 09.10.2008



QUOTE (apfelbaum @ 25.11.2010, 15:09)
Ab Rahmennummer 30001 sollte das Schutzblech mit seitlichem Schutz verbaut worden sein.
Mit Rahmennummer 60 000 kamen die Seitenbleche.

...Nummer 32.xxx - Übergangsmodell - mit einfachem Koti. Original. Gruss. Eike.


edit: ...natürlich keine Motorbleche und schon den durchgehenden Kettenschutz.

edit2 ...der SR hat aber was besonderes: den Tank mit Sikke, oben zum einhängen. Des ist wichtig zu erwähnen. ICh denke auch, dass der dicke EHR-Hahn drangehört. Gruss. E.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
______________________________________________________
{suche} Motor IFA RT 125/0 aus 01 bis 03 1951 zu FIN 754.XXX
PME-Mail
Top
andi2
Geschrieben am: 26.11.2010, 06:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2858
Mitgliedsnummer.: 1290
Mitglied seit: 31.05.2008



Hallo, hier noch ein Beispiel für verstärkter Kotflügel und keine Motorseitenbleche.mfg andi cool.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
gesendet von meinen Schultaschenrechner
PME-Mail
Top
Mopedfuchs
Geschrieben am: 26.11.2010, 13:32
Zitat


Administrator
***

Gruppe: Admin
Beiträge: 2323
Mitgliedsnummer.: 1
Mitglied seit: 16.02.2005



QUOTE (andi2 @ 26.11.2010, 06:06)
Hallo, hier noch ein Beispiel für verstärkter Kotflügel und keine Motorseitenbleche.mfg andi

Welche Rahmennummer hat der?


--------------------
Teile für SR1, SR2, KR50, Spatz usw. findest du hier -> Simson Ersatzteile

IFA-DKW - Das Kleine Wunder, fährt den Berg hinauf, wie andere hinunter
PME-MailWebseite
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 26.11.2010, 15:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7308
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Hallo Einser-Fans,

zunächst zur Frage der Rahmennummern 1956. Die dürften etwa so gelegen haben:

30.000 bis 125.000

Alle Veröffentlichungen zum Thema Umstellung (so auch der Beitrag in ostmotorrad), lassen sich offensichtlich von den Angaben in den Ersatzteilkatalogen täuschen, haben das aber in der Praxis nie überprüft. blink.gif

1. Als Erstes kam die Umstellung der hinteren Schwinge und die kam offiziell ab 30.001. Eike euvs Einser mit 32.xxx hat die z.B. schon mal nicht. hmm.gif

2. Klar ist inzwischen, dass das große Schutzblech vorn nicht zeitgleich mit der Umstellung der Schwinge kam, obwohl das die Simson-Unterlagen so sagen. Ich habe recheriert, dass die vorderen Schutzbleche mit Schmutzschutz etwa nach 60.000 dran waren.

3. Die Motorabdeckung war auch frühestens ab 60.000 Mode, aber erst nach Umstellung des Schutzbleches. Ich tippe eher auf etwa 65.000 mit dem Einbau der verstärkten Vordergabel.

Genauere Daten sind mir nicht bekannt und die wird es auch vermutlich nie geben.

Hier sind wir wieder beim alten Streithema hier im Forum angekommen. Die eine Fraktion sagt, einmal umgestellt und dann war es ab dieser Rahmen-Nr. immer so. hmm.gif

Ich bin zur Überzeugung gelangt, es gab zwar mal einen Umstellungstermin auf dem Papier, wenn aber mal nicht das richtige Teil im Regal war, wurde weiter gebaut. Dann kam das dran, was da war und notfalls aus der Ersatzteilecke. So war das halt in der Planwirtschaft. huh.gif

Ich kann euch nur noch sagen, was definitiv nicht geht: Vorne Schutzblech mit Schmutzschutz und hinten ohne. Das wäre dann eine "historisch nicht korrekte Restauration". laugh.gif Ansonsten mein Tipp: Etwa siehe oben einsortieren. Möglichkeiten nach rechts und links sind da. wink.gif

Viele Grüße, Jürgen


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
euvs
Geschrieben am: 26.11.2010, 15:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 847
Mitgliedsnummer.: 1601
Mitglied seit: 09.10.2008



...schön zusammengefasst Jürgen. Zumals ja auch wurscht war was da beschlossen und in Papierform gebracht wurde, wenn z.B. noch ein Posten Teile vorhanden war, wurde der verbaut.

Mein 32.xxx ist 100% richtig, bis auf den Ständer - der ist wohl mal ersetzt wurden... Grüsse. Eike.


edit: Was wir auch mal diskutieren können, ist der Versuch einer zeitlichen Einordnung der vielen, unterschiedlichen Auspuffendstücke laugh.gif laugh.gif laugh.gif ...auch so ein Thema ohne Abschluss. E. thumbsup.gif


--------------------
______________________________________________________
{suche} Motor IFA RT 125/0 aus 01 bis 03 1951 zu FIN 754.XXX
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 27.11.2010, 17:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13537
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (euvs @ 26.11.2010, 15:09)
Edit: Was wir auch mal diskutieren können, ist der Versuch einer zeitlichen Einordnung der vielen, unterschiedlichen Auspuffendstücke laugh.gif laugh.gif laugh.gif ...auch so ein Thema ohne Abschluss. E. thumbsup.gif

Wie wäre ein Thema nicht nur zu den Auspuffendstücken sondern zu den verschiedenen Auspufftöpfen und deren verschiedenen Auspuffendstücken? wink.gif

Dann hätte man zwei Fliegen mit einer Klappe erschlagen. biggrin.gif

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter