Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Typenschild KR 50, Typenschilder
Kr50 Schrauber
Geschrieben am: 23.03.2011, 14:53
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 15
Mitgliedsnummer.: 2886
Mitglied seit: 02.12.2009



Hallo Simson-Fans,

ich bin gerade dabei meine Kr 50 zu restaurieren und hab mir mal mein Typenschild genauer angeguckt.
Dabei hab ich was Komisches festgestellt denn in der Fahrgest. Nr. ist ein H dabei.

Jetzt zu meiner Frage ist das Typenschild original also legal mit dem H und kann ich damit neue Fahrzeugpapiere beantragen?

Und wenn das mit dem H falsch ist wie bekomme ich die richtige Fahrgest. Nr. raus ?

Danke für eure Hilfe

Gruß Kr50 Schrauber


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 23.03.2011, 16:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Ist die Nr. nicht im Rahmen eingeschlagen? Das ist doch das, was zählt. Das Typenschild ist doch nur, um die Nummer noch einmal deutlich "anzuzeigen".

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
Kr50 Schrauber
Geschrieben am: 23.03.2011, 16:34
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 15
Mitgliedsnummer.: 2886
Mitglied seit: 02.12.2009



Schon mal danke für deine Hilfe aber wo soll denn die Nummer im Rahmen eingeschlagen sein ?
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 23.03.2011, 16:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Das wissen andere wink.gif , beim KR50 weiß ich´s leider nicht.

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
Kezy_Mezy
Geschrieben am: 23.03.2011, 16:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 171
Mitgliedsnummer.: 2744
Mitglied seit: 10.10.2009



Die Nummer ist genau gegenüber vom Typenschild eingeschlagen.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Wann hört es endlich auf zu dauern?
PME-Mail
Top
Ramirez
Geschrieben am: 23.03.2011, 18:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 841
Mitgliedsnummer.: 1319
Mitglied seit: 19.06.2008



Vor allem: Was sind das auf dem Typenschild für komische Schlagzahlen? Ist da mal ein Rahmen getauscht worden? Auf irgendeinem Motorgehäuse hatte ich diese eckigen Zahlen schonmal gesehen, aber das war auch nur ein Forums-Bild...


--------------------
---
Gruß,
Carsten
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 23.03.2011, 19:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4108
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



17 H 1326

Ich glaube nicht, dass das mit der Rahmennummer übereinstimmt, falls es überhaupt noch eine gibt?! _uhm.gif

Auf jeden Fall, würde ich mal behaupten, is das nich orschinool...

Mfg Andi
PME-Mail
Top
Roadrunner335
Geschrieben am: 23.03.2011, 19:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 995
Mitgliedsnummer.: 945
Mitglied seit: 25.11.2007



Nein das ist definitiv nicht original.
Die Rahmennummer besteht nur aus Zahlen und ist beim Kr50 von 1 fortlaufend bis ca. 164000.


--------------------
Gruß Marcel
PME-MailMSN
Top
Kr50 Schrauber
Geschrieben am: 28.03.2011, 12:40
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 15
Mitgliedsnummer.: 2886
Mitglied seit: 02.12.2009



Hallo zusammen,

erst mal danke für eure Hilfe.

Heute konnte ich meinen Rahmen vom Sandstrahler abholen natürlich habe ich gleich geguckt ob ich die Rahmennummer dort finde wie es bei dem Bild von Kezy Mezy ist doch leider habe ich nichts gefunden. Ob es ein Austausch Rahmen ist weiß ich nicht weil meine Kr 50 von meinem Opa ist und der hat das Moped auch geschenkt bekommen.

Jetzt wieder meine Fragen:

Kann ich auch ohne Rahmennummer neue Fahrzeugpapiere beantragen um irgendwann damit auf der zu Straße fahren?

Kann ich die alte Rahmennummer je wieder raus bekommen?

Danke schonmal Gruß Kr50 Schrauber

PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 28.03.2011, 12:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Ich habe noch einen alten Rahmen rum zu liegen, den ich eh verschrotten werde. Habe aber leider keine Papiere dazu. Wenn du die Nr. und, wenn ich es abbekomme, das Typenschild haben möchtest, das kannst du bekommen. Darauf kannst du dann neue Papiere ausstellenlassen.

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 28.03.2011, 13:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13554
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Kr50 Schrauber @ 28.03.2011, 13:40)
Hallo zusammen,

erst mal danke für eure Hilfe.

Heute konnte ich meinen Rahmen vom Sandstrahler abholen natürlich habe ich gleich geguckt ob ich die Rahmennummer dort finde wie es bei dem Bild von Kezy Mezy ist doch leider habe ich nichts gefunden. Ob es ein Austausch Rahmen ist weiß ich nicht weil meine Kr 50 von meinem Opa ist und der hat das Moped auch geschenkt bekommen.

Jetzt wieder meine Fragen:

Kann ich auch ohne Rahmennummer neue Fahrzeugpapiere beantragen um irgendwann damit auf der zu Straße fahren?

Kann ich die alte Rahmennummer je wieder raus bekommen?

Danke schonmal Gruß Kr50 Schrauber

Dass dein Rahmen keine Fahrgestellnummer hat , kann darf eigentlich nicht sein.

Mach doch bitte mal ein paar Fotos von deinem Rahmen und stell sie hier ein. Mit Fotos lässt sich immer wesentlich Besser Probleme lösen und Fragen klären. wink.gif

Und mach mal Fotos von der Unterseite des Rahmens . Vielleicht hat sich die Nummer durch den Rahmen durchgedrückt und man hat sie oben nur weggeschliffen aus welchem Grund auch immer.

Ach ja, ohne Fahrgestellnummer kannst du beim KBA auch keine neuen Papiere beantragen. wink.gif

Wenn du an deinem Rahmen wirklich keine Nummer finden solltest, dann nimm das Angebot von Thorsten an. Hoffentlich stimmt dann aber auch das Baujahr mit deinem KR50 überein.

Ach ja und schau auch mal auf die Rückseite des Typenschildes, vieleicht ist da noch die vorherige Nummer erkennbar denn die wurde ja anscheinden überschlagen.

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
EsserZwo
Geschrieben am: 29.03.2011, 01:15
Zitat


Unregistered









Diese komischen Schlagzahlen hatte ich mal bei einem SR2-Motor, was es zu sagen hat lässt sich nur spekulieren...
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter