Headerlogo Forum


Seiten: (4) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Frage an alle Kurbelwellenexperten
BlueKR50
Geschrieben am: 29.12.2010, 14:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2668
Mitgliedsnummer.: 3601
Mitglied seit: 06.07.2010



Hallo,

ich habe heute meine beiden Kurbelwellen wiederbekommen...

Hatte ich zum Neuaufbau nach Reichenbach gesendet....


Sind die wirklich aufgearbeitet?????

Sehen irgendwie nach diesen billigen Nachbauten aus.....????

Brauche dringend Info...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-MailWebseite
Top
Simson SR2
Geschrieben am: 29.12.2010, 15:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 216
Mitgliedsnummer.: 1302
Mitglied seit: 07.06.2008



Ich würde sagen, das sind 2 Nachbaukurbelwellen.

PME-Mail
Top
Mopedfuchs
Geschrieben am: 29.12.2010, 15:04
Zitat


Administrator
***

Gruppe: Admin
Beiträge: 2323
Mitgliedsnummer.: 1
Mitglied seit: 16.02.2005



Also lauf dem Foto würde ich sagen, es sind Nachbauten. Ich kann das deshalb mit hoher Sicherheit sagen, weil ich diese Kurbelwellen selbst im Angebot habe. Bei den Nachbauwellen haben die Lagerzapfen ein minimales Übermaß und müssen nachgearbeitet werden (schleifen mit ganz feinem Sandpapier reicht aus).

Die Verpackung stimmt auch, ebenso die schwarze Farbe der Schwungmasse. (Ich habe jedenfalls noch nie eine regenerierte Welle geschwärzt wiederbekommen - wozu auch, im eingebauten Zustand sieht man es nicht).

Miss mal mal bitte den Durchmesser an den Stellen, wo die Lager sitzen. Anhand der Maße könnte man es evtl. genau heraus finden.

Auf jeden Fall würde ich mich an deiner Stelle an die Firma wenden und sie mit deiner Vermutung konfrontieren.


--------------------
Teile für SR1, SR2, KR50, Spatz usw. findest du hier -> Simson Ersatzteile

IFA-DKW - Das Kleine Wunder, fährt den Berg hinauf, wie andere hinunter
PME-MailWebseite
Top
BlueKR50
Geschrieben am: 29.12.2010, 15:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2668
Mitgliedsnummer.: 3601
Mitglied seit: 06.07.2010



Ich bin wirklich Sauer.... bin mir eigentlich Sicher das es Nachbau ist!!!

Bekomme dann auch noch eine Rechnung von 123,05 Euro für die Instandsetzung!!

Kennt jemand die Filrma in Reichenbach???

Ist ja schon fast Betrug!!!

Die Wellen gibt es im Netz für 38 Euro!!!

Kurbelwelle
PME-MailWebseite
Top
Raphael
Geschrieben am: 29.12.2010, 15:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Wenn das wirklich so ist , dann ist das Betrug !

Aber mach mal wie der Fuchs sagt : Miss mal , dann kann er vergleichen mit seinen Wellen .

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
NorbertE
Geschrieben am: 29.12.2010, 16:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Hätteste die Wellen mit zu den Zylindern gelegt, wäre das nicht passiert. wink.gif


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Simsonschrauber23
Geschrieben am: 29.12.2010, 16:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1697
Mitgliedsnummer.: 3115
Mitglied seit: 17.02.2010



Das ist ziemlich krass ohmy.gif
Wie willst du denen aber nachweisen, dass sie dir Nachbauten geschickt haben und nicht aufgearbeitete hmm.gif
Dann sagen die dir das das nicht stimmt, weils ja auf der Rechnung steht. sad.gif
Das ist echt mies und unverschämt mad.gif mad.gif _console.gif


--------------------
Markus
S51-B3 : Bj. 81
S51 : Bj. unbekannt/MZA Rahmen
S51E : Bj. 85
KR51/1->umgebaut zur /2: Bj. 68
Sr2e : Bj. 64
Sr2e : Bj 62
Mz ETS 150 : Bj. 72
MZ ETZ 125 : Bj. 87
PME-Mail
Top
BlueKR50
Geschrieben am: 29.12.2010, 17:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2668
Mitgliedsnummer.: 3601
Mitglied seit: 06.07.2010



@ Norbert....


Das hätte ich auch gerne getan.... waren nur schon vorher weg....
PME-MailWebseite
Top
NorbertE
Geschrieben am: 29.12.2010, 17:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Naja, macht mal langsam. Pauschal verurteilt ist schnell. wink.gif

Es kann ja sein, Mathiasens KW gingen nicht mehr zu regenerieren. Gewinde kaputt, Zapfen verbogen usw.

Ich kenne es von KW`s und der Fa. Fabian. In 99% der Fälle bekomme ich die abgelieferte KW wieder. Wenn nicht, bekomme ich das gesagt und auch warum.
Man sagt es mir eigentlich schon beim Anliefern, dass es ev. schwierig sein könnte.
Dann bekomme ich eine "neue" KW, die aber feingewuchtet ist und wo auch die Lagersitze passen. Das scheint hier nicht so. Die sind "von der Stange".

Es schicken auch manchmal user die defekten KW mit der Bitte um die Altteile (ein allseits verbogenes Gurkenpleuel z.B. laugh.gif ). Auch das ist kein Problem, obwohl es mit einem Kopfschütteln zur Kenntnis genommen wird. laugh.gif

Ich würde Folgendes tun: Anruf/mail mit der Bitte um Erklärung. Du hast doch einen Auftrag über Regenerierung ausgelöst und keine Neuteilebestellung, die Du anderswo günstiger kriegen kannst.
Du wirst sehn, als Antwort kommt: diese KW sind nicht reg.-fähig.
Dann bittest Du um Rücksendung und schickst Denen die beiden Chinaböller auch zurück. Die Kosten müssen die übernehmen.
Die alten KW`s schickst Du zu mir und wir schaun. wink.gif


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Cloyd
Geschrieben am: 29.12.2010, 19:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3467
Mitgliedsnummer.: 2144
Mitglied seit: 26.04.2009



Hauptsache die haben die alten KWs nicht einfach in den Schrott gehaun.
Ich hab auch schon zwei Wellen bei Fabian machen lassen (über Norbert) und kann sagen, dass ich es jederzeit wieder machen würde!
Eine landete in meinem exSR1 und die andere ist im SR2.Zur Zeit liegen 5 weitere rum und warten auf die Meister aus Spremberg-Neusalza. thumbsup.gif

Echt eine Bodenlose Frechheit.


mfg Toni


--------------------

1957 SR2,beige,Originalzustand
1958 SR2,beige,Opas Arbeits-Essi
1964 Schwalbe,orange,im Neuzustand
1964 Schwalbe,soll tundragrau werden
1964 Schwalbe, blau, patiniert
1964 Pedal-Spatz, soll maron werden
1964 Spatz, rot, patiniert

Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.
PME-Mail
Top
tommy266
Geschrieben am: 29.12.2010, 20:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 293
Mitgliedsnummer.: 997
Mitglied seit: 30.12.2007



Bei wem in Reichenbach hast du das machen lassen?
Thomas
PME-MailICQMSN
Top
BlueKR50
Geschrieben am: 29.12.2010, 20:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2668
Mitgliedsnummer.: 3601
Mitglied seit: 06.07.2010



Bei der..


Rei..... Zylinderschleiferei.....Ot


Wird man doch wohl sagen durfen????
PME-MailWebseite
Top
tommy266
Geschrieben am: 29.12.2010, 21:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 293
Mitgliedsnummer.: 997
Mitglied seit: 30.12.2007



ich gehe immer zu seinem direkten Nachbarn, da haben wir dieses Jahr drei Zylinder und drei Kurbelwellen machen lassen. Keine Probleme. Vorallem sagt er gleich, ob er aus zwei Kurbelwellen eine macht oder ob es sich überhaupt lohnt.
PME-MailICQMSN
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 29.12.2010, 22:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13538
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (BlueKR50 @ 29.12.2010, 20:10)
Bei der..


Rei..... Zylinderschleiferei.....


Wird man doch wohl sagen durfen????

Nur mal zur Info für ALLE, nicht dass es hier Missverständnisse gibt!



Es gibt in Reichenbach unter der Adresse Zwickauer Straße 192 ZWEI Zylinderschleifereien!


Die 1. ist die Zylinderschleiferei Otto. (NICHT zu empfehlen siehe Kurbelwellen von Matthias!!!!!)

Die 2. Zylinderschleiferei ist die Firma Kurz. Die meint auch Tommy.

Bei dieser Firma bekommt man Top Qualität zu fairen Preisen. Dort habe ich ebenfalls auch schon mehrere Zylinder schleifen lassen. Ebenso meine alte Simson Werkstatt hat dort schon zu DDR Zeiten regenerieren lassen.

Weitere Infos und Preislisten der Leistungen gibts hier:

http://www.motorenbau-kurz.de/

Ihr könnt euch also aussuchen ob ihr euere Sachen zu Norbert bzw. Fabian oder zur Firma Kurz schickt.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 29.12.2010, 23:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Dem muss ich zustimmen . Bei Kurz kommt man nicht zu kurz ! laugh.gif ph34r.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (4) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter