Headerlogo Forum


Seiten: (73) « Erste ... 60 61 [62] 63 64 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> DDR-FahrradWiki, die Ostrad-Enzyclopädie zum Mitmachen!
moosmutzel
Geschrieben am: 06.06.2013, 23:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4505
Mitgliedsnummer.: 2549
Mitglied seit: 06.08.2009



War heut in der SLUB in Sachen Betriebsnummern vor 1955.

Die 2-stellige Zahl am Anfang vieler Nummern bezeichnet, wie wir uns das schon dachten, die Branche. 33 steht z.B. für die Fahrzeugindustrie. Übersicht aller Branchen folgt demnächst im Wiki.

Bzgl. des Vorgängers des uns bekannten territorialen Grundschlüssels (TGS), also die 3 Stellen wie z.B. bei Diamant 33-360-0001 bin ich noch nicht fündig geworden. (Es gibt kaum noch alte Verwaltungskarten oder Atlanten der DDR dort, wurde alles weggeschmissen.) Diese 3 Ziffern wurden ab 1955/56 dann durch den TGS ersetzt. Bekomme auch beim Grübeln keinen richtigen Sinn hinein.

Ich habe hier für die Betriebsnummern vor 1956 von allen Firmen, wo die Standorte bekannt sind, die 3-stelligen Zahlen aufsteigend geordnet und den jeweiligen Kreis und Bezirk rausgesucht. Da aber die Kreisreformen der 5 bis dahin bestehenden Länder erst Ende 52 über die Bühne ging, werden sich diese Zahlen wohl noch auf die alte Struktur beziehen, also Meck-Pomm, Brandenburg, Sa-Anh., Sa. und Thür. Das würde aber auch nicht mehr Sinn machen.

Wikipedia: "Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden in der Sowjetischen Besatzungszone auf Anordnung der Sowjetischen Militäradministration in Deutschland fünf Länder als Verwaltungseinheiten eingerichtet. Bis zur Auflösung Preußens 1947 wurde im Falle Sachsen-Anhalts und Brandenburgs auch von Provinzen gesprochen. Die Länder Mecklenburg, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Thüringen und Sachsen bildeten ab 1949 die größeren Verwaltungseinheiten der DDR."

Hier die Liste:

Cottbus
-------
183 Peitz
185 Crinitz/Finsterwalde

Potsdam
-------
195 Teltow

Erfurt
------
255 Erfurt

Suhl
----
274 Barchfeld/Bad Salzungen
274 Bad Liebenstein/Bad Salzungen

Erfurt
------
275 Mühlhausen

Gera
----
278 Saalfeld

Suhl
----
284 Suhl

Halle
-----
331 Sangerhausen
345 Zeitz

KM-Stadt
--------
360 KM-tadt

Dresden
-------
361 Dresden

Leipzig
-------
363 Leipzig

KM-Stadt
--------
369 Schwarzenberg
372 Klingenthal

Dresden
-------
378 Hainsberg/Freital
378 Radebeul

KM-Stadt
--------
379 Hetzdorf/Flöha
379 Augustusburg/Flöha

Leipzig
-------
382 Wurzen-Deuben
382 Großbothen/Grimma

Dresden
-------
382 Dohna/Pirna
392 Heidenau/Pirna

Berlin
------
985 Treptow(Berlin?)
989 Berlin
989 Berlin


--------------------
PME-Mail
Top
Jeeves
Geschrieben am: 12.06.2013, 21:21
Zitat


Unregistered









Liebe Freunde der Wissenschaft, ich sitze derzeit an einer Übersicht von Herstellern und Zubehörfirmen der Fahrradindsutrie der SBZ/DDR. Grundlage sind hauptsächlich die Wer liefert was?-Bezugsquellennachweise, die vom Leipziger Messeamt herausgegeben wurden.

Es fehlen allerdings noch ein paar Jahrgänge. Bibliothekarisch über meine Bibliothek und antiquarisch derzeit nicht zu bekommen. Das betrifft die Jahrgänge:

- 58
- 59
- 63/64
- 64/65
- 66/67
- 67/68
- 68/69
- 69/70
- 70/71
- 71/72
- 73/74
- 74/75
- 76
- 78 bis 1990

Wer hat Zugriff auf diese Bände und kann helfen, die (schon sehr große) Liste zu vervollständigen?

Anbei mal der aktuelle Stand, der bald auch im Wiki Einzug halten wird.
(-> Ziel speichern unter -> Dateinamen eingeben -> Dateityp "alle Dokumente" -> öffnen mit Adobe Reader)

angehängte Datei ( Anzahl der Downloads: 2538 )
angehängte Datei  _bersicht_Produzenten_Fahrr_der_und__teile_in_der_SBZ_und_DDR.pdf
Top
Theofilo
Geschrieben am: 12.06.2013, 21:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 761
Mitgliedsnummer.: 5762
Mitglied seit: 15.08.2012



- 63/64
- 64/65

Könnte man auch mit dem GHG Katalog 1964, der nun bei Mr._Tonzy_Linder liegt, abbilden.
Der hat ne ausführliche Lieferantenübersicht.

Tolle Arbeit thumbsup.gif


--------------------
Freundliche Grüße aus Greifswald
Martin
Ich suche Fortuna Fahrräder aus Crinitz - auch über Druckerzeugnisse mit Infos zur Fabrik der Herkners würde ich mich sehr freuen.
PME-Mail
Top
Jeeves
Geschrieben am: 12.06.2013, 21:27
Zitat


Unregistered









Wunderbar. Könntest Du die entsprechenden Seiten einscannen und an die Wiki-Mail-Adresse schicken?

Für die Stichwortsuche im Index:
- Fahrrad
- Glühlampen
- Radsportschuhe
- Gummireifen-Reparaturmaterial
Top
Theofilo
Geschrieben am: 12.06.2013, 21:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 761
Mitgliedsnummer.: 5762
Mitglied seit: 15.08.2012



Gibt es die fehlenden "wer liefert was?" noch irgendwo ohne Fernleihe als Präsenzbestand?


--------------------
Freundliche Grüße aus Greifswald
Martin
Ich suche Fortuna Fahrräder aus Crinitz - auch über Druckerzeugnisse mit Infos zur Fabrik der Herkners würde ich mich sehr freuen.
PME-Mail
Top
Jeeves
Geschrieben am: 12.06.2013, 22:03
Zitat


Unregistered









Es gibt verstreut noch diese und jene Bände. Über meine Bibliothek komme ich aber nicht an alle heran (die die ich bekam, sind schon eingearbeitet), teilweise ist eine Fernleihe offenbar nicht möglich. Habe mich da vorhin nicht ganz korrekt ausgedrückt.
Top
Theofilo
Geschrieben am: 12.06.2013, 22:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 761
Mitgliedsnummer.: 5762
Mitglied seit: 15.08.2012



Wenn du auflistet, wo sie liegen, könnte ich ggf. ein paar Kopien dazu miteinsammeln.


--------------------
Freundliche Grüße aus Greifswald
Martin
Ich suche Fortuna Fahrräder aus Crinitz - auch über Druckerzeugnisse mit Infos zur Fabrik der Herkners würde ich mich sehr freuen.
PME-Mail
Top
Jeeves
Geschrieben am: 12.06.2013, 22:19
Zitat


Unregistered









Ich liste das morgen mal auf. Etliche Bände liegen offenbar in Unibibliotheken.
Top
Theofilo
Geschrieben am: 12.06.2013, 22:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 761
Mitgliedsnummer.: 5762
Mitglied seit: 15.08.2012



Dann sollte sich das Problem wissenschaftlich lösen lassen.


--------------------
Freundliche Grüße aus Greifswald
Martin
Ich suche Fortuna Fahrräder aus Crinitz - auch über Druckerzeugnisse mit Infos zur Fabrik der Herkners würde ich mich sehr freuen.
PME-Mail
Top
moosmutzel
Geschrieben am: 13.06.2013, 00:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4505
Mitgliedsnummer.: 2549
Mitglied seit: 06.08.2009



&tab=default_tab&dstmp=1371078261994&srt=rank&mode=Basic&dum=true&avgl-search-only-in=&tb=t&vl(freeText0)=wer%20liefert%20was&vid=SEM]Klick1

&tab=default_tab&dstmp=1371078261994&srt=rank&mode=Basic&dum=true&avgl-search-only-in=&tb=t&vl(freeText0)=wer%20liefert%20was&vid=SEM]Klick2

Schau mal jeweils unten auf der Seite, da kannst du die einzelnen Erscheinungen nach Jahren durchgehen. Scheint alles vollständig zu sein. Oder hast du schon geschaut, als du neulich in Dresden warst? Klick2 ist nur das Jahr 1946. 1947 fehlt und ist laut Info nicht erschienen.

Ich find's erstaunlich, was die Bibos alles horten. Super Einrichtung! Nach solchen Schmankerl sucht man ja während des Studiums nie.


--------------------
PME-Mail
Top
Jeeves
Geschrieben am: 13.06.2013, 09:57
Zitat


Unregistered









Merci für den Hinweis. In die SLUB hatte mich die Suche in den Verbundkatalogen nicht geführt. Also heißt's nochmal nach Dresden fahren. Oder, Martin, bist Du da evtl. schon Leser und hast Zeit, die relevanten Seiten der Bände zu scannen? Geht eigentlich recht fix.
Top
moosmutzel
Geschrieben am: 13.06.2013, 11:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4505
Mitgliedsnummer.: 2549
Mitglied seit: 06.08.2009



Das kann ich mal machen, da ich eh noch dem Regionalschlüssel vor 55 auf der Spur bin.

Dazu eine Frage: Wie umfangreich ist der relevante Teil so eines Bandes? Sind die einzelnen Bereiche unter einer Rubrik zusammengefaßt oder muß man sich das alles einzeln raussuchen?


--------------------
PME-Mail
Top
Jeeves
Geschrieben am: 13.06.2013, 11:51
Zitat


Unregistered









Unter "Fahrrad" ist beinahe alles zusamengefasst; je nach Jahrgang verteilt sich der Inhalt auf etwa 3 bis 5 zusammenhängende Seiten. Dazu kommen noch die Stichworte "Glühlampen", "Radsportschuhe" und "Gummireifen-Reparaturmaterial", evtl auch noch "Reifen/Bereifung". Mit den Stichworten kann man die Bände schnell durchforsten und einscannen.

Problem könnte einzig sein, daß es 22 Bände sind, die aus dem Magazin geholt werden müssen. Ob die das alles auf einmal bereitstellen, ist die Frage. (Und hoffentlich existieren die Bände auch alle. In der Berliner Stadtbibliothek stehen sehr viele Bände im Katalog, aber beim Bestellen stellte sich heraus, daß der Großteil "vermisst" wird.)

- Jg. 22 1958
- Jg. 27 1963/64
- Jg. 28 1964/65
- Jg. 30 1966/67
- Jg. 32 1968/69
- 1970
- 1971
- 1973
- 1976
- 1978 bis 1990
Top
moosmutzel
Geschrieben am: 13.06.2013, 13:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4505
Mitgliedsnummer.: 2549
Mitglied seit: 06.08.2009



Ich merke gerade, die Links funktionieren nicht. Aber du hast es ja so gefunden. Weiß nicht, wann es mit dem Kopieren wird, aber es wird.


--------------------
PME-Mail
Top
Jeeves
Geschrieben am: 13.06.2013, 13:16
Zitat


Unregistered









Wunderbar. Muß ja auch nicht alles auf einmal sein.
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (73) « Erste ... 60 61 [62] 63 64 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter