Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> KR 51/ 2 N, Lackfrage..
simsonsammler1980
Geschrieben am: 28.02.2011, 22:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 607
Mitgliedsnummer.: 3731
Mitglied seit: 13.08.2010



Grüße an alle...

und mal wieder ne Frage..

In meiner Jugend hatte ich eine KR 51/2 N Bj 1980 in dem hellen blau so wie himmelblau ph34r.gif - unsicher..
Sie war original weil ich sie von einem alten Mann bekam mit 700km.

Wie ich denke gabs die - 2N ja auch in Saharagelb.

Also such ich mittlerweile schon ein Stückchen nach ner hellblauen. Am Wochenende bekam ich eine angeboten in ph34r.gif dunklen Blau - glaube Atlantikblau unsure.gif kenne es von einer 1979 er KR 51/1K. Kann dies möglich sein das auch 1983 noch dieses dunkelblau lackiert wurde _uhm.gif
Dachte immer nur bis zum wechsel von Modell 1 auf 2?

Hoffe jemand weiß es besser... _uhm.gif

Gruß Lutz


--------------------
Gruß Lutz

Aktuell 2 Mopeds...
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 28.02.2011, 22:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Dieses ATLANTIKBLAU gab's auch noch an der KR 51/2 .

Die KR 51/1K war niemals werksseitig blau lackiert .1979 war sie saharabraun ! 1974 war sie Alabasterweiss . Später bis März 1978 Pastellweiss . wink.gif Ich wüsste all zu gern, wie sich dieses helle Blau nennt, dass ja vom S 51N übernommen wurde . hmm.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
simsonschwalbekr51-2n
Geschrieben am: 01.03.2011, 06:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 659
Mitgliedsnummer.: 3051
Mitglied seit: 31.01.2010



meinst Du... Olympiablau ?


--------------------
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis!
Theorie ist , wenn man weiß wie es geht und nichts funktioniert.
Praxis ist wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.
Bei uns sind Theorie und Praxis vereint.
Nichts funktioniert und keiner weiß warum!
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 01.03.2011, 21:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (domdey @ 28.02.2011, 22:14)
Dieses ATLANTIKBLAU gab's auch noch an der KR 51/2 .

Die KR 51/1K war niemals werksseitig blau lackiert .1979 war sie saharabraun ! 1974 war sie Alabasterweiss . Später bis März 1978 Pastellweiss . wink.gif Ich wüsste all zu gern, wie sich dieses helle Blau nennt, dass ja vom S 51N übernommen wurde . hmm.gif

Alex deine Aussage bezüglich der Lackierung der Schwalbe KR51/1K ist so auch nicht richtig! Die KR51/1K war NIE alabasterweiß!

Von der Einführung im Januar 1974 bis April 1978 wurde die Schwalbe ausschließlich in der Farbe "pastellweiß" lackiert ausgeliefert.

Ab April 1978 wurde die Farbe in [/B]"saharabraun" umgestellt! Dies blieb auch so bis zur Einstellung der Produktion im Juni 1980.

Zum Selben Zeitpunkt begann dann auch die Serienproduktion der KR51/2 und des S51.

Das Blau des S51/N und das blau der Schwalbe war im Grunde genommen die Gleiche Farbe und wurde vom Werk ab auch nur blau genannt.

Hier gibts noch die Unterlagen dazu. 1. Änderungen im April 1978

Gruß Jörg

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 01.03.2011, 21:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Nr.2 Serienbeginn KR51/2 und S51 mit Farbangabe.

Man beachte auch die Farbänderung der Lenkerabdeckung in "schwarz matt"

und die Änderung des rechten Trittbrettes der Schwalbe.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 01.03.2011, 22:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Ich bin mir aber sicher, es gelesen zu haben, dass in einem Prospekt bei der K-Schwalbe was von "Alabasterweiss" stand . Womöglich wurde in der Praxis gleich das "Pastellweiss" bevorzugt . hmm.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 01.03.2011, 22:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (domdey @ 01.03.2011, 22:48)
Ich bin mir aber sicher, es gelesen zu haben, dass in einem Prospekt bei der K-Schwalbe was von "Alabasterweiss" stand . Womöglich wurde in der Praxis gleich das "Pastellweiss" bevorzugt . hmm.gif

Alex, ich habe alle Prospekte und das steht bei der KR51/1K nirgends was über alabaster. Ich glaube du verwechselst das mit der Schwalbe S! wink.gif

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 01.03.2011, 23:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Mit der Lenkerschale der S-Schwalbe ? Nee, Jörgi, ich kann mich auf mein Gedächtnis schon noch verlassen . biggrin.gif
Auch noch mit 42 Lenzen auf'm krummen Buckel . wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
simsonsammler1980
Geschrieben am: 02.03.2011, 19:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 607
Mitgliedsnummer.: 3731
Mitglied seit: 13.08.2010



Erstmal danke für die Antworten... thumbsup.gif

aber: _uhm.gif
1. Ich ärger mich das die blaue 1K nicht in meinem Fundus ist sondern am alten wohnort beim Nachbar. Aber ich mache mir die Mühe und fahr am Wochenende dort hin.

Wirklich die ist definitiv original, ne gelbe hab ich in meiner Sammlung aber es gab sie wirklich auch in blau und sie war Baujahr 1979 und 1980. Aber ich mach bilder.

2. Schade das bei der KR 51/2 nur blau steht. Weil es gab 2 verschiedene. Eines war das Blau was ziemlich hell war und das 2.te war das der 1 er Modelle. Aber auch dort weiss ich das es so war.

Tut mir leid,aber die Mühe mach ich mir am WE. Vielleicht können wir dann alle nochwas lernen.

Also warten wir bis nächste Woche mal..

Gruß Lutz


--------------------
Gruß Lutz

Aktuell 2 Mopeds...
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 02.03.2011, 21:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Na dann mach mal Fotos. Aber bitte hochaufösend und bei Tageslicht damit man auch was erkennt. Und bitte auch Fotos von den versteckten Stellen machen. Also unter der Sitzbank, mit abgenommenem Motortunnel usw. und natürlich das Typenschild sowie die originalen DDR Papiere (zumindest den Bereich wo die Farbe steht) nicht vergessen zu fotografieren. wink.gif

Es stimmt schon, dass das S50 N blau und das der Schwalbe etwas unterschiedliche blautöne waren. Aber anscheindend war es die Selbe Grundfarbe sonst hätte man doch nicht beide Farben blau genannt. hmm.gif

PS: Alex auch wenn du meinst dich in deinem Alter noch an alles zu erinnern, das schaff selbst ich mit 28 nicht. laugh.gif Also sei dir da mal nicht so sicher. Hatte auch oft schon gedacht das muss doch so sein und wurde dann eines besseren belehrt. wink.gif

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter