Headerlogo Forum


Seiten: (18) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Neuaufbau 67er Sperber
ChrisH
Geschrieben am: 11.02.2011, 21:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 117
Mitgliedsnummer.: 4184
Mitglied seit: 03.02.2011



Möchte nun auch mal meinen Aufbau ein bissel dokumentieren.Leider habe ich es versäumt ein paar Bilder vom alten Zustand zu machen.Der Sperber war vom Vorbesitzer mit einer Spraydose total schwarz lackiert.Jede Menge falsche und fehlende Teile.Hab mir nun mit viel Mühe originale besorgt.Heute dann die ersten Teile vom Lackierer geholt ,und nun zusammenbauen.Würde mich freuen wenn ihr mal reinschaut und berichtet was ich falsch bzw. nicht richtig verlegt oder angebaut habe.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ChrisH
Geschrieben am: 11.02.2011, 21:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 117
Mitgliedsnummer.: 4184
Mitglied seit: 03.02.2011



noch eins

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 11.02.2011, 23:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Ich will jetzt nicht auf Oberleherer machen, aaaber, du hast beim Zusammenbau einen Kardinalfehler begangen ! wink.gif
Du hättest erst das Ansaugsystem noch vor dem Anbau des Hinterradschutzblechs montieren sollen . Also, erst den Vordämpfer mit Dichtscheibe (20X50X8) und Spannbügel, dann das Hinterrad-Schutzblech anbauen ! Als nächstes sollte der Ansauggeräuschdämpfer, welcher unter dem Tank sitzt, komplett mit Trockenluftfilter, Deckel mit Drahtbügel, Dämpfungsplatten aus Moosgummi 3 an der Zahl 250X30X3, den Dämpfungseinsatz mit Dichtring, Gummirohr für Vordämpfer sicher und vor allem tiptop dicht verbauen . Das garantiert dir dann die Fahrleistungen, die ein Sperber haben muss . thumbsup.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Inspector
Geschrieben am: 12.02.2011, 04:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 73
Mitgliedsnummer.: 4093
Mitglied seit: 31.12.2010



Ich finde es schon mal interessant, das du ihn in einer Tischlerei aufbaust...
Oder habe ich mich verguckt? ohmy.gif
PME-Mail
Top
Simson SR2
Geschrieben am: 12.02.2011, 07:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 216
Mitgliedsnummer.: 1302
Mitglied seit: 07.06.2008



Die Farbe ist zwar etwas dunkel aber sonst sieht das
schon gut aus thumbsup.gif
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 12.02.2011, 11:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



QUOTE (Simson SR2 @ 12.02.2011, 07:36)
Die Farbe ist zwar etwas dunkel aber sonst sieht das
schon gut aus thumbsup.gif

Das hängt vom Licht ab . Der Farbton geht in Ordnung . thumbsup.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
ChrisH
Geschrieben am: 12.02.2011, 21:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 117
Mitgliedsnummer.: 4184
Mitglied seit: 03.02.2011



So, heute mit meinen Jungs (4 und 8)wieder mal ein wenig gemacht.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 12.02.2011, 22:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Ich hoffe, das Ansaugsystem ist auch richtig dicht . wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
ChrisH
Geschrieben am: 16.02.2011, 22:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 117
Mitgliedsnummer.: 4184
Mitglied seit: 03.02.2011



Mal ne Frage, welche Farbe hat der originale Keder beim 67er und wo bekomme ich den Verbindungsgummi zwischen Vergaser und Rahmenrohr her?
Danke im vorraus.
PME-Mail
Top
dragonbeast
Geschrieben am: 16.02.2011, 22:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1574
Mitgliedsnummer.: 675
Mitglied seit: 01.07.2007



Schau mal hier!!!

Guß Tobi wink.gif


--------------------
Fuhrpark:
Simson SR-2 Bj:1958
Simson Spatz SR4-1 K Bj:1965
Simson Star SR4-2/1 Bj:1970
Simson Sperber Bj:1970
Simson Habicht Bj: 1974
Simson Schwalbe KR 51/1Bj:74
Simson Schwalbe KR 51/1Bj:77
Simson Schwalbe KR 51/2Bj:80 S70
Simson Schwalbe KR 51/2 L Bj:83 Original
Simson 2 x S51 mit S70 Motor
Simson SR50
Simson Enduro E4 Bj:1984
ETZ 250 Bj:83 NVA-Optik
ETS-250 Bj:71
ETZ-251 Bj:1989
ETZ-251 Bj:1990
Kawasaki ZX10-R
PME-Mail
Top
Landwirt
Geschrieben am: 16.02.2011, 22:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 317
Mitgliedsnummer.: 4089
Mitglied seit: 29.12.2010



Off Topic:

Lach, die Hobelmaschine kenn ich! tongue.gif

Wiord ein schöner Sperbär. bin mal aufs Endresultat gespannt.


--------------------
MfG,

Daniel
PME-MailICQ
Top
ChrisH
Geschrieben am: 16.02.2011, 22:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 117
Mitgliedsnummer.: 4184
Mitglied seit: 03.02.2011



QUOTE (dragonbeast @ 16.02.2011, 22:09)
Schau mal hier!!!

Guß Tobi wink.gif

Super,Danke. Seite kannte ich noch nicht.
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 16.02.2011, 22:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13538
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (ChrisH @ 16.02.2011, 22:01)
Mal ne Frage, welche Farbe hat der originale Keder beim 67er Sperber? Danke im Vorraus.

Hi Chris,

du meinst sicher den Keder von der Lampenmaske oder? Der war 67 noch beige.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 16.02.2011, 23:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Ich meine mich zu erinnern, dass der weiss war .

Das auf dem Bild ist zwar Nachbau, aber immerhin... wink.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 16.02.2011, 23:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13538
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (domdey @ 16.02.2011, 23:14)
Ich meine mich zu erinnern, dass der weiss war .

Das auf dem Bild ist zwar Nachbau, aber immerhin... wink.gif

Also ganz weiß war er sicher nicht ich würde eher sagen so cremfarben aber man kann mit dem Nachbau ganz gut leben. Gibt eh nix Anderes. rolleyes.gif



--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (18) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter