Headerlogo Forum


Seiten: (14) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Ein neuer Habicht, ich brauch ein paar Tipps
Landwirt
Geschrieben am: 30.12.2010, 19:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 317
Mitgliedsnummer.: 4089
Mitglied seit: 29.12.2010



Hallo Leute,

manch einer wird mich aus einem anderen simsonforum schon kennen, oder auch nicht.

ich hab mich hier angemeldet, weil ich sehr viel wert, auf originalität bzw. originale neuaufbauten von moppeds lege.

Original ist am schönsten thumbsup.gif

ich hab mir heut einen habicht aus der nähe von Meißen ins schöne verschneite Frankenland importiert.

das Gute stück ist von 74 und hatte 2 vorbesitzer. der, von dem ich es gekauft hatte, besas ihn seit 79.

das gute stück hat einen FAST perfekten originalzustand. der lack ist leicht angeblichen, aber es sind fast keine kratzer drin, keine ecken, wo der lack abgeschunden ist kein rost (auser im tank weep.gif )

Der motor läuft leider noch nciht, aber angeblich wäre es nur einmal der vergaser sauber machen.

das gute stück wurde 1999 komplett regeneriert, ich hab eine reichnung da liegen. der gute hat bisher noch kein einziges mza teil gesehen, und das gefällt mir echt sehr gut!

es sind alle papiere, garantieheft, betriebsanleitung, diese stempelkarte und und und und und dabei.

so, nun zu meiner ersten frage:

die wasserabziehbilder sind leicht rauh, und ich will diese schön konservieren, bevor sie mir kapott gehen.. wie stelle ich das am besten an?

bilder mache ich evtl morgen mal

Danke schonmal,

Daniel


--------------------
MfG,

Daniel
PME-MailICQ
Top
Dave
Geschrieben am: 30.12.2010, 19:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2220
Mitgliedsnummer.: 1561
Mitglied seit: 23.09.2008



Ich kenn dich laugh.gif laugh.gif laugh.gif


Schon der dritte Habicht innerhalb von zwei Tagen,da bekomm ich ja voll die Konkurrenz biggrin.gif
PME-Mail
Top
Landwirt
Geschrieben am: 30.12.2010, 19:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 317
Mitgliedsnummer.: 4089
Mitglied seit: 29.12.2010



ich kann ihn ja wieder über den ehem. zaun kutschieren tongue.gif

bei mir haben sich halt die voraussetzungen leicht gändert huh.gif


--------------------
MfG,

Daniel
PME-MailICQ
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 30.12.2010, 21:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13537
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Hallo Dirk und herzlich Willkommen im Forum und Glückwunsch zu deinem Habicht.

Ich muss Dave recht geben, innerhalb von 2 Tagen stellst du hier im Forum den dritten Habicht vor. Echt krass.

Schön, dass du den Weg zu uns gefunden hast und zu der Kategorie Originalo gehörst. thumbsup.gif


Da du ja schon Forumserfahren bist, sollte es dir bekannt sein, dass es zum guten Ton gehört nicht nur seine Fahrzeuge sondern auch sich Selbst mal vorzustelen. Es wäre also sehr schön, wenn du dich Selbst auch mal in der Userecke vorstellen würdest. smile.gif

Klick den Link dann gehts zur Userecke:

http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?showforum=36

Und hier noch die Begrüßung mit paar Infos:

http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?showtopic=10080


Und bitte achte etwas auf deine Rechtschreibung, vor allem auf Groß- und Kleinschreibung denn darauf wird hier im Forum sehr viel wert gelegt.

Der Grund ist auch, dass wir einige ausländische Mitglieder haben und die das geschriebene irgendwie übersetzt bekommen müssen. Das wird dadurch erleichtert, dass man überwiegend hochdeutsch schreibt und sich an die Rechtschreibung und Grammatik hält. wink.gif

Übrigens ich komme auch aus dem Frankenland! Genauer gesagt aus Hof in Oberfranken. Wo bist du beheimatet? Vielleicht kommst du ja aus meiner Nähe und wie alt bist du?

So und nun zu der Frage mit den Wasserabziehbildern. Du kannst diese mit nichts konservieren. Wenn du es versuchst, läufst du Gefahr, dass sie sich auflösen. Also einfach so lassen und nichs dran machen!

Der verblichene Lack am Habicht lässt sich in der Regel ganz einfach mit einer ordentlichen Politur wieder aufpolieren.

Schau mal hier rein, da hab ich Fotos von einem vordern Schutzblech von mir eingestellt welches den Zustand vor und nach dem Polieren zeigt. wink.gif

http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?showtopic=5247&st=15

So das wars erst mal von mir.

Ich bin schon gespannt auf die Fotos von deinem Habicht.

Grüße Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Landwirt
Geschrieben am: 30.12.2010, 21:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 317
Mitgliedsnummer.: 4089
Mitglied seit: 29.12.2010



Tut die Politur den Abziehbilder nichts?

Mit der Hochdeutschen Sprache.. ich glaube, das wird mein größtes Problem ^^

ich bin 17 Jahre alt und komme aus der Nähe von Geiselwind.

1km in die eine Richtung ist Unterfranken und 1km in die andere ist auch Unterfranken ^^

welche Politur hast du verwendet?

Danke für eine Solch ausführliche Begrüßung thumbsup.gif


--------------------
MfG,

Daniel
PME-MailICQ
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 30.12.2010, 22:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13537
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Die Abziehbilder solltest du nicht mit Politur behandeln. Da man aber sowieso alles per Hand poliert kanns du aber ganz nah an die Abziebilder ran polieren.

Ich verwende Politur von 3M. Erster Durchgang mit der Schleifpaste PLUS Nr. 50417 damit man auch diesen Grauschleier weg bekommt. Aber immer vorsichtig polieren, damit man nicht auf einmal auf der Grundierung heraus kommt. wink.gif

Wenn man den Grauschleier bestmöglichst beseitigt hat wird das Ganze noch it der Anti-Hologramm Politur Nr. 50383 versiegelt. Ich sag aber gleich das Zeug ist nicht billig!

Und kein Thema wegen der Begrüßung. Lieber etwas ausführlicher aber du ersparst dir von vorn herein Probleme. smile.gif

Und das mit dem überwiegend hochdeutsch schreiben bekommst man hin wenn man sich etwas anstrengt. Ich als Franke kann das auch.

Oh du bist ja noch sehr jung. So alt war ich vor 11 Jahren auch mal. Eine schöne Zeit wars. wink.gif

Geiselwind kenn ich ganz gut. Dort ist auch jedes Jahr ein VW-Treffen.

Also mach Moren mal Fotos von deinem Vogel, den bekommst du schon wieder hübsch. thumbsup.gif

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 30.12.2010, 22:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Von 3M habe ich diese Finish-Paste .

Tolle Sache das ! thumbsup.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Landwirt
Geschrieben am: 31.12.2010, 12:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 317
Mitgliedsnummer.: 4089
Mitglied seit: 29.12.2010



So, Mädels:

ich habe Heute den Vergaser ausgebaut und komplett zerlegt. Sowas habe Ich noch nicht gesehen! Total verharzt...

Ich habe nun alles in Nitroverdünnung gelegt, und hoffe, dass sich der Mist ablöst...

Mich wundert es nicht, das er nicht angepsrungen ist.

Der Tank hat oben drauf etwas Bläschenbildung im Lack, aber Ich finde, das ist Patina.

die Chromteile werde ich soweit es geht etwas aufpolieren. Den Lack.. weis ich noch nicht.

Wie sollte es auch anders sein... Ich habe mein Handy in meinem Zimmer liegen lassen mad.gif


--------------------
MfG,

Daniel
PME-MailICQ
Top
domdey
Geschrieben am: 31.12.2010, 12:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Ich kann mir den "Innenzustand" des Vergasers bildlich vorstellen . laugh.gif laugh.gif laugh.gif laugh.gif laugh.gif laugh.gif
Guck dir bei der Gelegenheit den Ansauggeräuschdämpfer (Luftfilterkasten) an ! Speziell die Gummidichtungen, das Plastgehäuse (Eingerissen ?) und das Verbindungsstück zum Vergaser . Wenn letzteres aufgequollen ist und nicht mehr stramm sitzt, hast du Probleme beim "Übergang" . Das heisst, er nimmt beim Beschleunigen unwillig Gas an, weil er Falschluft zieht .


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Landwirt
Geschrieben am: 31.12.2010, 12:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 317
Mitgliedsnummer.: 4089
Mitglied seit: 29.12.2010



nääääää, da passt alles einwandfrei. Das sieht alles aus wie ausm Laden! Also vom Luftfilterkasten her.

Ich war gerade Draußen und habe Bilder gemacht.



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG,

Daniel
PME-MailICQ
Top
Landwirt
Geschrieben am: 31.12.2010, 12:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 317
Mitgliedsnummer.: 4089
Mitglied seit: 29.12.2010



noch eins

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG,

Daniel
PME-MailICQ
Top
Landwirt
Geschrieben am: 31.12.2010, 12:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 317
Mitgliedsnummer.: 4089
Mitglied seit: 29.12.2010



...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG,

Daniel
PME-MailICQ
Top
Landwirt
Geschrieben am: 31.12.2010, 12:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 317
Mitgliedsnummer.: 4089
Mitglied seit: 29.12.2010



ich hätte noch einen weisen aufbereiteten lampenring da liegen. aber ob ich den ranmache steht noch nicht fest.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG,

Daniel
PME-MailICQ
Top
Landwirt
Geschrieben am: 31.12.2010, 12:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 317
Mitgliedsnummer.: 4089
Mitglied seit: 29.12.2010



Der Tank. Da sind nur gerade noch einige dreckige Fingertapser drauf.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG,

Daniel
PME-MailICQ
Top
Landwirt
Geschrieben am: 31.12.2010, 13:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 317
Mitgliedsnummer.: 4089
Mitglied seit: 29.12.2010



Blasenpest _uhm.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG,

Daniel
PME-MailICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (14) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter