Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Star BJ 1966, Fage zu verbauten Teilen
SR 50-Fahrer
Geschrieben am: 05.03.2011, 13:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 148
Mitgliedsnummer.: 4262
Mitglied seit: 05.03.2011



Hallo liebe Simson-Gemeinde,

seit kurzem bin ich stolzer Besitzer eines SR 4-2 BJ 66. Nachdem die Sitzbank platt ist, stellt sich für mich die Frage nach dem Ersatz. Leider war nicht mehr der Originalbezug drauf. Weiß jemand von euch, was für ein Bezug original da drauf kommt. einheitlich grau oder zweifarbig grau/weiß.

Und noch eine Frage: Gehört da ein Alu-Kettenkasten dran oder war es schon der aus Plaste?

Vielen Dank für eure Hilfe!


--------------------
Meine Fahrzeuge:

SR 4-2 BJ 1966
Duo 4/1 BJ 1976
KR 51/1 BJ 1976
KR 51/1 S BJ 1977
KR 51/1 S BJ 1980
S 51 B 2-4 BJ 1984
SR 50 B4 BJ 1986
SR 50/1 CE BJ 1989

Fortschritt E 931.50 A02 BJ 1987
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 05.03.2011, 13:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Schau mal hier

und

hier.

Die Bezüge haben zwar ihen Preis, sind aber in sehr guter, passgenauer Qualität (auch, wenn die Struktur des Leders nicht 100ig stimmt). Auch die Polster passen ohne "Nachbehandlung", sind aber auch nicht ganz preiswert.

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
domdey
Geschrieben am: 05.03.2011, 21:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Der Alu-Guss-Kettenkasten entfiel im Oktober 1965 . wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
SR 50-Fahrer
Geschrieben am: 05.03.2011, 21:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 148
Mitgliedsnummer.: 4262
Mitglied seit: 05.03.2011



Vielen Dank für die schnellen Antworten. Da brauche ich mir Gott sei Dank keine Gedanken über den Kettenkasten bei mir machen.

Nur noch eine Frage zum Sitzbankbezug. Ein Bekannter von mir meinte, dass beim Star einfarbig graue Sitzbankbezüge ab Werk verbaut waren; keine zweifarbigen wie bei der Schwalbe. Kann jemand das bestätigen, oder waren beide Varianten, je nach Materiallage, denkbar?


--------------------
Meine Fahrzeuge:

SR 4-2 BJ 1966
Duo 4/1 BJ 1976
KR 51/1 BJ 1976
KR 51/1 S BJ 1977
KR 51/1 S BJ 1980
S 51 B 2-4 BJ 1984
SR 50 B4 BJ 1986
SR 50/1 CE BJ 1989

Fortschritt E 931.50 A02 BJ 1987
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 05.03.2011, 21:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Klar, gab es auch zweifarbige ! Lange Zeit mit Alu-Seitenleisten und "Simson"-Schild hinten dran .
Man darf aber nicht vergessen, dass Mangelwirtschaft herrschte, und dass man nehmen musste, was gerade verfügbar war . wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 05.03.2011, 22:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



QUOTE (SR 50-Fahrer @ 05.03.2011, 21:28)
Vielen Dank für die schnellen Antworten. Da brauche ich mir Gott sei Dank keine Gedanken über den Kettenkasten bei mir machen.

Nur noch eine Frage zum Sitzbankbezug. Ein Bekannter von mir meinte, dass beim Star einfarbig graue sitznankbezüge ab Werk verbaut waren; keine zweifarbigen wie bei der Schwalbe. Kann jemand das bestätigen, oder waren beide Varianten, je nach Materiallage, denkbar?

Er meinte vielleicht die späteren, einfarbig grauen Bezüge ohne Zierleisten.
Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 05.03.2011, 22:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13554
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (SR 50-Fahrer @ 05.03.2011, 21:28)
Vielen Dank für die schnellen Antworten. Da brauche ich mir Gott sei Dank keine Gedanken über den Kettenkasten bei mir machen.

Nur noch eine Frage zum Sitzbankbezug. Ein Bekannter von mir meinte, dass beim Star einfarbig graue sitznankbezüge ab Werk verbaut waren; keine zweifarbigen wie bei der Schwalbe. Kann jemand das bestätigen, oder waren beide Varianten, je nach Materiallage, denkbar?

Es ist vom Baujahr abhängig welcher Bezug verbaut wurde.

Von 64 - 68 war immer der zweifarbige grau/beige Bezug mit Biesenkeder auf Star, Schwalbe und Spatz. Außerdem waren Aluleisten und das Simson Schildchen verbaut.

Eine Ausnahme bildete die Sitzbank der tundragrauen Schwalbe. Dort wurden auch schwarze/antrazitfarbene Sitzbänke mit Aluleisten und Simson Schildchen verbaut.

Ende 68 wurde der Bezug dann von der Form her geändert und war dann nur noch beige bzw. grau. Bis April 69 wurden auch noch die Aluleisten verbaut, danach entfielen diese und nur noch das Simson Schilchen blieb erhalten.

Der graue bzw. beige Bezug wurde bis Ende 1971 verbaut. Danach kam der schwarze Bezug.

Die Biesenkeder in den Bezügen entfielen im ab April 1971.

Es gab aber auch ausnahmen wo schwarze Bezüge einen grauen Biesenkeder hatten.

Ab Januar 1974 entfiel dann auch noch das Simson Schildchen am hinteren Teil der Sitzbank.

Natürlich möchte ich auch darauf hinweisen, dass aufgrund der Mangelwirtschaft Altbestände aufgebraucht wurden und in der Übergangsphase ofmals beide Varianten noch verbaut wurden. Auch als Ersatzteil konnte es sein, dass man noch alte Bezüge bzw. Sitzbänke bekommen hat.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
SR 50-Fahrer
Geschrieben am: 05.03.2011, 22:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 148
Mitgliedsnummer.: 4262
Mitglied seit: 05.03.2011



Mhm, wie ich sehe wird da Ganze hier schon eifrig diskutiert. Bei meinem Star sind noch die Zierleisten aus Aluminium an der Seite dran. Also kann ich ausgehend vom Baujahr relativ sicher sein, dass da ein 2-farbiger Bezug draufgehört?

Viele Grüße der
SR 50-Fahrer


--------------------
Meine Fahrzeuge:

SR 4-2 BJ 1966
Duo 4/1 BJ 1976
KR 51/1 BJ 1976
KR 51/1 S BJ 1977
KR 51/1 S BJ 1980
S 51 B 2-4 BJ 1984
SR 50 B4 BJ 1986
SR 50/1 CE BJ 1989

Fortschritt E 931.50 A02 BJ 1987
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 05.03.2011, 23:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13554
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (SR 50-Fahrer @ 05.03.2011, 22:51)
Mhm, wie ich sehe wird da Ganze hier schon eifrig diskutiert. Bei meinem Star sind noch die Zierleisten aus Aluminium an der Seite dran. Also kann ich ausgehend vom Baujahr relativ sicher sein, dass da ein 2-farbiger Bezug draufgehört?

Viele Grüße der
SR 50-Fahrer

Ja genau der Bezug gehört dran. thumbsup.gif

Wo du einen neuen bekommst, wurde dir ja schon von Thorsten geschrieben.

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Concorde
Geschrieben am: 05.03.2011, 23:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2510
Mitgliedsnummer.: 323
Mitglied seit: 14.09.2006



Passend zum Thema hätt ich nochmal ne Rarität zu beschreiben.
Ich hab in meinem Fundus eine definitiv originale grau graue Sitzbank der alten Ausführung mit Keder wie sie ab 64 verbaut wurden.
Wo die mal dran war weiß ich aber leider nicht und kann es auch nicht nachvollziehen da das Sitzbankblech fehlt.

Vielleicht gabs das am Star mal kurzzeitig so...


Gruß Thomas.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter