Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Zündschloss Kr51 Bj 64
Rossi
Geschrieben am: 05.03.2007, 16:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 153
Mitgliedsnummer.: 511
Mitglied seit: 05.03.2007



Hi,

hat einer Bilder bzw. weiss wie das originale Zündschloss aussah? Das müsste ja ähnlich der /2 sein, weil ohne Leerlaufanzeige?

Hat einer sowas?

MfG

Tobias
PME-Mail
Top
Hisi
  Geschrieben am: 05.03.2007, 19:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1496
Mitgliedsnummer.: 349
Mitglied seit: 18.10.2006



wink.gif
schau mal da, findest du unter elektronik

gruß vom hisi ph34r.gif


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Rossi
Geschrieben am: 05.03.2007, 19:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 153
Mitgliedsnummer.: 511
Mitglied seit: 05.03.2007



QUOTE (Hisi @ 5. Mar 2007, 19:15)
wink.gif
schau mal da, findest du unter elektronik

gruß vom hisi ph34r.gif

Hi,
also ist das Baugleich mit dem Zündschloss der /2, davon habe ich noch einige, dann brauche ich da keins kaufen.

MfG

Tobias
PME-Mail
Top
Concorde
Geschrieben am: 05.03.2007, 21:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2510
Mitgliedsnummer.: 323
Mitglied seit: 14.09.2006



Nein ich denke das das anders aussieht!
Wenn ich dazu komme mache ich noch mal ein Bild von meiner ältesten 64er.
Der kontakt der den Rücklichtstrom verteilt war ja bei den ersten Staren auch noch nicht vorhanden zumindestens nicht am Zündschloß.
Auch die untere Ansicht ist bei den alten Zündschlössern etwas anders.
Ich habe letzte Woche erst wieder 2 64er Schwalben bekommen. Da schaue ich noch nach.
Da sollte ja auch 64 eingeschlagen sein am Zündschloß.

MfG Thomas.
PME-Mail
Top
Rossi
Geschrieben am: 05.03.2007, 22:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 153
Mitgliedsnummer.: 511
Mitglied seit: 05.03.2007



QUOTE (Concorde @ 5. Mar 2007, 21:50)
Nein ich denke das das anders aussieht!
Wenn ich dazu komme mache ich noch mal ein Bild von meiner ältesten 64er.
Der kontakt der den Rücklichtstrom verteilt war ja bei den ersten Staren auch noch nicht vorhanden zumindestens nicht am Zündschloß.
Auch die untere Ansicht ist bei den alten Zündschlössern etwas anders.
Ich habe letzte Woche erst wieder 2 64er Schwalben bekommen. Da schaue ich noch nach.
Da sollte ja auch 64 eingeschlagen sein am Zündschloß.

MfG Thomas.

Hi,

das wäre nett. Bei meiner 64er war ein /1 Zündschloss drin und die Leerlauflampe war einfach tot. Funktioniert gut, wird aber nicht original sein..

MfG

Tobias
PME-Mail
Top
Rossi
Geschrieben am: 05.03.2007, 22:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 153
Mitgliedsnummer.: 511
Mitglied seit: 05.03.2007



QUOTE (Concorde @ 5. Mar 2007, 21:50)
Nein ich denke das das anders aussieht!
Wenn ich dazu komme mache ich noch mal ein Bild von meiner ältesten 64er.
Der kontakt der den Rücklichtstrom verteilt war ja bei den ersten Staren auch noch nicht vorhanden zumindestens nicht am Zündschloß.
Auch die untere Ansicht ist bei den alten Zündschlössern etwas anders.
Ich habe letzte Woche erst wieder 2 64er Schwalben bekommen. Da schaue ich noch nach.
Da sollte ja auch 64 eingeschlagen sein am Zündschloß.

MfG Thomas.

Hi,

das wäre nett. Bei meiner 64er war ein /1 Zündschloss drin und die Leerlauflampe war einfach tot. Funktioniert gut, wird aber nicht original sein..

MfG

Tobias
PME-Mail
Top
Hisi
  Geschrieben am: 06.03.2007, 17:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1496
Mitgliedsnummer.: 349
Mitglied seit: 18.10.2006



ohmy.gif
also, so sah es bei mir aus, als ich den lampenkasten
am demontieren war, doch ich denke auch schon ein
getauschtes schloß, weil hisi keine gangkontrolle hat

servus derweil vom hisi ph34r.gif




Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Concorde
Geschrieben am: 06.03.2007, 21:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2510
Mitgliedsnummer.: 323
Mitglied seit: 14.09.2006



Habe mal ein trübes Bild auf die Schnelle gemacht.
Auffällig sind die zwei hufeisenförmigen Öffnungen im unteren Deckel.
Ich habe auch keine Jahresstempel gefunden.
Dieses Zündschloß ist in einer orangen 64er Handschaltungsschwalbe drin.

MfG Thomas.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter