Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> SR1 Fragment
geschmo
Geschrieben am: 03.03.2011, 15:54
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 38
Mitgliedsnummer.: 4171
Mitglied seit: 29.01.2011



Hallo SR1 Freunde

Ich habe das Rahmenfragment eines SR1 in Hammerschlagblau mit der Nummer 150XXX bekommen . Könnt Ihr mir sagen welche Motornummer in etwa dazu paßt?

Danke, Gerhard
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 03.03.2011, 19:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7337
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Hallo Gerhard,

zunächst herzlich willkommen bei uns.

Das es einen SR 1 in Hammerschlag gegeben hat, wäre neu. Ein Foto wäre daher nicht schlecht.

Mit der Nr. 150.xxx ist es ein SR 1 des Baujahres 1957 kurz vor Ende der Serie. Die Motornummern waren bei den Mopeds immer etwas größer als die Rahmennummer. Mit einer Nr. so oberhalb der 155.000 bist du gut aufgehoben.

Viele Grüße, Jürgen


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
geschmo
Geschrieben am: 04.03.2011, 09:58
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 38
Mitgliedsnummer.: 4171
Mitglied seit: 29.01.2011



Danke Jürgen schon mal für die Info.
Anbei mal Bilder vom Rahmen, der wurde leider schon mal mit SR2 Teilen "modernisiert".

Gerhard,
PME-Mail
Top
geschmo
Geschrieben am: 04.03.2011, 10:04
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 38
Mitgliedsnummer.: 4171
Mitglied seit: 29.01.2011



Bilder

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
geschmo
Geschrieben am: 04.03.2011, 10:06
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 38
Mitgliedsnummer.: 4171
Mitglied seit: 29.01.2011



Bild 2

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Sachswolf
Geschrieben am: 04.03.2011, 16:09
Zitat


Unregistered









Hy,

das Teil ist ja heftig. hmm.gif


Der Lack ist echt alt, nur wiealt ist hier die Frage.

Wenn auf dem Typenschild wirklich SR1 (was er auch zu 99,9% ist) draufsteht und die Rahmennummer auch zum Typenschild passt, kann ich folgenes dazu sagen:

Der Komplette Vorbau, also Gabel, Lenker, Lampe sind SR2 /E, bzw. der Lampenring vom Spatz. Die Amaturen kann man nicht gut erkennen, ob es Einser, oder Zweier sind. Das Rücklicht ist auch vom SR2 E, da gehört natürlich der Tropfen dran. wink.gif

Stuzig mach mich der Lange Steg für die Auspuffhalterung..kann es sein, dass der nachträglich angeschweißt wurde?

So räudig der Lack auch ist, würde ich jeden cm davon erhalten und mich auf den langen Pfad der Teilesuche begeben und das Frack wieder aufbauen.

Auf alle Fälle sind hier noch Detailbilder von Steg und Amaturen nötig, um da was sagen zu können.


Sonst viel Spaß beim Geld ausgeben. thumbsup.gif
Top
Simson-Rheinmetall2E
Geschrieben am: 04.03.2011, 17:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4108
Mitgliedsnummer.: 3725
Mitglied seit: 11.08.2010



Hallo Gerhard,
Glückwunsch zu dem Fund!

Der lange Steg für die Auspuffhalterung ist original! Bei den ganz späten SR1 waren schon die langen Stege verbaut, die am SR2 auch dran sind!

Einen passenden Motor zu finden wird schwierig sein.

Schöne Grüße

Henning
PM
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 04.03.2011, 17:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13540
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Sehr suspekt das Teil. blink.gif

Mach doch bitte noch ein paar Detailbilder und zeig sie uns. Also vom Typenschilld, hintere Schwinge, usw.

Der Lack schein auf den ersten Blick zwar original aber irgendwie kann ich das nicht ganz glauben.

Echt ein interessantes Fragment.

Saxwolf: Ich glau nicht, dass man hier passende Teile in der Farbe finden wird um das Fragment so erhalten zu können. Da ist ein Neuaufbau wohl unausweichlich.

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Sachswolf
Geschrieben am: 04.03.2011, 17:44
Zitat


Unregistered









Jörg, man kann andere Teile passen lacken und hinzufügen...das ist dann Zeitgeschichte...besonders bei Fahrrädern ist das ein großer Begrifft.

Besser als die vorghandene Geschichte ganz zuvernichten ist es allemal.

In der Vergangenheit war es selbstverständlich, Fehlteile passend zu den Altteilen hinzuzufügen.

Bei meinen grauen SR2 E sieht man auch das die ersetze Hinterradschinge, weil sie frablich nicht mehr passt. wink.gif

Hennig, die Aussage ist sehr interessant, ein Bild vom Steg würde ich dennoch gern sehen...habe schon 1er Rahmen gesehen wo geschweißt wurde...und der Lack ist eben da am Rahmen weg.....also interessiert mich es halt. smile.gif
Top
mjcp
Geschrieben am: 04.03.2011, 18:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 814
Mitgliedsnummer.: 1304
Mitglied seit: 09.06.2008



QUOTE (Simson-Rheinmetall2E @ 04.03.2011, 17:02)
Der lange Steg für die Auspuffhalterung ist original! Bei den ganz späten SR1 waren schon die langen Stege verbaut, die am SR2 auch dran sind!

Hallo, also ich habe schon viele SR1 gesehen, aber noch nie einen mit original langen Steg ph34r.gif

MfG Matze
PME-Mail
Top
Simson-Rheinmetall2E
Geschrieben am: 04.03.2011, 19:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4108
Mitgliedsnummer.: 3725
Mitglied seit: 11.08.2010



QUOTE (mjcp @ 04.03.2011, 18:38)
QUOTE (Simson-Rheinmetall2E @ 04.03.2011, 17:02)
Der lange Steg für die Auspuffhalterung ist original! Bei den ganz späten SR1 waren schon die langen Stege verbaut, die am SR2 auch dran sind!

Hallo, also ich habe schon viele SR1 gesehen, aber noch nie einen mit original langen Steg ph34r.gif

MfG Matze

Doch den langen Steg hat es bei den ganz späten SR1 gegeben. Kenne einen Sammler hier aus der Gegend. Der hat ebenfalls einen ganz späten!

Da haben auch alle anderen Simson Originalos sofort gesagt, dass ist doch ein SR2 Rahmen usw.

Aber nein, alles original! Rahmennr. habe ich irgendwo noch stehen.

Habe auch ein Bild davon, nur das habe ich nicht selbst geschossen, also darf ich es hier auch nicht posten, richtig?

Muss ihn mal anschreiben, ob ich es online stellen darf.

Gruß Henning
PM
Top
pittysammler
Geschrieben am: 04.03.2011, 19:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1202
Mitgliedsnummer.: 3802
Mitglied seit: 01.09.2010



Hier mal ein Bild aus meinem Original Prospeckt von 57 das könnte doch ein blauer einser sein .Ist sogar ein sehr frühes Modell siehe Kettenschutz .Kann auch sein das ich wegen der Farbe falsch liege .

gruss oswald hmm.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
euvs
Geschrieben am: 04.03.2011, 20:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 847
Mitgliedsnummer.: 1601
Mitglied seit: 09.10.2008



QUOTE (mjcp @ 04.03.2011, 18:38)
QUOTE (Simson-Rheinmetall2E @ 04.03.2011, 17:02)
Der lange Steg für die Auspuffhalterung ist original! Bei den ganz späten SR1 waren schon die langen Stege verbaut, die am SR2 auch dran sind!

Hallo, also ich habe schon viele SR1 gesehen, aber noch nie einen mit original langen Steg ph34r.gif

MfG Matze

...ich kenne den langen Steg nur von Ersatzrahmen SR1 nach 1957. Gruss. Eike.


--------------------
______________________________________________________
{suche} Motor IFA RT 125/0 aus 01 bis 03 1951 zu FIN 754.XXX
PME-Mail
Top
Simson-Rheinmetall2E
Geschrieben am: 04.03.2011, 20:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4108
Mitgliedsnummer.: 3725
Mitglied seit: 11.08.2010



QUOTE (pittysammler @ 04.03.2011, 19:47)
Hier mal ein Bild aus meinem Original Prospeckt von 57 das könnte doch ein blauer einser sein .Ist sogar ein sehr frühes Modell siehe Kettenschutz .Kann auch sein das ich wegen der Farbe falsch liege .

gruss oswald hmm.gif

Das ist Hechtgrau Oswald!
PM
Top
apfelbaum
Geschrieben am: 04.03.2011, 20:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4060
Mitgliedsnummer.: 400
Mitglied seit: 29.11.2006



QUOTE (pittysammler @ 04.03.2011, 19:47)
Hier mal ein Bild aus meinem Original Prospeckt von 57 das könnte doch ein blauer einser sein .Ist sogar ein sehr frühes Modell siehe Kettenschutz .Kann auch sein das ich wegen der Farbe falsch liege .

gruss oswald hmm.gif

Das scheint aber eher ein hechtgrauer Einser zu sein.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter