Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Neuerwerb Schwalbe KR51/1, Vorstellung des Gefährts
SR2 verehrer
Geschrieben am: 24.12.2010, 15:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 668
Mitgliedsnummer.: 965
Mitglied seit: 11.12.2007



Hallo Forum möchte hier mal kurz mein neues Fahrzeug vorstellen, welches ichmir selber zu Weihnachten geschenkt habe laugh.gif



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die besonderen Vorzüge dieser Kleinkrafträder sind:

Eleganz und Zweckmäßigkeit,
weitgehende Wartungsfreiheit und instandsetzungsgerechte
Konstruktion,
niedrige Betriebskosten
und ein stark vereinheitlichtes Teilesortiment.

Fahrzeuge:
SR2 Bj. 58
SR2 Bj. 64
SR4-2 Bj. 68
KR 50 Bj. 60
KR 51/1 Bj. 64
SR4-1 P Bj. 66
KR 51/1 Bj. 68
S50 B1 Bj.78
PME-Mail
Top
SR2 verehrer
Geschrieben am: 24.12.2010, 16:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 668
Mitgliedsnummer.: 965
Mitglied seit: 11.12.2007



Baujahr ist 1967 und alles im allem sehr gepflegt und technisch top fit!

Auch wenn sie ein paar kleine Lackschäden hat so finde ich die Farbe einfach nur wunderschön rolleyes.gif

Originalpapiere sowie Schlüssel für Sitzbank- und Lenkerschloss waren auch dabei _clap_1.gif

Was ich noch machen werde ist ein Ölwechsel sowie eine kurze Owatrol-Kur laugh.gif

Marius

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die besonderen Vorzüge dieser Kleinkrafträder sind:

Eleganz und Zweckmäßigkeit,
weitgehende Wartungsfreiheit und instandsetzungsgerechte
Konstruktion,
niedrige Betriebskosten
und ein stark vereinheitlichtes Teilesortiment.

Fahrzeuge:
SR2 Bj. 58
SR2 Bj. 64
SR4-2 Bj. 68
KR 50 Bj. 60
KR 51/1 Bj. 64
SR4-1 P Bj. 66
KR 51/1 Bj. 68
S50 B1 Bj.78
PME-Mail
Top
SR2 verehrer
Geschrieben am: 24.12.2010, 16:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 668
Mitgliedsnummer.: 965
Mitglied seit: 11.12.2007



Was meint Ihr zur Sitzbank? Eigentlich gehört da ja die helle rauf aber meine sieht verdammt Original aus _uhm.gif

Der Vorbesitzer hatte wohl eine Schwäche für Unterbodenschutz.
Der gesamte Panzer, Tank und Kotflügel wurden mit Unterbodenschutz verklebt.

Sogar die Lenkerabdeckung sowie der fordere Nabendeckel wurden mit einbezogen.
Aber von außen sieht man nichts

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die besonderen Vorzüge dieser Kleinkrafträder sind:

Eleganz und Zweckmäßigkeit,
weitgehende Wartungsfreiheit und instandsetzungsgerechte
Konstruktion,
niedrige Betriebskosten
und ein stark vereinheitlichtes Teilesortiment.

Fahrzeuge:
SR2 Bj. 58
SR2 Bj. 64
SR4-2 Bj. 68
KR 50 Bj. 60
KR 51/1 Bj. 64
SR4-1 P Bj. 66
KR 51/1 Bj. 68
S50 B1 Bj.78
PME-Mail
Top
SR2 verehrer
Geschrieben am: 24.12.2010, 16:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 668
Mitgliedsnummer.: 965
Mitglied seit: 11.12.2007



Und das Heck rolleyes.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die besonderen Vorzüge dieser Kleinkrafträder sind:

Eleganz und Zweckmäßigkeit,
weitgehende Wartungsfreiheit und instandsetzungsgerechte
Konstruktion,
niedrige Betriebskosten
und ein stark vereinheitlichtes Teilesortiment.

Fahrzeuge:
SR2 Bj. 58
SR2 Bj. 64
SR4-2 Bj. 68
KR 50 Bj. 60
KR 51/1 Bj. 64
SR4-1 P Bj. 66
KR 51/1 Bj. 68
S50 B1 Bj.78
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 24.12.2010, 16:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13540
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (SR2 verehrer @ 24.12.2010, 16:35)
Was meint Ihr zur Sitzbank? Eigentlich gehört da ja die helle rauf aber meine sieht verdammt Original aus _uhm.gif


Hi Marius herzlichen Glückwunsch zu der schönen tundragrauen 67er. thumbsup.gif

Die Sitzbank ist für die 67er tundragraue Schwalbe absolut original!!! Prüf mal ob der Kern noch ok ist. Wenn nicht dann solltest du die Sitzbank schleunigst restaurieren um den Originalen Bezug erhalten zu können.

Bin auch grade dabei so eine schwarze Sitzbank von meinem Kumpel seiner 67er tundragrauen Schwalbe zu regenerieren.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Cloyd
Geschrieben am: 24.12.2010, 16:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3467
Mitgliedsnummer.: 2144
Mitglied seit: 26.04.2009



Die ist echt schön!
Laut Nummernliste des Schwalbe Buches, müsste die von der FG Nummer aber Baujahr 68 sein. _uhm.gif

Diese Matten verhindern bestimmt blechernes Klirren und Dröhnen.
Eigentlich garnicht dumm.

Ich würde die mal polieren.Vielleicht geht dann auch der feine Flugrost runter.


mfg Toni


--------------------

1957 SR2,beige,Originalzustand
1958 SR2,beige,Opas Arbeits-Essi
1964 Schwalbe,orange,im Neuzustand
1964 Schwalbe,soll tundragrau werden
1964 Schwalbe, blau, patiniert
1964 Pedal-Spatz, soll maron werden
1964 Spatz, rot, patiniert

Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 24.12.2010, 17:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4097
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



QUOTE (SR2 verehrer @ 24.12.2010, 16:35)
Der Vorbesitzer hatte wohl eine Schwäche für Unterbodenschutz.

..Dafür rostet se dort nicht....

Im Ernst, schöner Vogel.... Frohe Weihnachten.

Mfg Andreas
PME-Mail
Top
SR2 verehrer
Geschrieben am: 24.12.2010, 17:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 668
Mitgliedsnummer.: 965
Mitglied seit: 11.12.2007



Ja Du hast recht sie ist Baujahr 68.
Der Sitzbankkern ist noch schön weich muss also nichts gemacht werden.

Einfach ein schönes gefährt _clap_1.gif
Welches allerdings nicht ganz günstig war und mein bisher teuerstes Moped/Mokick.
Kostenpunkt waren 550 € aber dafür ist halt auch nichts verbastelt fast alles original.

Gut gefällt mir auch das noch alle originalen beigen Bowdenüge dran sind und dazu noch im guten, leichtgängigen Zustand.

Die Griffe sind zwar schon etwas abgegrabbelt aber noch nicht eingerissen. Was ja schonmal viel Wert ist.

Allerdings sind sie ganz schön verdreckt. Habt Ihr einen Tip wie man die wieder schön sauber bekommt?

Marius



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die besonderen Vorzüge dieser Kleinkrafträder sind:

Eleganz und Zweckmäßigkeit,
weitgehende Wartungsfreiheit und instandsetzungsgerechte
Konstruktion,
niedrige Betriebskosten
und ein stark vereinheitlichtes Teilesortiment.

Fahrzeuge:
SR2 Bj. 58
SR2 Bj. 64
SR4-2 Bj. 68
KR 50 Bj. 60
KR 51/1 Bj. 64
SR4-1 P Bj. 66
KR 51/1 Bj. 68
S50 B1 Bj.78
PME-Mail
Top
Flacheisenreiter
Geschrieben am: 24.12.2010, 18:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1338
Mitgliedsnummer.: 3659
Mitglied seit: 23.07.2010



QUOTE (SR2 verehrer @ 24.12.2010, 17:50)
Die Griffe sind zwar schon etwas abgegrabbelt aber noch nicht eingerissen. Was ja schonmal viel Wert ist.

Allerdings sind sie ganz schön verdreckt. Habt Ihr einen Tip wie man die wieder schön sauber bekommt?


Na klar, sprühe sie mit Backofenreiniger ein und lasse sie so über Nacht liegen. Danach bürstest Du sie gründlich in warmem Fitwasser, evtl. unter Zuhilfenahme von Scheuermilch, ab und reibst sie mit Gummipflege ein(farblose Schuhcreme geht auch).

Du hast recht, das "Tundragrau" sieht hammermäßig gut aus _clap_1.gif !


--------------------
MfG
Tobi, der Flacheisenreiter


Mein Stand-/Fuhrpark:
MZ TS 150 Bj.81, IFA Touring Bj. 89 in creme, Diamant Halbrenner Bj. 63, umgebautes Mifa 101 Bj. 69, Velor Stretchcruiser, markenloses Retro MTB
PME-Mail
Top
Cloyd
Geschrieben am: 24.12.2010, 18:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3467
Mitgliedsnummer.: 2144
Mitglied seit: 26.04.2009



Ich reinige Gummiteile immer mit Kernseife, Wasser und einer Bürste.
Die Griffe meiner 64er Schwalbe sind dadurch auch wieder schön sauber geworden.
(Gut, die waren ja eigentlich auch neu biggrin.gif )
Danach hab ich sie einfach mit Glyzerin eingerieben, um den Gummi geschmeidig zu halten.Vorher lagen die Griffe 2 Wochen in Weichspüler.Hat aber nur minimal was gebracht.
Agressive Reiniger würde ich meiden. wink.gif


mfg Toni

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------

1957 SR2,beige,Originalzustand
1958 SR2,beige,Opas Arbeits-Essi
1964 Schwalbe,orange,im Neuzustand
1964 Schwalbe,soll tundragrau werden
1964 Schwalbe, blau, patiniert
1964 Pedal-Spatz, soll maron werden
1964 Spatz, rot, patiniert

Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.
PME-Mail
Top
MadMaik
Geschrieben am: 24.12.2010, 18:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2302
Mitgliedsnummer.: 1725
Mitglied seit: 09.12.2008



Versuche es erstmal mit so einem weißen Zauber Schwamm für die Küche das geht auch ganz gut und ohne Chemie.


--------------------
Sollte ich mich mit den getroffenen Aussagen irren, nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil



Liebe grüße der Maik
PME-Mail
Top
Wombat45
Geschrieben am: 24.12.2010, 19:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4606
Mitgliedsnummer.: 3758
Mitglied seit: 20.08.2010



Versuchs mal mit Sattelseife. Das Zeug ist Super. Es reinigt und pflegt das
Material gleichzeitig. Habe ich für meinen SR2 Sattel genommen. Ist jetzt wieder sauber und geschmeidig.

Mfg. Frank


--------------------
Mfg. Frank



Meine Essi`s
57er "Klick"
Mein Roter "Klick" zerlegt und eingelagert
Patina SR2E "Klick" Verkauft
73er Star"Klick"
PME-Mail
Top
SR2 verehrer
Geschrieben am: 26.12.2010, 10:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 668
Mitgliedsnummer.: 965
Mitglied seit: 11.12.2007



In meinem plötzlichem Anfall von Tatendrang habe ich heute Morgen mal die Griffe etwas geputzt.

Eigentlich wollte ich mal den Backofenreiniger ausprobieren aber wir hatten keinen.

Habs dann mit Sattelseife probiert. Bin mit dem Ergebnis nicht ganz zufrieden aber das Zeug ist auch eher was für Lederprodukte und nicht für Gummi wink.gif

Marius

So Bild vorher.....

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die besonderen Vorzüge dieser Kleinkrafträder sind:

Eleganz und Zweckmäßigkeit,
weitgehende Wartungsfreiheit und instandsetzungsgerechte
Konstruktion,
niedrige Betriebskosten
und ein stark vereinheitlichtes Teilesortiment.

Fahrzeuge:
SR2 Bj. 58
SR2 Bj. 64
SR4-2 Bj. 68
KR 50 Bj. 60
KR 51/1 Bj. 64
SR4-1 P Bj. 66
KR 51/1 Bj. 68
S50 B1 Bj.78
PME-Mail
Top
SR2 verehrer
Geschrieben am: 26.12.2010, 10:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 668
Mitgliedsnummer.: 965
Mitglied seit: 11.12.2007



Und danach....

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die besonderen Vorzüge dieser Kleinkrafträder sind:

Eleganz und Zweckmäßigkeit,
weitgehende Wartungsfreiheit und instandsetzungsgerechte
Konstruktion,
niedrige Betriebskosten
und ein stark vereinheitlichtes Teilesortiment.

Fahrzeuge:
SR2 Bj. 58
SR2 Bj. 64
SR4-2 Bj. 68
KR 50 Bj. 60
KR 51/1 Bj. 64
SR4-1 P Bj. 66
KR 51/1 Bj. 68
S50 B1 Bj.78
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 26.12.2010, 11:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4438
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Hallo Marius, deine Fotos sind ja wie die Vorher-Nachher-Bilder für Antifaltencrems, scharfes Vorher-, unscharfes Nachher-Foto laugh.gif

Sieht aber auf jedenfall nach der Reinigung besser aus.

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter